Windows Fehlerüberprüfung

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Crashhacker, 14. Oktober 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Oktober 2006
    So meine frage ist wie kann ich diese fehlerüberprüfung überspringen, weil das nervt langsam
    ich hab 3 partitionen und die will er immer nach dem bootscreen überprüfen auf fehler obwohl es keine fehler gibt weiss da einer was wie man das abstellen kann?
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Oktober 2006
    AW: Windows Fehlerüberprüfung

    Schau mal unter -> start --> ausführen --> "msconfig" (ohne ")
    nach ob dort irgend was falsch angeklickt ist.

    so müsste es aussehen:
    {bild-down: http://imageshack.us/a/img256/985/1bm8.jpg}


    Gruß BenQ
     
  4. #3 14. Oktober 2006
    AW: Windows Fehlerüberprüfung

    ja alles ist gleich das hat mir leider nicht geholfen
     
  5. #4 14. Oktober 2006
    AW: Windows Fehlerüberprüfung

    probier das mal aus:

    Start>Ausführen>cmd>enter dann chkdsk c: /x /f /r eingeben,aber beachten welches laufwerk einen scan macht,dann musste
    es ändern chkdsk >>c<< c ist in diesem fall,dein laufwerk,wenn d>e was auch immer ist
    dann auf d>e ändern zb.>>chkdsk b: /x /f /r >>>> chkdsk e: /x /f /r u.sw
     
  6. #5 14. Oktober 2006
    AW: Windows Fehlerüberprüfung

    die frage ist doch, wo kommt diese fehlerüberprüfung her (ja klar von ms ... ich meine, warum ist die jetzt aktiv?)

    die antwort ist oftmals,

    die festplatte steht kurz vor ienem ausfall.
    deshalb,

    SICHERE ALLE DEINE DATEN

    ansonsten ärgerst du dich bald.

    dann,
    auf der herstellerseite deiner festplatte gibt es ein diagnoseprogramm um festplatten fehler zu finden und ggf auch zu beheben, nutze es einmal

    sollte das diagnoseprogramm keinen fehler finden, schau einfach mal bei google,
    threads, wie man diese überprüfung deaktivieren kann gibt es zuhauf.
    da darfst du auch gerne mal selber bei google schauen.

    mfg spotting
     
  7. #6 15. Oktober 2006
    AW: Windows Fehlerüberprüfung

    ich hatte das gleiche auch.. die festplatte gibt seinen geist auf..
    also sichere alle deine daten.

    es wäre auch nicht verkehr mal in den abgesicherten modus zu gehen und dort im CMD chkdsk /f einzugeben. das gleiche nochmal unter windows probieren.

    bei mir was die überprüfung dann beim logon screen futsch ;D


    viel erfolg.
    SaschaB
     
  8. #7 15. Oktober 2006
    AW: Windows Fehlerüberprüfung

    also das mit dem chkdsk hab ich gemacht da überprüft der nur und das die festplatte den geist aufibt glaub ich nich da da so eingestellt worden ist das ms die festplatte immer auf fehler überprüft wie gesagt es sind ja3 partitionen auf der einen festplatte
    naja ich guck ma weiter
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows Fehlerüberprüfung
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.136
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.122
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    387
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    6.919
  5. Windows 10 neu aufsetzen aber wie?

    Paco , 30. August 2017 , im Forum: Windows
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    10.501