Windows XP/Vista Bootmanager

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Ramset, 18. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. September 2007
    Hi.

    Ich habe ein Vista(HP) Laptop aufem ich nachträglich auf einer zweiten partition windows xp home installiert habe.
    Problem hierbei:

    Es erscheint anfangs kein bootmanager.

    Weis hier jemand weiter?

    Danke
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. September 2007
    AW: Windows XP/Vista Bootmanager


    Du musst erst XP installieren undd ann Vista, dann erstellt Vista automatisch den Bootmanager.

    Andersrum geht es nicht.
     
  4. #3 18. September 2007
    AW: Windows XP/Vista Bootmanager

    du meinst du kannst am anfang nicht auswählen, welches os du satrten willst?

    Welches OS wird den gebootet?

    Ansonsten schau mal was in der boot.ini steht.


    Bearbeiten der Datei Boot.ini in Windows XP


    Gruß BenQ
     
  5. #4 18. September 2007
    AW: Windows XP/Vista Bootmanager

    re BenQ:

    Ja beim booten der OS Bootmanager nicht der für die Hardware(F12 meistens)

    Windows XP startet zu anfangs. Windows Vista wurde mit seiner partition + sicherheits pt nicht überspielt.
     
  6. #5 18. September 2007
    AW: Windows XP/Vista Bootmanager

    Meines Wissens kann man mit der Vista-DVD den Bootmanager zurücksetzen bzw. neu einrichten lassen....
     
  7. #6 18. September 2007
    AW: Windows XP/Vista Bootmanager

    Kann man schon aber is irgendwie bischen schwierig >.<
    Ich habs ma versucht aber da ging nix mehr danach kam nurnoch die fehlermeldung das das Betriebsystem nich gestartet werden kann
     
  8. #7 18. September 2007
    AW: Windows XP/Vista Bootmanager

    Installier einfach dieses kleine Tool im Vista

    http://www.wintotal.de/Software/index.php?id=3765

    Damit kannst du den Bootmanager bearbeiten. Musst nur die Startdateien von WinXP auf deine Vista-Partition kopieren und schon geht es.

    Benutze es bei mir selber und hab keine Probleme ;)
     
  9. #8 18. September 2007
    AW: Windows XP/Vista Bootmanager

    Das kann er ja nicht es bootet ja nur noch XP....

    Ich würd auch versuchen Vista mit der Install DVD per Reparaturkonsole wiederherzustellen.
    Und dannach das Prog. vom Schoko nutzen.

    Ansonsten bleibt nur neuaufsetzen.... aber erst XP dann Vista

    MFG Aida
     
  10. #9 18. September 2007
    AW: Windows XP/Vista Bootmanager

    Hab ich mir auch gekauft genau das gleiche problem
    hab das sch... book wieder zurück gegeben da es nicht mal treiber für für xp gibt

    cool wa
     
  11. #10 24. September 2007
    AW: Windows XP/Vista Bootmanager

    Xp ist drauf. Sollte also kein ding sein mit vista auf die partition zu gehen wo schon vista drauf ist? ich installiers drüber sollte ja gehen..


    grez Ramset
     
  12. #11 24. September 2007
    AW: Windows XP/Vista Bootmanager

    Ich würde zur Sicherheit einfach alle anderen Partitionen "verstecken" damit da nix durcheinander kommt und dann Vista in eine seperate Partition halt installieren. Nachdem alles fertig installiert ist machst du alle Partitionen wieder sichtbar (achte darauf das Vista die Aktive ist) und installier im Vista das Easy BCD

    Code:
    Schritt 1. Vista Partition aktivieren:
    Dazu müßt ihr Windows XP booten und die Datenträgerverwaltung aufrufen (Start ->Ausführen ->diskmgmt.msc und mit ok bestätigen). Anschließend klickt ihr in der Datenträgerverwaltung mit der rechten Maustaste auf die vorhandene Windows Vista Partition und setzt sie auf AKTIV. Nach einem Neustart sollte nun Vista automatisch booten.
    
    2. XP-Bootdateien in die Vista Partition kopieren:
    Wenn ihr Vista erfolgreich gebootet habt, kopiert im nächsten Schritt die Startdateien von der XP Partition in die Vista partiton, als da sind: boot.ini, NTDETECT.COM und ntldr.
    Zu sehen bekommt ihr die natürlich nur dann, wenn ihr in den Dateioptionen (Extras ->Ordneroptionen ->Ansicht) das standardmäßige Ausblenden von Systemdateien deaktiviert.
    Dieses stumpfe Kopieren klappt aber nur dann, wenn sich die bewußten Partitionen auf einer Festplatte befinden, ansonsten muß die Boot.ini vorher angepaßt werden !
    
    Das steht in meiner Readme von EasyBCD drin ;)
     
  13. #12 23. Oktober 2007
    Windows Vista Bootmanager

    Hi Leute,
    ich habe kurz mal ne frage und zwar betrifft diese den Bootmanager von Windows Vista.
    Ich habe 2 Partitionen auf meinem PC, 1x Win XP x64 und 1x Win Vista Ultimate x64 und mein PC startet mit dem Bootmanager von Win Vista. Jetzt habe ich eine kurze Frage und zwar der Bootmanager zeigt mir 2 Partitionen an:
    Frühere Windows Versionen
    und
    Windows Vista.
    Jetzt wollte ich euch fragen wie ich das "Frühere Windows Versionen" umändern kann in Windows XP Professional x64? Ich hab das bei nem Freund gesehen, aber der weiß nicht mehr wie das geht.
    Könnt ihr mir da weiterhelfen?
    Danke

    Mfg ..Splash..
     
  14. #13 23. Oktober 2007
    AW: Windows Vista Bootmanager

    Also du musst die Win XP CD einlegen und dann beim restart eine beliebige taste drücken(steht am unteren Bildschirmrand), daraufhin kommst du ins Installationsmenü von Windows XP. Dann kannst du auswählen auf welche Partition du Windows installieren willst. So installier ich immer Windows da ich vor jeder Neuinstallation Die Festplatte formatier ;)

    Hoffe ich konnte dir helfen :cool:


    Mfg

    D€tto
     
  15. #14 23. Oktober 2007
    AW: Windows Vista Bootmanager


    Ich glaub du hast meine Frage falsch verstanden ^^
    Ich habe schon Win XP drauf nur ich möchte den Namen im Bootmanager ändern.
    für deine Mühe bekommst du trotzdem ne BW ^^

    Mfg ..Splash..
     
  16. #15 23. Oktober 2007
    AW: Windows Vista Bootmanager

    das ist ganz einfach mit "easyBCD"

    hab ich bei mir auch gemacht, damit kannste vieles einstellen, auch das standerd os, welches beim start automatisch ausgewählt wird.
     
  17. #16 23. Oktober 2007
    AW: Windows Vista Bootmanager

    du könntest versuchen die boot ini zu ändern weiß jetzt aber net wo die is aber wofür hat man google ;)
     
  18. #17 23. Oktober 2007
    AW: Windows Vista Bootmanager


    Vielen Dank, ist wirklich ein hammerz Programm.
    BW´s sind raus

    Mfg ..Splash..

    ~closed~
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows Vista Bootmanager
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    973
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.167
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    768
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    959
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    598