Witzige (Weihnachts-)Geschichte gesucht!

Dieses Thema im Forum "Humor & Fun" wurde erstellt von Gretchen, 19. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Dezember 2007
    Hallo!

    Ich wurde leider sehr undemokratisch dazu verdonnert eine (Weihnachts-)Geschichte vorzulesen :rolleyes: Naja, nun suche ich eine Geschichte! Sie darf ruhig umgangssprachlich und lustig sein. Es soll halt keien öde Geschichte sein sondern einen richtig zum Lachen bringen :cool: Für jede Geschichte oder jeden Link gibts ne Bewertung (sicherlich nicht nur von mir^^)

    Würde mich über Antworten SEHR freuen ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Dezember 2007
    AW: Witzige (Weihnachts-)Geschichte gesucht!

    Darf es auch ein Gedicht sein?

    Mfg

    //EDIT: falls es ein Gedicht sein darf mit schwarzem Humor

    Advent

    Es blaut die Nacht, die Sternlein blinken,
    Schneeflöcklein leis herniedersinken.
    Auf Edeltännleins grünem Wipfel
    Häuft sich ein kleiner weißer Zipfel.

    Und dort vom Fenster her durchbricht
    Den dunklen Tann ein warmes Licht.
    Im Forsthaus kniet bei Kerzenschimmer
    Die Försterin im Herrenzimmer.
    In dieser wunderschönen Nacht
    Hat sie den Förster umgebracht.

    Er war ihr bei des Heimes Pflege
    Seit langer Zeit schon sehr im Wege.
    So kam sie mit sich überein:
    Am Niklasabend muß es sein.

    Und als das Rehlein ging zur Ruh',
    Das Häslein tat die Augen zu,
    Erlegte sie - direkt von vorn
    Den Gatten über Kimm und Korn.

    Vom Knall geweckt rümpft nur der Hase
    Zwei-, drei-, viermal die Schnuppernase
    Und ruhet weiter süß im Dunkeln,
    Derweil die Sternlein traulich funkeln.

    Und in der guten Stube drinnen
    Da läuft des Försters Blut von hinnen.
    Nun muß die Försterin sich eilen,
    Den Gatten sauber zu zerteilen.

    Schnell hat sie ihn bis auf die Knochen
    Nach Waidmanns Sitte aufgebrochen.
    Voll Sorgfalt legt sie Glied auf Glied
    (was der Gemahl bisher vermied) -

    Behält ein Teil Filet zurück
    Als festtägliches Bratenstück
    Und packt zum Schluß, es geht auf vier
    Die Reste in Geschenkpapier.

    Da tönt's von fern wie Silberschellen,
    Im Dorfe hört man Hunde bellen.
    Wer ist's, der in so tiefer Nacht
    Im Schnee noch seine Runde macht?

    Knecht Ruprecht kommt mit gold'nem Schlitten
    Auf einem Hirsch herangeritten!
    „He, gute Frau, habt ihr noch Sachen,
    Die armen Menschen Freude machen?"

    Des Försters Haus ist tief verschneit,
    Doch seine Frau steht schon bereit:
    "Die sechs Pakete, heil'ger Mann,
    's ist alles, was ich geben kann."

    Die Silberschellen klingen leise,
    Knecht Ruprecht macht sich auf die Reise.
    Im Försterhaus die Kerze brennt,
    Ein Sternlein blinkt - es ist Advent.

    Loriot
     
  4. #3 19. Dezember 2007
    AW: Witzige (Weihnachts-)Geschichte gesucht!

    klar, danke schonmal

    aber ich bitte um noch mehr auswahl ;)
     
  5. #4 20. Dezember 2007
    AW: Witzige (Weihnachts-)Geschichte gesucht!

    Das etwas andere Weihnachtsgedicht

    von Ronald Ikes 1998

    Wie jedes Jahr zur Weihnachtszeit
    Der Mensch Geschenke kaufen geht
    In jeden Laden er nun eilt
    Wo etwas schönes drinnen steht

    . Ich schaue hierhin schaue dort
    Mein Unbehagen wird gar groß
    Gar nichts gefällt an diesem Ort
    Was schenke ich zur Weihnacht blos?

