Windows XP Installationsproblem

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von MediaPlay, 23. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. November 2006
    Hallo

    ich musste heute meinen Lappy formatieren, da beim start kamm "Versagen der Benutzeroberfläche" und Reparatur oder Systemwiederhestllung half nix.

    Nun ja ich hab meine Daten über das zweite Betriebssystem das ich drau hab (Linux) gesichert
    und woltl dann die windows installation starten.

    Mache alles wie immer
    CD einlegen
    Bitte drücken sie eine Taste um von CD zu starten.... *taste drück*
    Setup untersucht die Hardwareanforderungen des Systems .....
    blubb bildschirm schwarz o_O wasn etz das andere windows cd probiert nix

    Einfach zu verrückt werden !

    Bios auf default zurückgesetzt half auch nix

    Wie kann ich jetzt mein Windows installieren?


    MediaPlay
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. November 2006
    AW: Windows XP Installationsproblem

    Es wär gut, etwas über die Hardware zu wissen, die Du benutzt - zB. ob Deine Festplatte eine S-Ata ist und einen Treiber braucht, den Windows nicht mitbringt. Funktioniert Linux ohne Probleme? Check doch damit mal Deine Hardware durch, ob irgendwas (Speicher, Festplatte, etc.) im ***** ist.

    Dann solltest Du vielleicht die Partitionen, auf die Du Dein Windows installieren willst vorher sauber formatieren (das volle Programm). Das geht gut mit einer ME-Startdiskette, vielleicht auch mit Linux (kenne ich mich nicht aus).

    Sonst nochmal melden.

    Gruß, RR
     
  4. #3 23. November 2006
    AW: Windows XP Installationsproblem

    Du könntest mit einem Program (z.b Acronis) erstmal deine Linux Partition verstecken und einen "vorgefertigten" Bereich für dein Win XP erstellen.

    Was du auch versuchen könntest ist das BIOS kompett zu reseten indem du einfach die Baterie rausnimmst und evtl. einen Jumper umsetzt. Musst du mal im Handbuch deines Mainboards nachschauen.

    mfg
     
  5. #4 23. November 2006
    AW: Windows XP Installationsproblem

    das kann auch an der windows cd legen, was is das denn für ein XP also sind da schon alle neuen treiber und sp2 drauf wenn ja dann kann es daran liegen dann würde ich dir mal vorschlagen eine etwas ältere windows cd zu benutzen z.B. mit sp1 oder ansonsten ohne windows updates dann könnte es gehen. wenn es so geklappt hat dann könntest du einfach nach dem windows xp wieder drauf ist die windows updates machen.
     
  6. #5 23. November 2006
    AW: Windows XP Installationsproblem

    joa sry, war schon etwas spät ;)

    Also zur Hardware:
    Laptop
    512 MB DDR RAM
    Intel Pentium M (2 GHz)
    NVIDIA GeForce 6600 PCI-Express
    128 MB Grafikspeicher
    E-IDE Festplatte
    Voll unsterstütztes ACPI Power Managment, Suspend to Disk, Suspend to RAM (denk mal das sollte man auch net auser acht lassen)

    Ich hab nun für windows mit fdisk schon ne Partition erstellt auf der Festplatte (an den anfang) eine komplett neu partitionierung währe für mich der letzte ausweg. Aber wird den das überhaupt was bringen ?

    hab schon die unterschiedlichsten Windows CD's probiert
    EIne ohne SP
    Eine mit SP1
    Eine mit SP2 (War beim Laptop schon direkt dabei)
    dann noch eine SP2 von mir ;)
    dann ncoh eine die ich mir erstellt hab mit allen aktuellen Treibern
    noch eine die ich speziell fürn Lappi erstellt hab ;) also nur Treiber und Progs drauf ich ich aufm Lappi benötige

    half alles nicht :(

    Kubuntu lies sich ohne weiteres in diese Partition installieren.

    Dachte auch schon an das ACPI und woltle das bei der installation von windows mal abschalten, doch so weit komm ich garnet :(



    MediaPlay
     
  7. #6 23. November 2006
    AW: Windows XP Installationsproblem

    Bei meiner Schwester gab es ein ähnliches Problem worauf ein Experte gegeuckt hat und meinte, dass der PC nicht mehr zu retten sei......

    Probiere mal bitte au, ob du Konppix von der CD booten kannst: KNOPPIX - Live Linux Filesystem On CD


    Wurstkruemmel
     
  8. #7 23. November 2006
    AW: Windows XP Installationsproblem

    wenn du richtig gelesen hättst, wüßtest du, das ich von einer Linux CD botten kann ;)

    was ich aber gerade eben feststellen musste,

    beim start von kubuntu bekomm ich folgende meldungen:

    also evtl. doch mal alles komplett formatieren oder?
     
  9. #8 23. November 2006
    AW: Windows XP Installationsproblem

    schau mal nach, von welchem hersteller deine festplatte ist, und such bei google nach

    diagnoseprogramm festplattenhersteller

    dort findest du ein programm dass die hd nach fehlern untersucht. und ggf auch behebt.

    desweiteren solltest du dir mal das programm memtest86 anschauen,
    wird ebenfalls von cd gebootet und prüft den arbeitsspeicher

    mfg spotting
     
  10. #9 23. November 2006
    AW: Windows XP Installationsproblem

    Ich hab die Erfahrung gemacht, dass bei so was immer der RAM dran schuld ist ;) Bei meiner Sister war genau das gleiche... Neuer RAM und alles war wieder OK :p

    Schau dich mal HIER um... Alternativ kannst du auch mal anderen RAM rein bauen und schauen obs mit dem wieder geht...


    Greetz Bandi
     
  11. #10 23. November 2006
    AW: Windows XP Installationsproblem

    Ich würd glatt behaupten die Platte hat es hinter sich ! Aber du hast doch alle wichtigen Daten mit der Knoppix CD kopiert, auf ne externe Platte ? Das könntest du noch Sicherheitshalber tun ! Dann bleibt nur noch eins ! Formatiere die Platte aber gründlich ! Kannst du ja über ne Live CD machen oder (optional) weil du ein notebook hast (keine Diskette) nimm ein usb-stick und kopiere den Inhalt einer Win98 Startdiskette dort hinein ! mit fdisk bekommst du platten schon wieder hin !

    EDIT: Also Speicher würde ich nicht behaupten das der was weg hat weil dann könntest du auch kein knoppix starten ! denn das brauch ja den arbeitsspeicher um sich auszulagern
     
  12. #11 23. November 2006
    AW: Windows XP Installationsproblem

    bin i.M. dabei alles zu sichern

    und dann wollt ich formatieren

    evtl hab ich sogar an ne LOW LEVEL formatierung gedacht aber da mein lappy kein Diskettenlaufwerk hat, und ich auch keinen kenne, der ein externes Laufwerk besitzt werd ich erstmal schauen müssen, wie ich das Diagnosetool von Maxtor auf nen USB Stick oder CD bring ;)

    Könnt evtl. einer von euch mir die daten die das install prog von PowerMax auf Diskette packt hier zur verfügung stellen?

    rapidshare oder so ;)

    memtest lass ich durchlaufen, sobald ich alles gesichert hab
    Neuer RAM hmm bei nem laptop ;) da hab ich keinen hier ;)
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows Installationsproblem
  1. [Windows 8] Installationsproblem

    .x-tra , 21. Juli 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    560
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    958
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    703
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.091
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    633