Windows Mobile 7: Weitere Details aufgetaucht

Dieses Thema im Forum "Mobile News" wurde erstellt von Dj.KaTa, 5. November 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. November 2009
    Windows Mobile 7: Weitere Details aufgetaucht

    Neues Betriebssystem könnte auch auf älteren Handys laufen


    Windows Mobile 7, geplant für Ende 2010, soll einige wesentliche Neuerungen im Vergleich zur aktuellen Version Windows Mobile 6.5 enthalten. Darunter sollen laut Microsoft Features wie Zune Services, Zugang zu Xbox Live und Silverlight, einer Erweiterung für Webbrowser, sein. Zudem wurden auf der Internetseite Msftkitchen.com weitere Informationen über Windows Mobile 7 veröffentlicht, die beim Durchsuchen von LinkedIn-Profilen gefunden wurden.

    Catalyst-Apps
    Windows Mobile 7 soll demnach ein komplett überholtes Menü, verbesserte Integration von Live Services und eine neue Kamera App erhalten. Die nächste Version von Windows Live für Windows Mobile soll Catalyst heißen. Catalyst umfasst Messenger, Mail und Fotos. Diese Applikationen sollen dem Nutzer helfen, mit Freunden, Arbeit und Familie verbunden zu bleiben.

    Ende 2010 erste WinMob 7 Handys
    Microsoft arbeitet außerdem an Windows Mobile 7 Outlook und an der Unterstützung der Eingabe per Touchscreen. Windows Mobile 7 soll zudem mit einem Qualcomm 72xx Chipsatz auskommen. Es besteht also die Hoffnung, dass die neue Plattform auch auf älteren Handys funktioniert. Im Frühling 2010 soll das Betriebssystem fertig zum Einbau sein, Ende 2010 sollen dann die ersten Handys mit WinMob 7 erhältlich sein.

    quelle - Windows Mobile 7: Weitere Details aufgetaucht
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...