    Kitsch das alles meistens ist
    Nix was sich verschenken läßt
    Du merkst wenn Du helle bist
    Selber Basteln ist das Best'

    Nun noch die richt'ge Idee
    Ein Weihnachtsmann aus Ebenholz
    Ein Krippenbild aus Pappmaché
    Mach leider nur den Bastler stolz

    Dann nach dem nach Hause gehn
    stellt man ihn in ein Regal
    und hat man sich schnell saattgesehen
    fliegt es in den Hausabfall

    Auf einmal kommt ein Geistesblitz
    etwas nützlich muß es sein
    Etwas frech und mit viel Witz
    Ich hab es: ein Gedicht ich reim'

    Der Vers wird er vorgetragen
    erffreuet eines jeden Herz
    Daran kann sich jeder laben
    enthält er auch mal einen Scherz

    Schon kommen ich die Frage seh':
    "Witzig ist's, gut anzuhör'n
    Reimschema, Versmaß auch o.k.
    Nur dieses nützlich tut uns stör'n"

    Dies Blatt hier das Gedicht enthält
    Papier aus Holz ist, ach, sag an
    So heizt den Ofen in der Kält'
    Ein Gedicht vom Weihnachtsmann






    :D :D :D
     
  6. #5 20. Dezember 2007
    AW: Witzige (Weihnachts-)Geschichte gesucht!

    oder dass ???


    Der Weihnachtsmann

    Es war einmal ein Weihnachtsmann,
    der hatte Ren und Schlitten,
    doch sah ich ihn gar irgendwann,
    da kam er nur geritten.
    Da fragte ich den Weihnachtsmann,
    wer ihm den Schlitten nahm,
    da nahm er fast schon Haltung an
    und sprach wie ´s dazu kam.
    Ich bin nun schon der Weihnachtsmann,
    seit vielen hundert Jahren,
    hielt niemals an den Kneipen an,
    bin stets vorbei gefahren.
    Nur heute bin ich Weihnachtsmann,
    einmal schwach gewesen,
    erlag dem warmen Kneipenbann,
    ich wollt nur einen Heben.
    Traurig sprach der Weihnachtsmann,
    es waren dann wohl mehr,
    ich war dann mit dem Zahlen dran,
    doch war der Sack schon leer.
    Nun, mein lieber Weihnachtsmann,
    sprach der Wirt zu mir,
    dann bleibt von deinem Rehngespann
    der tolle Schlitten hier.
    Jetzt reit ich armer Weihnachtsmann,
    hinauf zum Himmelszelt
    und hol, damit ich zahlen kann
    noch einen Säckel Geld.
    Da ritt der arme Weihnachtsmann,
    die Weihnacht fiel heut aus,
    bevor sie überhaupt begann,
    so ging ich schnell nach Haus.

    :D :D :D
     
  7. #6 20. Dezember 2007
    AW: Witzige (Weihnachts-)Geschichte gesucht!

    ka vieleicht suchst du ja auch sowas, ich finde das ganz cool :D

    Weihnachtsfrau oder Weihnachtsmann ???

    Im Sinne der Emanzipation
    stellte sich jeder die Frage schon:
    Warum heißt es "Weihnachtsmann" ?
    Hörte es sich nicht besser an,
    wenn es hieße "Weihnachtsfrau" ?
    Nun ja, ich weiß es nicht genau.

    Auf jeden Fall fiel es mir schwer,
    käm da 'ne Frau mit Bart daher,
    mir das Lachen zu verkneifen.
    Weil Frauen doch gewöhnlich keifen,
    erfreute es mich sowieso,
    rief sie noch lauthals: Ho Ho Ho !

    Man stelle sich vor, dann schwänge die Gute
    während des Rufens auch noch ihre Rute.
    Doch die Grenze zum guten Geschmack,
    das wäre wohl der pralle Sack.

    Nach dieser Analyse des Geschlechtes
    und im Eifer des Gefechtes,
    ergeben meine Argumente dann:
    Es kann nur heißen: "Weihnachtsmann" !

    mfg Id@m
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Witzige Weihnachts Geschichte
  1. Witzige TV-Werbung Brille/Optiker

    lexyz , 3. August 2014 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    839
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    771
  3. [Video] Witziger Touchdown

    King Max , 11. November 2010 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    499
  4. [Video] Witzige Szenen aus Serien

    daeni79 , 29. September 2010 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    486
  5. Suche witzige HipHop/Rap Lieder

    ConfuZed , 3. September 2010 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    4.333