Windows Update: Funktionsupdate für Windows 10, Version 20H2 Fehlerbeseitigung

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von klaiser, 13. Mai 2021 .

  1. #1 13. Mai 2021
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2021
    Windows Update: Funktionsupdate für Windows 10, Version 20H2 Status: Wird installiert - 49% Fehlerbeseitigung

    Auch bei Version 2004 und 1909 verwendbar.


    Da ich hauptsächlich wieder mit Windows 10 arbeite und ich mich wie viele auf die Updates freue, die bei einer bestimmten Prozentzahl einfach stehen bleiben, wollte ich euch ein kurzes Tutorial schreiben wie man das berichtigt.

    Wie kann dieser Fehler auftreten?
    Entweder alte Pakete von einem älteren Update war nicht sauber installiert, das neue Paket kann nicht richtig gelesen werden, Dateien fehlen, es gibt nicht ausreichend Speicherplatz usw. usw.


    Wie kriegt man diese Situation gelöst?
    Alle nicht benötigten Peripheriegeräte abstecken und möglichst alle Programme die im Hintergrund laufen für die Zeit des Updates deaktivieren.

    1. PC Neustarten. Versucht zuerst das Update über das Microsoft Tool zu laden: Windows 10 herunterladen (20H2: 10 October 2020)

    2. Sollte dies auch nicht klappten probiert das PC-Welt-Fix Tool:
    PC Neustarten. PC-WELT-Fix Windows Update


    3. Last but not least: Cache löschen:
    Rechner neustarten.
    [​IMG]
    Suche: "msc" -> gefundene App ausführen -> Suche nach "Windows Update" -> hacken raus. Das gleiche beim "Intelligenten Überwachungsdienst"
    Auf Übernehmen klicken und auf ok -> Neustarten.
    Explorer öffnen -> Suche nach: "SoftwareDistribution" oder Pfad: "C:\Windows\SoftwareDistribution" und den Ordner löschen.

    Alternativen zum Beenden:
    Spoiler
    Alternative:
    Suche: "Dienste" -> gefundene App ausführen -> Suche nach "Windows Update" -> Rechtsklick -> Prozess beenden. Das gleiche beim "Intelligenten Überwachungsdienst"
    Explorer öffnen -> Suche nach: "SoftwareDistribution" oder Pfad: "C:\Windows\SoftwareDistribution" und den Ordner löschen.

    Weitere Alternative ist: Suche -> "cmd"(als Administrator ausführen) und den Befehl: "net stop wuauserv net stop bits". Wieder starten: "net start wuauserv net start bits"
    Explorer öffnen -> Suche nach: "SoftwareDistribution" oder Pfad: "C:\Windows\SoftwareDistribution" und den Ordner löschen.

    Wieder: Suche: "msc" -> gefundene App ausführen -> Suche nach "Windows Update" -> hacken rein. Das gleiche beim "Intelligenten Überwachungsdienst"
    Auf Übernehmen klicken und auf ok -> Neustarten.
    Zieht alle nicht benötigten USB-Geräte ab.(USB-Sticks, Festplatten usw.) und schaltet ggf. den Virenscanner aus.
    Zum Schluss Suche -> update und "Nach Updates suchen"-App auswählen -> Updates suchen.

    Probiert auch alte Programme zu deinstallieren und alte Hardwarereiber zu aktualisieren oder zu löschen!

    Sollte alles nicht funktionieren: Windows neu aufsetzen.

    Ich hoffe es klappt alles bei Euch. Ansonsten "hinterlegt" ein Kommentar.
     
    raid-rush gefällt das.
  2. #2 13. Mai 2021
    hatte dieses Problem mal vor einer weile. ich hatte es glaub auch versucht zu reparieren mit windows media creation tool oder sowas.
    aber ich hatte den pc mal ganz lange angehabt (stunde oder sowas) und dann hatte er sich selber wieder gefangen und weiter geupdated.

    generell ist das problem bei win 10 updates, sie kommen zwar oft und viel, aber dafür viel verbuggtes zeug (druckertreiber zerschossen oder sowas) was man danach wieder fixen muss. besser wäre es eigentlich die updates zu pausieren
     
    raid-rush und klaiser gefällt das.
  3. #3 14. Mai 2021
    Am besten Updates sehr lange aufschieben, die haben extrem häufig Fehler am anfang. Bei jedem Update muss man damit rechnen das der PC danach nicht mehr geht... das ist bei Windows 10 echt katastrophal.
    Dann heißt es wieder Rücksetzen und Update deinstallieren.

    Was auch Hilft ist Treiberupdates deaktivieren, das macht oft Probleme.
     
    klaiser gefällt das.
  4. #4 18. Juli 2021
    Es gibt jetzt KIR: Known Issue Rollback will fix your Windows 10 automatically

    Soll automatisch die Fehler beseitigen. Natürlich wenn man die anderen Updates erst installiert hat.
     

  5. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Windows Update Funktionsupdate

  1. Windows 10 Probleme nach Creators Update
    Dawid128, 17. April 2017 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.120
  2. Windows 10 keine updates, Spiele frieren ein usw
    27WERWolf89, 26. Juli 2016 , im Forum: Windows
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.924
  3. Windows 10 verlangt Aktivierungscode nach Update
    dave92, 20. Dezember 2015 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.962
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.476
  5. Update auf Windows 10
    TheTomy, 30. August 2015 , im Forum: Windows
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.365