Windows XP friert bei Updates ein!

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von zorg, 1. Dezember 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Dezember 2005
    So sobald ich ein Update von der Microsoft Seite runterladen will friert mein PC ein und es geht gar nichts mehr!
    Was ich ausschliessen kann das es nicht an Active X liegt habe andere Seiten besucht mit Aktive X!
    Was ich schon probiert habe:
    -Cookies/Verlauf gelöscht!
    -Internet Explorer neu installiert
    -XP Reperatur installation
    -im Abgesicherten Modus ausprobiert
    -die Temp von 50 auf 1700mb gesetzt

    Jau und es funzt immer noch net!Ich hoffe mir kann jemand helfen!

    peace
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Dezember 2005
    Hast es vielleicht mal mit einem anderen Browser versucht? Wie zum Beispiel FIREFOX.

    Hoffe, dass es was hilft. :]
     
  4. #3 2. Dezember 2005
    wenn du noch rauskriegst welches update das war kannst dun unter c:windows gucken. dort findest du alle hotfixes die du installiert hast und meist dann auch im entsprechenden ordner nen uninstall für das update.
    alternativ kannste auch den rechner neu bootet und dann beim booten f8 drücken. dort dann den letzten als funktionierenden punkt des systems wiederherstellen. dadurch verlierst du keine daten, also keine dokumente oder mp3´s aber programme oder updates die frisch installiert wurden und die dieses einfrieren bewirken fliegen wieder raus.
     
  5. #4 2. Dezember 2005
    Er wills ja erst mal runterladen, da kann also noch nichts installiert sein...
    Isses ne Orginale Win Version?
    Wird das da dort jetzt nicht schon lange gecheckt?
     
  6. #5 2. Dezember 2005
    Mit firefox brauchstes gar nicht probieren
    geht nur mit dem IE

    und Eselonkel hat recht
    seit einiger zeit wird beim WindowsUpdate
    ein sript installiert das prüft obs WinXP
    original ist...wie auch immer ?(

    also wenns ne kopie ist, mußt du die updates
    wohl manuell laden,
     
  7. #6 2. Dezember 2005
    ja es ist eine orginale Version!
    Aber mit einer nicht Orginalen Version kann man auch Updates runterladen.
     
  8. #7 2. Dezember 2005
    also mit dem script kein problem.......

    du musst im internetexplorer das überprüfungsscribt einfach nur deaktivieren, dann kommste auch mit einer gecrackten windowsversion rauf ^^^(klappt immer und mit jeder windowslizenz ^^^)

    ich wuerde an deiner stelle die updates offline installieren.

    auf der seite von microsoft gibt es updatepacks fuer administratoren..lade sie dir runter, fuer deine windowsvariante, und installiere offline.

    sollte es dennoch nicht klappen, ist dein windows im *****. besorge dir neue windows-cd und installiere neu.
     
  9. #8 2. Dezember 2005
    wo genau dort gibt es diese updatepacks? wußte garnich das MS die mitlerweile auch anbietet, kenn die nur von anderen seiten.
    haste nen link parat?
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...