[Windows 7] Word Dokument wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von !bAnG!, 10. Oktober 2012 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Oktober 2012
    Word Dokument wiederherstellen

    Hi Leute,

    hab versehentlich nem Kumpel ein paar wichtige Worddokumente gelöscht.

    Bis er es gemerkt hatte, hat er den Papierkorb gelöscht und der PC hat sich automatisch defragmentiert.

    Hab über eine Recovery-Software die Dokumente von der Festplatte kratzen können, doch anscheinend sind sie beschädigt und nicht mehr zu öffnen.

    Dann hab ich gegooglet wie man Word Dateien reparieren kann, aber geholfen hat mir das nicht wirklich. Zum einen kann man die docx-Datei in eine xml-Datei umwandeln und dann theoretisch per google Chrome öffnen, das hat aber nicht geklappt. Und ein paar auf dieses Thema spezialisierte Demo-Softwares (beispielsweise OfficeRecovery) gibt dem Ganzen nur eine Chance von 1/3.

    Hat einer von Euch noch Ideen? Wenn sich einer auskennt und mir helfen will dann wäre ich sehr dankbar, es handelt sich um Dateien wo die Vorbereitung auf einen Marathon dokumentiert wurde, also ich könnte die auch weiterleiten ;)

    Hoffentlich hat einer eine Idee,
    lG,
    banG!
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Oktober 2012
    AW: Word Dokument wiederherstellen

    vll is mit recuva (langer scan, baumansicht einstellen) oder pc inspector file recovery was zu retten.
     
  4. #3 9. Mai 2018
    Da doch viele Besucher das scheinbar finden und nach einer Lösung suchen:

    Mit Libreoffice 6 öffnen und neu abspeichern geht manchmal.

    oder
    1. Klicken Sie in Word auf dem Menüband auf Datei und dann auf Öffnen.
    2. Klicken Sie im Dialogfeld Öffnen auf das Word-Dokument.
    3. Klicken Sie auf den Pfeil auf der Schaltfläche Öffnen und dann auf Öffnen und Reparieren.
    Quelle: https://support.microsoft.com/de-de/help/918429/how-to-troubleshoot-damaged-documents-in-word


    Da docX für eine XML basierte Speicherung/Formatierung steht, kann die Datei auch in einem XML Editor geöffnet werden und die Texte zumindest ausgelesen werden. Auch ein XML Reparatur kann das Dokument ggf funktionsfähig machen.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...