Windows XP Rechte erhalten

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von aggro89, 30. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Oktober 2007
    Hallo
    Mein Problem...
    wir haben auf der Arbeit einen Rechner mit Windows Xp Prof.
    Ich habe nur ein Eingeschränktes Konto.
    Dessweiteren ist Parents friends auf dem rechner installiert.
    Gespert sind:

    - Ordneroptionen
    - Eingabeaufforderung
    - System32 ist nicht sichtbar
    - Internet
    - Suchfunktion
    - DVD Rom deaktiviert
    - Bios Password
    - Ausführen
    - regedit


    Ich soll jetzt rausbekommen ob ich ohne ein tool wieder vollen zugriff auf den rechner bekomme.
    Ich weis mir aber keinen rat mehr... desswegen seit ihr jetzt an der reihe ;)

    Ich brauch einen Accound mit admin rechten.
    Ich bräuchte bis morgen früh eine lösung ich hoffe ihr bekommt das hin :)

    mfg

    aggro89
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Oktober 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    wie ist die boot Reihenfolge festgelget?

    ggf. irgend ein "rescue system" live cd?


    wie ist das internet gesperrt?

    wer macht denn sowas absurdes? XD
     
  4. #3 30. Oktober 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    Er Bootet natürlich nur von der Festplatte ;)
    Wie gesagt das DVD Laufwerk ist gesperrt.
    Internet ist über Parents friends gesperrt.
    Unser admin macht so was und wir sollen jetzt sicherheitslücken suchen.
    Achso USB Ports sind auch gesperrt....

    mfg

    aggro89
     
  5. #4 30. Oktober 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    Rechner aufschrauben, cmos clear, ab ins bios, bootreihenfolge aufs dvd / cd laufwerk ändern, mit erd commander oder sowas in der art booten... danach sind die Möglichkeiten fast unbegrenzt, jedenfalls lokal.
    Ob du dich dann aber noch im Netzwerk anmelden kannst ist fraglich
     
  6. #5 30. Oktober 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    Am besten wenn du dann per CD drin bist direkt mal den Autostart ausmisten und die ganzen Blockiertools entfernen. SAM-Datei kopieren und cracken bzw ersetzen. Dann kommst du auch wieder als Admin rein.
     
  7. #6 31. Oktober 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    Achso bios clear ist nicht möglich da der rechner durch ein schloss abgesperrt ist sonst wäre das ja leicht :)

    Dann mach mal weitere vorschläge ich hab noch bis kurz vor 2 zeit

    mfg

    aggro89
     
  8. #7 31. Oktober 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    was ihr immer mit euren cds wollt... so toll sind die nicht... kannst auch einfach ne windows cd nehmen un in die wiederherstellungsconsole... da drüber pwdump starten und das wars dann hast die localen hashes... aber dazu bräuchte man wohl des pw^^

    mfg
     
  9. #8 31. Oktober 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    versuchs mal damit weiß nicht ob man das im eingeschränkten konto kann

    benutzer erstellen falls du möchtest:
    net users USERNAME PASSWORT /add
    benutzer als admin einstellen:
    localgroup administrators USERNAME /add

    wie gesagt ob das geht wenn man eingeschränkt ist kein plan
     
  10. #9 31. Oktober 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten


    ohne ausführen und ohne sonstigen zugriff auf die eingabe aufforderung geht das eher schlecht...

    ich denke zwar nicht aber: wenn der taskmanager geht(STRG + ALT + ENTF) kannst du darüber die eingabeaufforderung starten und du hast gewonnen... ansonsten kannst du noch probieren über den browser (denke mal der IE is drauf) auf den system32 ordner zuzugreifen. sollte eigentlich gehen wenn er nur unsichtbar ist. ab da haste dann ja wieder eingabe aufforderung...


    mehr fällt mir immo auch net ein.

    mfg wurm
     
  11. #10 31. Oktober 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    Leute das könnt ihr alles vergessen weil das Inet wahrscheinlich über einen Proxy läuft und so durch verhindert. Dafür müsstest du an den Server ran was du 100 Pro net schaffst. Die Rechte kannst du auch net ändern weil in der Firma wahrscheinlich eine Domain verwendet wird in der du eingetragen bist die Wiederum über einen Server läuft. Das alles kann nur DER ADMIN ändern.
    Das is dein Prob is bei mir auch so :D

    MFG
    cloni
     
  12. #11 31. Oktober 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    also wenn du es schaffst in die benutzerverwaltung zu kommen dann änder einfach das admin pw in dem du alles frei läst.... is so ne sichterheitslücke von windows
     
  13. #12 31. Oktober 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    Kannst du .bat Dateien ausführen? ^^ Wenn ja, kannste dir eigentlich alle Funktionen wieder freischalten, wenn du die benötigten Rechte hast.



