Windows XP USB Edition

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von S1n, 8. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. November 2006
    so, hab nun mal ne frage dazu

    bin am laden, aber bevor ich was unsicheres installe will ich genau wissen was passiert :)

    is das ne windoof version um sie aufm stick mit rumzuschleppen als installer

    oder installiert man die direkt aufm stick, sodass man auch aufm stick spiele, programme etc installieren kann ?
    in der arz wie mojopac ?
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. November 2006
    AW: Windows XP USB Edition

    es ist ein eigenständiges windows, dass sich vom usbstick booten lässt. kannst auch programme installieren. für spiele wird die performance vom usbstick wahrscheinlich nicht reichen, installieren müsste amn sie trozdem können wenn dein stick groß genug ist
     
  4. #3 9. November 2006
    AW: Windows XP USB Edition

    nein die usb sick version ist eine vorkonfiguriert version von windows mit vielen tools zum retten von systemen
    Wenn es nur darum geht, im Notfall auf eine nicht mehr startende Windows-Version zugreifen zu können, hilft BartPE weiter - vorzugsweise von einer CD aus.

    ja aber spielen kannst du damit nicht es ist hallt meist schon vertieg und muss nurnoch auf deinen usb datenträger gebracht werden
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows USB Edition
  1. [XP] Frage zu Windows USB Edition

    HandyGarden , 11. Januar 2011 , im Forum: Windows
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    377
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    518
  3. Windows USB-Edition !!!

    MastaFlo , 10. Dezember 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    297
  4. Windows vom USB Stick installieren

    W357 , 11. März 2016 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    725
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    623