Wirtschaftsingenieurswesen

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Funcop, 31. August 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. August 2011
    Hi,
    habe vor das zu studieren, hat einer von euch irgentwelche erfahrungen mit dem Studiengang.
    Ist vielleicht jemand gerade dabei/ gerade fertig damit ?

    mfg Fancop
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 31. August 2011
    AW: Wirtschaftsingenieurswesen

    Hi, ich weiss nur dass es einer aus meiner Klasse abgebrochen hat,es soll die ersten semester ziemlich happig sein und dann gehts aber, er studiert jetzt mit mir Wirtschaftsinformatik :D
     
  4. #3 31. August 2011
    AW: Wirtschaftsingenieurswesen

    Wirtschaftsinfo studier ich ab september auch... ich hab nen kollegen der studiert wirtschaftsingendingsda, falls du konkrete fragen hast und sich hier niemand melden sollte leite ich gern jede frage weiter...

    mfg

    nY
     
  5. #4 31. August 2011
    AW: Wirtschaftsingenieurswesen

    Was für eine Fachrichtung willst du denn studieren? Maschinenbau, Elektrotechnik, Bauingenieurwesen...
    Hab einige Freunde in den drei genannten Richtungen und es ist bei E-Technik und Maschbau schon ziemlich hart, aber da ja einige BWL Fächer dabei sind kann man zwischendurch auch mal durchatmen in der Klausurphase.
    Aber nichtsdestotrotz ist es auch hier wieder eine Frage wo du das ganze studieren willst...
     
  6. #5 4. September 2011
    AW: Wirtschaftsingenieurswesen

    Moin Moin, ich studiere Wirtschaftsingenieurswesen mit Schwerpunkt Maschinenbau.....:

    Was genau willst du den wissen?
     
  7. #6 5. September 2011
    AW: Wirtschaftsingenieurswesen

    Macht mein Bro in AAchen, solltest in Mathe schon was draufhaben.
     
  8. #7 5. September 2011
    AW: Wirtschaftsingenieurswesen

    Studiere es auch, was hast du denn für Fragen ?
     
  9. #8 5. September 2011
    AW: Wirtschaftsingenieurswesen

    Ums kurz zu machen:

    Die ersten 2, 3 Semester sind meist happig, da man gleichzeitig die Maschinenbau Grundlagen hat (Statik, Dynamik, Technische Physik, Werkstoffkunde, Elektrotechnik, etc.) und zusätzlich noch die ganzen BWL Grundlagen (Kosten- und Leistungsrechnung, Allgemeine BWL, etc.)

    Kommt natürlich auch darauf an wo du es studieren willst. Oft ist der Studiengang nich allgemein ausgerichtet, sondern auf eine spezielle Fachrichtung.

    Hast du spezielle Fragen?
     
  10. #9 5. September 2011
    AW: Wirtschaftsingenieurswesen

    Bin grad im Vorkurs für den Studiengang, also Mathe und Physik musste dich für begeistern können.
    ist eig sehr viel wie ich das sehe bis jetzt ^^

    also ich ahb z.b. schwerpunkt e technik im grunde mach ich das gleiche wie die e techniker in den ersten 3 semestern + bwl fächer.

    also stundenplan sieht auch sehr voll aus...

    also der anfang soll wirklich wohl sehr schwer sein deswegen geb ich schon im vorkurs ordentlich gas...
     
  11. #10 5. September 2011
    AW: Wirtschaftsingenieurswesen

    An einer ordentlichen Universität wird es auch wohl so happig bleiben, wie ihr das nennt. Nach dem "Stundenplan" sieht es nicht viel aus, aber die Fächer haben es in sich, also nicht unterschätzen.

    Als Nebeninformation: Die "BWL" die ihr beschreibt besteht in den ersten Semestern aus:

    Arbeitesrecht und Personalrecht
    Marketing
    Internes sowie Externes Rechnungswesen
    Betriebswirtschaftslehre
    Industriebetriebswirtschaftslehre
    Volkswirtschaftslehre
    usw.....

    @NoYz

    Gute Idee:) Viel Erfolg dabei
     
  12. #11 7. September 2011
    AW: Wirtschaftsingenieurswesen

    Also da einige meinen die Wirtschaftsfächer wären so easy... ok, dann habt ihr eine komische Uni. Bei uns gibt es einige, die wirklich relativ einfach sind, wo man wirklich mal "durchatmen" kann. Wenn man aber 3 Prüfungen in der Woche schreibt ist auch das nicht unbedingt drin. Und andere sind wieder extrem happig. Eins sollte dir klar sein: Erst so ab den 5. Semester wirds bei den Unis Vertiefungen geben, wo du dann etwas mehr auswählen kannst, was du lieber machst. Davor musst dich durch alles, je nach der Richtung (Maschinenbau, Elektrotechnik....), durchquälen wie Werkstofftechnik. Manchen liegt das halt, anderen nicht...
     

  13. Videos zum Thema