windows 95 vmware

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Zereus, 9. Mai 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Mai 2009
    so ich hoffe ich bin hier richtig...

    ich hab ein problem, und zwar schaff ich es nicht windows 95 mit vmware zu installieren.
    die iso die ich mir geladen hab ist wohl nicht zum booten bestimmt. da ist eine *.exe drin und n haufen andere ordner (admin, datalink, demos, usw...).
    weiß jemand ob ich tortzdem mit der installieren kann? vmware findet in dem iso kein OS.
    ich hab auch wo gelesen das ich für windows 95 und vmware disketten brauche und es anders gar nicht möglich ist o_O

    XP und ubuntu waren kein problem aber 95 ist doch schon n bissl älter... ^^
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. Mai 2009
    AW: windows 95 vmware

    jop da hast du mit der diskette recht! besorg dir eine win 98diskette von der du bootest und nen neue partition erstellst (fdisk) und die dann halt formatierst (format). dann startest du die installation mit dem disketten dos die setup.exe
     
  4. #3 9. Mai 2009
    AW: windows 95 vmware

    ja windows 98 geht auch, da hab ich jetzt noch ne boot cd gefunden, ich hoffe das funktioniert jetzt.

    wenn nicht meld ich mich nochmal

    edit: win98 spinnt auch nur rum, gibts ne andere möglichkeit win95 spiele unter vista (x64) zu spielen, mit dos-box oder so?
     
  5. #4 10. Mai 2009
  6. #5 10. Mai 2009
    AW: windows 95 vmware


    Besorg dir eine Direkte Windwos 95/98 Startdiskette und lass von der booten, wenn die dann durchgerattet ist, startest du per command das Win95 Setup.
    Damit sollte es keine Probleme geben.

    Ansonsten istmir eigentlich nicht bekannt, das Win95/98 direkt von CD bootbar waren.

    Ansonsten, wenn du disketten laufwerk hast und noch warten kannst (mittwoch oder so) könnt ich auch den Inhalt dieser Bootdiskette uppen. Bin halt nur gerade ne daheim
     
  7. #6 10. Mai 2009
    AW: windows 95 vmware

    funktioniert leider nicht
    den virtual pc werd ich noch versuchen


    @SeelenPsycho: für win98 gibts ne boot cd. die installation ist unter vmware aber sehr fehlerhaft oder bricht ab, vll hab ich irgendwelche einstellungen übersehen. das OS startet auch aber sobald ich auf 256 farben umstellen will (was ich für das spiel muss) hab ich nach dem neustart nur einen schwarzen bildschirm ...
    diskettenlaufwerk hab ich leider nicht mehr. gibts dafür ein virtuelles laufwerk wie für cd/dvd?

    edit: mit virtualpc läuft win98, danke für die hilfe
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - windows vmware
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    6.755
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.253
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.563
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.203
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    458