windows zerstört usb-stick

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von ZtuNNeR, 31. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Dezember 2009
    hallo zusammen,
    kurze vorgeschichte:
    war gestern beim kumpel und wollte mir ein paar sachen auf meinen usb stick ziehen. beim kopieren ist der rechner abgestürzt.
    jetzt wollte ich das ding hier grade öffnen und nichts ist. beim draufklicken wird mir gesagt dass der stick nicht formatiert ist, also soll windows ihn neu formatieren. funktioniert aber auch nicht, wird direkt mit ner fehlermeldung abgebrochen.
    kann ich den stick noch irgendwie retten?
    gruß.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 31. Dezember 2009
  4. #3 31. Dezember 2009
    AW: windows zerstört usb-stick

    :/
    aber trotzdem vielen dank schonmal.
     
  5. #4 31. Dezember 2009
    AW: windows zerstört usb-stick

    GParted sollte das können.
     
  6. #5 31. Dezember 2009
    AW: windows zerstört usb-stick

    probier es mal an einem anderen rechner die windows formatierung. hatte bei mir auch mal geklappt.
     
  7. #6 31. Dezember 2009
  8. #7 1. Januar 2010
    AW: windows zerstört usb-stick

    "the device cannot be accessed because it is smaller than 65535 sectors."

    aus irgendeinem grund sagt mir das programm auch dass der stick nur noch 8 mb groß ist...
    trotzdem schon mal danke für die vorschläge.
     
  9. #8 1. Januar 2010
    AW: windows zerstört usb-stick

    Du könntest es mit ner Linux Lowlevelformatierung probieren, scheint ja so als ob der Superblock neu geschrieben bzw. wiederhergestellt werden müsste.
    Wenn du grad kein Linux hast nimm einfach ne Ubuntu/Knoppix/Backtrack/.../whatever Livedistri, boote Linux und versuchs erstmal mit Gparted oder aber via

    Code:
    mkfs.vfat -F 32 /dev/sdb1 
    statt sdb1 halt wie auch immer dein Stick gemountet ist

    oder wenn das nicht funktioniert probier
    Code:
    mkdosfs -S XXXX -F 32 /dev/sdb1
    XXXX ist die Größe in MiB, sdb1 ist wie oben zu ersetzen.

    wenn du Ubuntu oder ne Distri mit deaktiviertem Admin nimmst musst du, wenn du keine Rechte hast ggf ein sudo vor die befehle adden.
     
  10. #9 1. Januar 2010
    AW: windows zerstört usb-stick

    HP USB Disk Storage Format Tool - Download - CHIP
    kannste mal probieren benutz ich auf arbeit immer, vllt klappt es ja damit. was mir dann spontan noch einfällt evtl den stick mit wipedisk platt machen und neu initialisieren. vllt hilft das ja.

    mfg antihero
     
  11. #10 1. Januar 2010
    AW: windows zerstört usb-stick

    Vergiss das alles...
    was für ein Hersteller hat der USB Stick?

    Von denen gibt es IMMER ein Tool, mit dem du abgeschossene Sticks formatieren kannst!
    Hatte ichbereit 2 oder 3mal bei meinen Sticks gehabt...

    Schau beim Hersteller unter Support oder schrieb die an - ich garantiere dir, jeder hat ein Tool..
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - windows zerstört usb
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    504
  2. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.044
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    514
  4. Windows-Update zerstört mein System

    Krass , 12. Juli 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.040
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    263