Windows Netsettings

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Weizenbier, 17. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. September 2007
    Hi,
    ich hab letztens meine Netsettings geändert, da Cs 1.6 seit längerem stark laggt.
    Es ist mir persönlich ein Rätsel gewesen weshalb, config ausgewechselt, verschiedenste GrafikModis ausprobiert, doch keine Resonanz.
    Graka treiber sind auch alle richtig installiert, nur für den fall damit noch einer kommen wollte xD

    CPU: 2600+
    RAM: 768
    OS : winxp pro sp2

    Zuerst hab ich nur am MTU Wert herumgeschraubt, doch später auch noch ein paar weitere und bin nach gründlicher recherche noch nicht wieder auf deren Standartwerte getroffen :D
    Folgende Einstellung hab ich nun zur Zeit:

    Tcp Receive Window - 14674
    Window Scaling - Yes
    Time Stamping - No
    Selective Acks - Yes
    Dial Up (RAS) MTU - 1374
    Path MTU Discovery - No
    Black Hole Detection - Yes
    Max. Duplicate ACKs - 2
    TTL - 131
    MTU - 650


    Hab 16mbit Leitung, Provider ist 1&1. Ich hoffe mir kann jmd helfen, für jede konstruktiven Beitrag gibs BW!

    So far ...
    Weizenbier
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. September 2007
    AW: Windows Netsettings

    warum schraubst du denn an den grafiksettings rum wenn du meinst das das laggen vom inet (von deinen netsettings) kommt?

    das eine hat mit dem anderen ja nix zu tun.

    kannst ja mal selbst einen spiel aufmachen und auf deinem localhost schauen ob es dort auch laggt. wenn ja liegt es an den grafiksettings, bzw an irgendwelchen systemeinstellungen aber nicht am netz.

    wenn es dort gut läuft wird es tatsächlich an irgendwelchen netsettings liegen. am besten dann mal standart netsettings (windows und cs) reinmachen und schauen wie es dann läuft.

    es reicht ja teilweise schon wenn ein wert in deiner cfg komplett falsch eingestellt ist, deshalb erstmal standartconfig nehmen und schauen ob es funzt.

    aber bei einer 16k leitung darf es vom netz her nicht laggen, definitiv.
     
  4. #3 17. September 2007
    AW: Windows Netsettings

    Ist es wirklich erst, seit du deine NS geändert hast? Es kann auch andere Ursachen dafür geben, bei mir war immer diese blöde Zone-Alarm Firewall schuld...
    Probier doch mal ganz einfach ohne Netsettings, also die ganz einfachen Standart Settings. Bei ner 16mbit leitung darf eig. gar nichts leggen.
    Merkst du das leggen denn auch, daran das dein Ping schwankt?

    Wenn neues Netsettings nicht helfen würd ich mal Steam/CS und die Treiber neuinstallieren, man kann nie wissen...


    mfg FynnY
     
  5. #4 18. September 2007
    AW: Windows Netsettings

    An deiner MTU rumzuschrauben bringt reingarnichts der wert liegt bei DSL bei 1492

    Hier etwas genauer: Maximum Transmission Unit – Wikipedia

    Schonmal folgende rates probiert ?

    cl_updaterate default ist 20
    cl_cmdrate default ist 30
    deine rates solltest du jenach dsl so stehen haben:
    56k or slower 1800comcast
    Slow DSL/Cable 20000
    Fast DSL/Cable 25000
     
  6. #5 18. September 2007
    AW: Windows Netsettings

    Lokale Spiele ruckeln nicht. Man merkt auch richtig dass iwas an den netsettings nicht richtig sein kann. Die von cs selber sind perfekt abgestimmt, das kann ich euch versichern, habe aber ja sogar auch schon meine config durch die eines Freundes gewechselt. Da liegt das Problem nicht ...
    (loss und choke hab ich aber keinen)

    Seit dem ich meinen Rechner platt gemacht habe laggte es. Hab alles an Protokollen etc. RICHTIG installiert und dann wusste ich mir nicht anders zu helfen als meine Netsettings unter Windows umzustellen, habe nämlich ne andere Version draufgespielt. Mit MTU auf 650 ist es aber auch schon besser geworden. Die anderen werte wollte ich nun erst ma wieder auf standart setzen, jedoch hab ich ka wie ich das anzustellen habe, gibs da n Prog für? Hab schon mit TCPoptimizer versucht alles wieder auf normal zu stellen aber hab keine Ahnung ob er auch wirklich alle werte wieder umgestellt hat. Deshalb nun meine Frage nochmals, was kann das für Ursachen haben und wie krieg ich meine Netsettings von Windows wieder auf Standart zurück(ohne backup)

    Software FW hab ich auch nicht am laufen, von daher kann es daran schon mal nicht liegen ^^


    /EDIT
    Hab die Einstellungen nu mit TCPoptimizer wieder auf windows defaults gesetzt ...
     
  7. #6 19. September 2007
    AW: Windows Netsettings

    Generell Rate ich von sogenanten "Tuning" Tools ab weil in 99% der fälle mehr schief geht als nutzen entsteht. Vorallem wird mir dann ziemlich viel arbeit erspart! (Bei der Arbeit!)

    Hast du schon probiert dein Steam komplett neu zu installen?
     
  8. #7 20. September 2007
    AW: Windows Netsettings

    kann ich ja mal machen, aber ich habs ja nach dem formatieren frisch runtergeladen ... ka vllt hilft das ja ^^ bin für alles offen, bw haste

    Sonst noch vllt jmd mit einem interessanten Ratschlag?
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows Netsettings
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    413
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    6.919
  3. Windows 10 neu aufsetzen aber wie?

    Paco , 30. August 2017 , im Forum: Windows
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    10.505
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    7.681
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    5.286