Windows XP Update trotz geklauter Version?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von eBBeL, 17. Oktober 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Oktober 2006
    Hey Jungz und Mädelz,

    hab da mal ne Frage. Ich habe ne WXP SP2 Cooperative Version am laufen.
    Ist auch eigentlich relativ sicher und so. Bisher keine Probleme gehabt, allerdings möchte
    ich doch mal gerne ein komplettes systemupdate machen.

    Der Knackpunkt is nur....... dat geeeht nisch. Liegt daran das die Version eine Raubkopie ist
    (schande über mein Haupt)!

    Die Frage ist nun: Gibt es einen Weg trotzdem ein update zu machen, ohne das Microsoft sieht ->
    der is böse und mich registriert haben?

    Jede brauchbare Antwort gibt natürlich ne anständige Bewertung.

    Besten dank
    euer eBBeL
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. Oktober 2006
    AW: Windows XP Update trotz geklauter Version?

    Dieses Thema gibts es bestimmt schon mind. 20 Mal hier im Board. Sorry, aber wenn du vor deinem Post mal einfach die Suche benutzt hättest wäre dein System schon längst up2date.
     
  4. #3 17. Oktober 2006
    AW: Windows XP Update trotz geklauter Version?

    Dennoch mal kurze Zusammenfassung für dich, mir sind folgende Möglichkeiten bekannt:

    1. Ein Tool benutzen (wird hier gerade angeboten) Genuine Advantage irgdwas das umgeht diese Prüfung, musst allerdings immer die neueste Version diese Crack haben wenn du ein Update ziehst.. die sind da mit Updaten bei MS relativ flott.
    2. bei winfuture.de das UpdatePack regelmäßig laden, halte ich für die sicherste Idee weil es rein gar nix mit MS zu tun hat
    3. Es gibt eine Seite (Link vergessn) die bieten so eine Art Ersatz MS Update an... müssteste mal nach googlen.

    Ansonsten wie gesagt bei winfuture kannste nix verkehrt machen.
    MfG
    H4xx0r
     
  5. #4 17. Oktober 2006
    AW: Windows XP Update trotz geklauter Version?

    Guck mal hier nach, hier gibts die Updates auch zum Download >>klick<<

    Mfg
    Ic3m4n
     
  6. #5 17. Oktober 2006
    AW: Windows XP Update trotz geklauter Version?

    Besten dank Haxxor und auch an dich Krug.
    Werde es gleich mal ausprobieren. Bewertung habta.

    Sorry baraba. Ich werde mich selbst züchtigen. Just 4 your personal info.
    Die SuFu hab ich benutzt. Nix brauchbares gefunden. Lag vieleicht auch
    daran das ich keine zeit habe und deswegen gepostet habe, weil ich hier
    unter anderem kompetente Hilfe bekomme. Also zumindest von den meisten.


    Danke nochmal

    EDIT: Danke auch an Iceman!
     
  7. #6 17. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Windows XP Update trotz geklauter Version?

    eBBeL, es geht einfach darum, dass gerade wenn du keine Zeit hast viel schneller zum Ziel kommst mit der Suche.

    Schau mal search: hier. Das ist das Ergebnis der Suche nach folgenden Stichworten: Windows Update Illegal
    Ich denke das ist zu schaffen?!

    Klar bekommst du hier (meißtens) kompetente Hilfe, doch du musst auf sie warten und schon sind wir wieder bei meinem ersten Punkt ;)

    Wie auch immer...nichts für Ungut, es ist halt nervtötend immer und immer wieder die gleichen Probleme lösen zu müssen.

    Damit sollte das Thema auch gegessen sein.
     
  8. #7 17. Oktober 2006
  9. #8 17. Oktober 2006
  10. #9 17. Oktober 2006
    AW: Windows XP Update trotz geklauter Version?

    So, da ihr hier so nett über die UpdatePacks plaudert kann ich ja auch noch was dazu sagen...
    Ich halte ziemlich wenig von diesen Teilen. Oft genug habe ich es erlebt, dass das System dadurch zerschossen bzw. beschädigt wurde. Letzter Fall war ein XP Rechner mit analogem Modemzugang. Da habe ich eben (widerwillig) solch ein Pack genommen und was ist passiert? Genau, nach stundenlangem hin und her musste ich das System neu aufsetzen. Lustig ist das nicht.

    Lange Rede...seid vorsichtig mit den Dingern. Benutzt sie nur wenn es nicht anders geht.
     
  11. #10 17. Oktober 2006
  12. #11 17. Oktober 2006
    AW: Windows XP Update trotz geklauter Version?

    leute wieso macht ihr denn aus eurer geklauten windows nicht ne legale.indem ihr diese programme benutzt der geneiert nummern und ihr stellt das ein und dann habt ihr ne gültige nummer dannach könnt ihr ganz normal legal updates laden und das klappt auch

    MfG ultrakiller
     
  13. #12 17. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Windows XP Update trotz geklauter Version?

    Oder man nehme einfach das prog hier hatte damit noch nie probleme funzt einwandfrei bei mit ;)

    ich bin ein link

    greez
     
  14. #13 17. Oktober 2006
    AW: Windows XP Update trotz geklauter Version?

    selbst mit einer "nicht ganz legalen win kopie" kannste ganz normal per automatischem win update das system patchen lassen... das einzige was du machen mußt ist einzustellen, das er nicht automatisch installiert und du dann bei dem genue dingens den haken raus machst...
    die wichtigen updates kannst so auch holen ;)

    von den update packs rate ich unbedingt ab
    grund:
    die installieren alle verfügbaren updates... auch die, die ihr für euer spezielles system mit eurer speziellen config nicht installieren solltet oder sogar nicht dürft... das ist den packs wayne
    also laßt es ;)
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows Update trotz
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    343
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.089
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.903
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.732
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    941