    Ansonsten fällt mir nur ein ganz stupider Weg ein. Viele Admins vergessen dem Administratorkonto ein Pw zu vergeben. Also abmelden, 2x Strg+Alt+Entf und "Administrator" ohne Pw eingeben. Eventuell funktionierts ja. Versuchs zur not auch nochmal mit "pass", "password", "1234", "drowssap".
     
  14. #13 31. Oktober 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    Wenn du Befehle ausführen kannst (egal ob über Batch oder Taskmanager):

    Code:
    at 11:11 /interactive cmd.exe
    11:11 musste mit ner Uhrzeit ersetzen (z.B. eine Minute nach der jetzigen Uhrzeit)
    Dann sollte (wenn es geht) ne cmd ausgeführt werden, bei der du der SYSTEM-Benutzer bist (also das ganz obere ^^ :D

    Sieht dann so aus:
    {bild-down: http://img227.imageshack.us/img227/2950/blayw3.jpg}
     
  15. #14 31. Oktober 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    Taskmanager geht nicht...
    Das Inet ist nicht über einen Proxy gesperrt sondern über Parents Friends...
    .bat dateien lassen sich nciht ausfüren...
    Über den iexplorer bzw explorer komm ich nicht in die system32...
    Und über die STRG+ALT+entf komm ich auch nicht rein da alles Admins PW geschütz sind...

    Gibt es nicht noch eine andere lösung ich bin auch schon die ganze zeit am überlegen...aber mir fält nix ein :(

    mfg

    aggro89
     
  16. #15 31. Oktober 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    Gibts bei dir eigentlich noch sowas antikes wie ein Diskettenlaufwerk? :D
    BTW: Du hast auch keine Möglichkeit, zu wählen, wie Windows gestartet werden soll? (Beim Boot F8?)

    MfG

    SpyCrack
     
  17. #16 31. Oktober 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten


    Es gibt ein diskettenlaufwerk ;)
    Ich habe die möglichkeit für F8 im was auszuwählen... aber was bringt mir das?

    mfg

    aggro89
     
  18. #17 31. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    Tjo, ich bin zwar nicht so der Experte auf diesem Gebiet, aber z.B. eine Möglichkeit: [Hacking] Windows einloggen OHNE pw
    Ich habs zwar noch nie bei XP probiert, aber bei den noch DOS-basierten Windows-Versionen (z.B. 98 ) ist die Diskette immer als erstes Bootmedium behandelt worden.
    Ich glaub zwar, dass das bei XP keine Rolle mehr spielt (d.h. die Bootreihenfolge wird rein nur durchs BIOS festgelegt), aber vielleicht hast du Glück, und das Floppylaufwerk ist noch immer als erstes Medium beim Booten eingestellt ;)

    Abgesehen davon: bei F8 dann einfach die Eingabeaufforderung ohne Netzwerktreiber auswählen? Den Umgang DOS haben die meisten halt schon vergessen (ich auch, weil ich damit wirklich nur kurz zu tun hatte, bin halt in ner andren Altersstufe :) )

    MfG

    SpyCrack
     
  19. #18 31. Oktober 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    Diese ganzen Standard Sachen die manche hier gepostet haben funktionieren nicht !!
    Weil diese Tricks schon adminrechte benötigen um überhaupt durchgeführt werden zu können.
    Man kann nicht einfach so ohne Adminrechte in System32 rumpfuschen. Man kann auch keine Hashes dumpen ohne Adminrechte. Und man kann ohne Adminrechte auch nicht einfach so n admin user anlegen.
    Das mit dem "at" und der interactive Shell weißt ich nicht obs geht. Muss ich selber mal noch testen :D

    Eine der wenigen Möglichkeiten die du noch hast ist n Local Exploit z.B. vom USB Stick zu starten.
    Da kannst nämlich auch alles Nötige das du dafür evtl. noch brauchst (z.B. perl, python) auch vom USB Stick starten.
     
