WinHEC: "Windows Media Photo" soll JPEG ersetzen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von z3Ro-sHu, 25. Mai 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Mai 2006
    Microsoft hat gestern auf der Windows Hardware Engineering Conference (WinHEC) 2006, die derzeit im amerikanischen Seattle stattfindet, sein neues Dateiformat "Windows Media Photo" vorgestellt, mit dem sich Fotos und andere Digitalbilder besser komprimieren lassen sollen, als mit JPEG oder JPEG2000.

    Windows Media Photo soll mit Windows Vista eingeführt werden und wird auch für Windows XP angeboten, so Bill Crow, Programm Manager für Windows Media Photo in seiner Präsentation. Als treibenden Faktor nannte er die zunehmende Popularität der Arbeit mit digitalen Bildern und Fotos.

    Microsoft hat bei der Entwicklung des neuen Formats, das übrigens von den gleichen Leuten erarbeitet wurde, die auch für Windows Media Audio und Windows Media Video zuständig waren, mit zahlreichen Hardware-Hersteller zusammengearbeitet, darunter Produzenten von Digitalkameras und Mobiltelefonen.

    In seiner Vorführung zeigte Bill Crow eine Bild, das im Verhältnis 24:1 komprimiert wurde und wesentlich mehr Details enthielt, als ein im gleichen Maße komprimiertes JPEG oder JPEG2000 Bild. Windows Media Photo soll bei gleichbleibender Qualität nur die Hälfte des Speicherplatzes benötigen, den JPEG-komprimierte Bilder derzeit belegen.

    Die Kompressiontechnologie wurde anpassungsfähig gestaltet. So lässt sich zum Beispiel nur ein Teil eines sehr großen Bildes komprimieren, ohne das besonders Detailreiche Bereiche ebenfalls Verluste aufweisen. Weiterhin müssen Bilder, die gedreht werden in Zukunft nicht mehr neu kodiert werden.

    Derzeit arbeitet Microsoft an den Bedingungen für die Lizenzierung des Formats. Damit sich Windows Media Photo durchsetzen kann, müssen zudem Schwergewichte der Industrie, wie Adobe und Apple, für die neue Idee gewonnen werden. Dass die Welt ein neues Format für komprimierte Bilder gebrauchen könnte, das besser ist als JPEG, dürfte ausser Frage stehen.

    quelle: http://winfuture.de/news,25576.html
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - WinHEC Windows Media
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    197
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    296
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    287
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    314
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.929