[Windows Media Player] Fließender Übergang?

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Kopytko, 9. Juni 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Juni 2007
    Hallo,
    Ich möchte das die Abstände zwischen den Tracks die ich mit dem Windows Media Player abspiele, fließend sind , wie z.B. bei iTunes.
    Jetzt wollte ich ma fragen, ob es da vllt ne Einstellung gibt (was ich net glaube) oder halt eventuell n' Plugin, weil hab keine Lust auf nen anderen Player wie Winamp umzusteigen.


    danke schonma
    mfg kopytko
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. Juni 2007
    AW: [Windows Media Player] Fließender Übergang?

    Sorry ich muss dich enntäuschen aber der WMP besitzt so etwas nicht.
    Wie du selber schon gesagt hast.
    Da müsstest du auf nen anderen Player umsteigen.

    mfg King-of-Crunck
     
  4. #3 12. Juni 2007
    AW: [Windows Media Player] Fließender Übergang?

    wäre mir auch neu - vllt gibts nen mod was ich jedoch stark bezweifle :( (habe geg00gelt)

    back to iTunes :p

    mfg teNTy^
     
  5. #4 13. Juni 2007
    AW: [Windows Media Player] Fließender Übergang?

    danke schonma...aber nur die nächste frage...Und zwar hab ich mir jetzt iTunes geladen aber wie/wo stell ich den fliessenden übergang jetzt ein, weil ich hab ihn irgendwie net, aber weiss ja das es geht.
    =(
     
  6. #5 13. Juni 2007
    AW: [Windows Media Player] Fließender Übergang?

    das müsste eigentlich von alleine funzen.
    mach mal ne einfache playlist und versuchs nochma. bracuchst ja nur so ein paar lieder reinzumachen.
    müsste dann eigentlich funktionieren
     
  7. #6 13. Juni 2007
    AW: [Windows Media Player] Fließender Übergang?

    naja von allein kommt nix, die pausen zwischen den tracks sind glaub ich n bissel kürzer aber so nen richtigen übergang hab ich da trotzdem net -.-
     
  8. #7 13. Juni 2007
    AW: [Windows Media Player] Fließender Übergang?

    merkwürdig.
    haste ma in den einstellungen gekuckt? hm, wahrscheinlich haste da als erstes gekuckt:D
    sorry kann dir ab jetzt auch nicht mehr weiterhelfen, wie gesagt bei mir war das von anfang so eingestellt
     
  9. #8 13. Juni 2007
  10. #9 13. Juni 2007
    AW: [Windows Media Player] Fließender Übergang?

    Danke! Bewertung haste natürlich =)
     
  11. #10 13. Juni 2007
    AW: [Windows Media Player] Fließender Übergang?

    Bin mir ziemlich sicher das diese Funktion beinahe jedes Proggi besitzt....

    wird nur von programm zu programm evtl. anders genannt...ich kenne diese Funktion nur unter dem Titel "Crossfade/ing"
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...