  20. #19 31. Oktober 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    Wie er aber schon sagte, sind die USB-Ports gesperrt. Und solange Windows noch nicht gestartet is, sollten Admin-Rechte bzw. Schreibschutz keine Probleme darstellen.


    MfG

    SpyCrack
     
  21. #20 4. November 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    Das mit dem Disketten laufwerk und über dos probiere ich am montag aus...
    ich informiere euch dann wieder...

    MfG

    aggro89
     
  22. #21 6. November 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    So das dieketten Laufwerk ist auch im Bios deaktiviert...
    Ich weis mir echt keine rat mehr...

    habt ihr vielleicht sonst noch verschläge?

    mfg

    aggro89
     
  23. #22 6. November 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    Finde heraus welches Modell das Mainboard oder der Rechner ist. Ich kann mich dran errinern dass manche Hersteller (HP/Dell...) Standardpasswörter, sogesehen backup-passwörter für das BIOS einbauen. Wenn du das Standardkennwort kennst, kannst das Floppy reaktivieren.

    Danach kannst du die Bootreihenfolge ändern und per Floppy das Lokale Administratorkennwort zurücksetzen. Wir haben in der Schule mit einem Programm gearbeitet, welches von Floppy bootet, allerdings weiß ich den Namen nicht mehr. Aber wenn du das BIOS öffnest, das Lokale Adminkennwort änderst und dich Lokal anmelden kannst, kannst du an der Maschine herumpfuschen.

    EDIT: Theoretisch gesehn kann man das Standardkennwort beim Hersteller erfragen wenn du das Modell des Fertigpcs bzw Mobo weißt.
     
  24. #23 6. November 2007
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    Das Poblem ist es ist kein fertig PC und das Bios PW ist also individuell gewählt...
     
  25. #24 6. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Windows XP Rechte erhalten

    Also zusammenfassend:
    1.) Du hast überhaupt KEINE Rechte unter Windows
    2.) Du hast überhaupt KEINE Rechte im BIOS
    3.) Du kannst überhaupt NICHT ins Innere des PCs, weil nämlich ein Schloss davor ist.

    Punkt 1 wäre durch ne Boot- CD/Diskette/USB-Stick zu umgehen, wobei man die Bootreihenfolge im BIOS ändern müsste.
    Punkt 2 wäre durch Jumper-Umstellung bzw. Rausnehmen der BIOS-Batterie zu umgehen.
    Wobei wir bei Punkt 3 wären, nämlich dass du gar nicht ins Gehäuse kommst.

    Also meiner Meinung nach hat euer Admin anscheinend gewonnen und will jetzt nur noch sein Ego durch solche Spielchen stärken.
    Ehrlich gesagt fällt mir absolut nichts mehr ein, was man noch irgendwie machen könnte. Sollte ich allerdings irgendeinen (nobelpreisverdächtigen) Geistesblitz haben, schreib ich nochmal :D


    Edit:

    Die Seite könnte für dich noch interessant sein - Klick

    Dort wird nämlich behauptet, dass man, selbst wenn das PW selbst gewählt wurde, u.U. mit einem der Standardpasswörter reinkann.
    lkwpeter scheint ein heißer Tipp zu sein.

    Hilft wohl nichts außer ausprobieren ;)


    Edit2:

    Noch was: Hast du das mit dem "F8" schon ausprobiert? Wenn nicht, dann immer noch [Hacking] Windows einloggen OHNE pw .

    Oder:

    Wie gesagt, an deiner Stelle würde ich zuerst den Weg mit dem Bildschirmschoner (siehe Link) gehen, sofern das F8-Menü beim Booten funktionert.
    Wenn nicht, dann die Masterpasswörter ausprobieren
    Die letzte Möglichkeit fällt wohl weg, wenn das erste schon nicht funktioniert.



    MfG

    SpyCrack
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...