Windowsphone Connector ohne AppStore?

Dieses Thema im Forum "Macintosh" wurde erstellt von HeMan1337, 29. November 2012 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. HeMan1337
    HeMan1337 Neu
    Stammnutzer
    #1 29. November 2012
    Leute ich bin am verzweifeln,
    ich suche schon die ganze Zeit eine Möglichkeit Windowsphone Connector 2.02 runterzuladen ohne diesen bescheuerten AppStore zu benutzen, da ich noch Mac OSX 10.5.8 drauf habe.
    Ich weiß nicht wie ich da dran kommen soll, also es wäre super, wenn mir jemand sagen könnte wie ich das gebacken bekommen könnte.

    MfG
     

  2. Anzeige
  3. Fraggdieb
    Fraggdieb Webhoster
    Stammnutzer
    #2 29. November 2012
    AW: Windowsphone Connector ohne AppStore?

    Hi,

    auf die schnelle hab ich den auch nicht gefunden. Ich meine aber, der wird auch nur ab 10.6 unterstützt. Wird es nicht mal langsam Zeit für ein Upgrade? Updates für 10.5.8 sind ja schon etwas länger eingestampft...
     
    1 Person gefällt das.
  4. wave
    wave Eine Frage von Charakter
    VIP
    #3 29. November 2012
    AW: Windowsphone Connector ohne AppStore?

    Ich glaube das wird schwierig.

    Es steht überall, dass das Programm erst ab Mac 10.6 läuft. Hab auch mal geschaut und nur das gefunden, http://www.multiupload.nl/HMFQCYI8HT

    kommt von hier http://www.pocketpc.ch/windows-phone-7-allgemein/148826-req-windows-phone-7-connector-2-01-a.html

    Musst du wohl einfach mal ausprobieren..
     
    1 Person gefällt das.
  5. HeMan1337
    HeMan1337 Neu
    Stammnutzer
    #4 29. November 2012
    AW: Windowsphone Connector ohne AppStore?

    Leider ist der upp down, ja dann mach ich mich mal langsam ans updaten.
    Ich wollte mit meinem nun schon fast 5 Jahre alten MacBook nichtmehr soviel anstellen und hatte gehofft, dass ich mir kein Update mehr draufpacken muss.
    Naja schon komisch, dass es Microsoft geschafft hat XP ewig lange zu unterstützen, also so langsam geht mir Apple nur noch auf den Sack...

    Bws sind raus
     
  6. wave
    wave Eine Frage von Charakter
    VIP
    #5 29. November 2012
    AW: Windowsphone Connector ohne AppStore?

    Da muss ich Apple insofern verteidigen, als das die App von Microsofts Seiten ja nur noch über den App Store und mit dieser Versions-Restriktion vertrieben wird.
     
  7. HeMan1337
    HeMan1337 Neu
    Stammnutzer
    #6 30. November 2012
    AW: Windowsphone Connector ohne AppStore?

    Ja das versteh ich auch nicht, aber das macht Apple ja auch nicht besser ;) naja am Anfang war ich von Apple ja noch überzeugt, aber jetzt nach knapp 5 Jahren hab ich den Kaffee dann doch so langsam, nach 2 neuen Ladekabeln einem neuen Bildschirm und nem neuen Akku, naja ich hol mir nicht nochmal ein Apple-PC. Halt irgendwo doch ne ziemlich lausige Qualität für den Preis
     
  8. [Sammy]
    [Sammy] Neu
    Stammnutzer
    #7 30. November 2012
    AW: Windowsphone Connector ohne AppStore?

    Das ist aber jetzt nicht dein Ernst?

    Wer sich nach 5Jahren über einen durchgerockten Akku beschwert...:thumbsdown: :thumbsdown:

    Wie man das Apple Ladekabel zerstören kann muss mir auch mal einer erklären, aber das lässt sich durch sorgsame Verwendung auch minimieren.;)

    Was war an dem Bildschirm genau kaputt? Das wäre nun das einzige Argument was für mich zählen würde.

    Zu den Preisen empfehle ich dir mal bei den qualitativ hochwertigen Business-Laptops der Konkurrenz zu schauen, günstiger sind die nämlich auch nicht.

    Und nochwas:
    Was Apple jetzt genau mit der Software zu tun hat, die Microsoft bereitstellen müsste kann ich auch nicht ganz nachvollziehen. Schließlich beschwerst du dich ja auch nicht bei Audi, weil BP die Benzinpreise erhöht?! ?(
     
  9. HeMan1337
    HeMan1337 Neu
    Stammnutzer
    #8 2. Dezember 2012
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2012
    AW: Windowsphone Connector ohne AppStore?

    also, mein Problem ist, dass Apple alles nur noch über den AppStore published, und dadurch jeden Macuser zwingt sein Betriebssystem zu updaten.
    Dann war der Akku nach 2 Jahren schon kaputt. Am Ladekabel weiß ich nicht genau was kaputt gegangen ist, da es ab irgendeinem Zeitpunkt nicht mehr geladen hat sondern nur noch die Ladung aufrecht gehalten hat, das andere ist einfach komplett ausgefallen, also gehe ich davon aus das ein minderwertiger Werksstoff für den Draht benutzt wurde, sind aber nur Vermutungen.
    Der Bildschirm hatte von jetzt auf gleich nen massiven Pixelfehler, sodass ich den komplett austauschen musste.
    Hinzu kommt ja auch noch, dass Apple immer nur 1 Jahr Garantie gewährt, aber jedem das eigene Geschäftsmodell...
    Ich kann nur sagen ich bin mit meinem MacBook sehr sorgsam umgegangen und trotzdem sind Fehler aufgetreten, die für mich nur durch minderwertige Qualität auftreten kann!

    Ich denke, dass es bei gleichem Preis bei Microsoft PC/ Laptops eine bessere Qualität gibt, da es bei Microsoft kein Hardware-Monopol gibt, bei Apple leider eben schon wodurch man halt nur mit Apple Mac OS bekommt.

    MfG
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windowsphone Connector ohne
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    585
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    893
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    315
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    250
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    335