WinRar Entpacken vs. rechtsklick entpacken

Dieses Thema im Forum "Anwendungssoftware" wurde erstellt von rethstorm, 23. August 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. August 2011
    Hi Community,
    mir ist heute was aufgefallen bei Winrar, was meine Neugier geweckt hat.

    Und zwar habe ich eine 46gb großes winrar-archiv welches ich gerne entpacken würde.
    Auf der eigentlichen Platte, wo der Cache von Winrar und die Dateien lagern, sind leider nur noch 2gb frei.
    Wenn man die Dateien normal öffnet und dann versucht auf eine freie Partition zu entpacken --> zu wenig Speicherplatz bzw. temp-platz

    WENN man aber jetzt das Archiv über Rechtsklick "entpacken nach" auf eine andere Partition entpackt, benötigt Winrar hier keinen Platzt bzw. temp/cache platz und schreibt die entpackten Daten direkt auf die andere Partition

    ...Warum? ^^

    vlt habt ihr ne Idee..hat mich nur so interessiert grade :)

    greetz

    rethstorm
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. August 2011
    AW: WinRar Entpacken vs. rechtsklick entpacken

    du kannst in den winrar einstellungen auch den standard temporären pfad auswählen, so haste des problem mit zu wenig speicherplatz ned.

    zu deiner frage weiß ich keine antwort. vll übernimmt der den tempordner aj dann kurz für die platte wo du es entpackst?
     
  4. #3 24. August 2011
    AW: WinRar Entpacken vs. rechtsklick entpacken

    Es kommt beim Winrar auch darauf an, wie dus entpackst. Wenn du die Datei im Winrar fenster herausziehst auf den explorer, dann wird auf jeden fall auch der temp Ordner genutzt, da nach dem entpacken dann auch noch das windows-verschieben-fenster aufgeht.
    Wenn dus allerdings im Programm mit dem Entpacken-Button machst, brauchst du auch keinen temp speicher, da ers dir dann auch direkt in den richtigen Ordner entpackt.
    Nehme an es hat einfach was mit der Implementierung von dem Drag&Drop zu tun.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - WinRar Entpacken rechtsklick
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.594
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    898
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    925
  4. Winrar keine "Entpacken-Funktion"

    danZzZ^2 , 3. November 2010 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    634
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    570