Windows Benutzerkonten Passwort herausfinden??

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von vortex, 17. Januar 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Januar 2005
    Und zwar möchte ich es nur herausfinden, nicht abschalten oder Batterien ausstellen und so...

    Hoffe ihr könnt mir helfen...
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Januar 2005
    es gibt ein tool (das ich hab) damit findeste alle xp pws herraus
     
  4. #3 17. Januar 2005
    und diese tool heißt?
     
  5. #4 17. Januar 2005
    joa wäre toll wen du nen link geben würdest oder wenigstens dem namen nennen würdest !!
     
  6. #5 17. Januar 2005
    Ja dat wäre nich schlecht. :D
     
  7. #6 17. Januar 2005
    wenn du admin auf deinem pc (oder auf dem deinse opfers bist) :)

    hätte ich da auch ein nettes programm mit dem du auch noch die passwort sicherheit prüfen kannst

    kannst mir ma ne PN schreiben
     
  8. #7 17. Januar 2005
    Ich glaub er meint Saminside.
     
  9. #8 17. Januar 2005
    das prog heisst XP passwort recovery
     
  10. #10 20. Januar 2005
    Die in dem Link von ichkriegdich! beschriebene Prozedur hab ich schon mal durchgenommen. Das ist eine Beschreibung um sich selbst wieder als Adminstrator einzutragen, allerdings wird dabei das alte Passwort "nur" ersetzt nicht aber entschlüsselt, bzw. sichtbar.
     
  11. #11 20. Januar 2005
    hi

    ich hatte da mal ein spezial programm ..

    war eine boot cd .. die hat mal linux von der cd gestartet ... gleich danach hast du die einstellungen eingegeben ... und dann hast ein paar min warten müssen und schon war das pw und benutzername am monitor ..
    nur das progie rennt glaub ich nur wenn es sich um eine FAT partition handelt .. da meines wissen NTFS von LINUX nicht unterstützt wird ..

    wenn mir von dem progie der name einfällt .. dann schick ich dir eine pn ..
     
  12. #12 24. Januar 2005
    Leute ich hab nach allen von euch genannten Programmen gesucht und das hat mir alles nichts gebracht...

    Ich will das Passwort nur herausfinden, nicht umgehen, ändern oder entfernen :(

    Help please!
     
  13. #13 24. Januar 2005
    Also hier die Lösung:

    Ein gutes Programm das ich kenne heißt @stake LC5 hier die Beschreibung dazu:

    Dieser Profi-Passwort-Cracker eignet sich optimal für Windows-Passwörter.

    Der Grund: Das Tool liegt während einer aktiven Windows-Sitzung im Arbeitsspeicher des PCs und kann so die sogenannte SAM-Datei auslesen, welche alle Windows-Passwörter enthält.


    Also das Tool ließt das Passwort einfach aus!

    Infos zum Programm:

    @stake LC5
    Website: www.atstake.com
    Preis: ab 350 Dollar


    DOWNLOAD
     
  14. #14 24. Januar 2005
    hi hab auch noch was gefunden is allerdings auf englisch!

    vielleicht klappt das ja!

    This hack will only work if the person that owns the machine has no intelligence. This is how it works:
    When you or anyone installs Windows XP for the first time your asked to put in your username and up to five others.
    Now, unknownst to a lot of other people this is the only place in Windows XP that you can password the default Administrator Diagnostic Account. This means that to by pass most administrators accounts on Windows XP all you have to do is boot to safe mode by pressing F8 during boot up and choosing it. Log into the Administrator Account and create your own or change the password on the current Account.
    This only works if the user on setup specified a password for the Administrator Account.
    This has worked for me on both Windows XP Home and Pro.
    -----------------------------------------------------------------------------
    Now this one seems to be machine dependant, it works randomly(don't know why)
    If you log into a limited account on your target machine and open up a dos prompt then enter this set of commands Exactly:
    (this appeared on ASTALAVISTA - Cloud-Based Security Scans a few days ago but i found that it wouldn't work on the welcome screen of a normal booted machine)
    -----------------------------------------------------------------------------
    cd\ *drops to root cd\windows\system32 *directs to the system32 dir mkdir temphack *creates the folder temphack copy logon.scr temphack\logon.scr *backsup logon.scr copy cmd.exe temphack\cmd.exe *backsup cmd.exe del logon.scr *deletes original logon.scr rename cmd.exe logon.scr *renames cmd.exe to logon.scr exit *quits dos
    -----------------------------------------------------------------------------
    Now what you have just done is told the computer to backup the command program and the screen saver file, then edits the settings so when the machine boots the screen saver you will get an unprotected dos prompt with out logging into XP.
    Once this happens if you enter this command minus the quotes
    "net user <admin account name here> password"
    If the Administrator Account is called Frank and you want the password blah enter this
    "net user Frank blah"
    and this changes the password on franks machine to blah and your in.


    mfg Spinder
     
  15. #15 25. Januar 2005
    Nee das hat nicht geholfen :), Aber ich glaub das von Driver ist gut... Vielen vielen Dank!!

    Nur dauert das halt bei mir über 10 Stunden :]

    ©Lò§ëÐ

    :D
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows Benutzerkonten Passwort
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    675
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    703
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    551
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.099
  5. [Windows XP] Benutzerkonten

    DarkTerror , 10. Januar 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    291