Windows neuinstallieren und danach Grub wieder aufspielen!

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von gluBs, 22. November 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. November 2009
    Hallo!

    Also meine Frage:

    Ich habe Linux schon drauf, wuerde aber auch gerne wieder Windows 7 auf meinen Laptop machen.

    Kann ich Windows 7 einfach draufspielen? und wie sieht das mit Grub aus?


    mfg gluBs


    PS: Wenn ich den Linux Bootloader nicht in den MBR sondern in eine eigene Partition geschrieben habe, kann ich dann den Windows 7 Loader nicht einfach in den MBR schreiben?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 22. November 2009
    AW: Windows neuinstallieren und danach Grub wieder aufspielen!

    Windows installieren. Mit einer LiveCD starten und Grub neu installieren.
    Repair your GRUB loader | The one post blog - repair your grub loader

    Oder wenn Grub auf einer anderen Partiton wie Win liegt:
    Mit einer LiveCD starten - mit fdisk die Bootflag auf die Winpartition setzen - Win7 installieren (schreibt eigenen Loader) - dann erneut via LiveCD + fdisk die Bootflag auf die Partiton setzen in die Grub geschrieben wurde - fertig (geht nur wenn Grub nicht in den Mbr sondern auf eine Partition geschrieben wurde)
     
  4. #3 22. November 2009
    AW: Windows neuinstallieren und danach Grub wieder aufspielen!

    Koennte mir jemand die zweite Methode noch mal genauer erklaeren.

    Was ist mit Bootflag setzen gemeint und wie kann ich das machen?


    Und geht das Tutorial auch, wenn ich Grub auf ner eigenen Partition habe?
     
  5. #4 22. November 2009
    AW: Windows neuinstallieren und danach Grub wieder aufspielen!

    Bsp:
    /dev/sda1 - Linux
    /dev/sda2 - Windows
    /dev/sda3 - Grub auf die Partition installiert [ setup(0,2) bzw grub-install /dev/sda3 ] - nicht in den MBR

    cfdisk /dev/sda
    sda1 Primary Linux ext3
    sda2 Primary W95 FAT32 (LBA)
    sda3 Boot Primary Linux ext3

    System bootet immer von sda3 - hier ist Grub drauf
    Boot bei sda3 abschalten und bei sda2 einschalten.
    => PC bootet von sda2 (Bei dir leer oder ne alte Win Version drauf)
    CD rein normal installieren

    Danach wieder via cfdisk oder fdisk bei sda3 die Bootflag setzen und bei sda2 abschalten.
    Dann noch die menu.lst anpassen, so dass der verweis auf Partition 2 (hda0,1) mit Windows stimmt.
     
  6. #5 23. November 2009
    AW: Windows neuinstallieren und danach Grub wieder aufspielen!

    Klappt das auch wen mein ganzes System mit einer LVM verschluesselt ist? (also nur Linux)
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows neuinstallieren danach
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.539
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.819
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.026
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    406
  5. Windows Xp komplett neuinstallieren

    RnB , 9. Juli 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    357