WLan Beeinflussung durch Rumblepad 2 von Logitech

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von H@bytat, 24. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. November 2007
    Und zwar habe ich große Probleme mit meiner WLan Verbindung seitdem ich diesen Gamepad von Logitech habe. Die Funkverbindung von diesem Gamepad nutzt wie auch die WLan 802.11 g Verbindung die Frequenz von 2,4 GHz.

    Leider kann ich am Gamepad selber keinen Kanal wechseln.
    Habe jetzt auch schon des öfteren den Kanal der FritzBox geändert.
    Doch nach einer gewissen Zeit bzw. nach Neustart oder Herunterfahren des Rechners
    fängt der gleiche Müll von vorne an. Speedtests zeigen nur noch einen Downstream von 10 - 30 Kb/s an und die Downloads selbst fallen sofort auf 0,0 Kb/s.

    Zieh ich den USB Empfänger des Gamepads vom USB Port ab, habe ich sofort wieder fullspeed @ 2MBit.

    Neueste Treiber sind drauf.
    Ich würde ja gerne auf mein WLan verzichten aber leider habe ich hier oben keine Leerrohre um ein Kabel zu ziehen :-(.

    Für jeden Rat bin ich dankbar.

    peace
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. November 2007
    AW: WLan Beeinflussung durch Rumblepad 2 von Logitech

    Ich bin mir nicht sicher aber kannst du nicht einfach die WLAN Frequenz ändern? dann würden die sich nicht mehr stören

    also ich hatte man eine FritzBox bei der das glaub ich ging

    greetz
     
  4. #3 24. November 2007
    AW: WLan Beeinflussung durch Rumblepad 2 von Logitech

    ne das geht leider nicht.

    802.11 g > 54 MBit im duplex Modus 2,4 GHz
    802.11 a > 54 MBit im duplex Modus 5 GHz > unterstützt die Box nicht und die Frequenz ist hier nicht erlaubt (wobei der neue Standard 802.11 n > ca 500 MBit auch auf 5 GHz läuft. kann die Box aber nicht)
    802.11 b läuft mit nur 11 MBit was bei meiner 2 MBit Leitung eigentlich egal wäre, aber leider auch wieder bei 2,4 GHz

    Du meinst wahrscheinlich die Kanalwechsel. Hab ich aber schon probiert.
     
  5. #4 24. November 2007
    AW: WLan Beeinflussung durch Rumblepad 2 von Logitech

    WoW sowas habe ich auch noch nicht gehört klingt ja echt bitter :(
    Ich denke da gibt es dann nur wenig möglichkeiten :(

    Du verzichtest auf das Gamepad :(
    Du hast fast keine Bandbreite bzw garkeine :(
    Oder du kaufst dir einen neuen WLan Router :(
     
  6. #5 24. November 2007
    AW: WLan Beeinflussung durch Rumblepad 2 von Logitech

    Jo wie du sagst gibt es da wohl nicht viel Möglichkeiten.
    Ob das am WLan Router liegt wage ich zu bezweifeln aber das gute ist, dass ich am Montag einen neuen bekomme.

    Ob es am WLan Stick ist weiß ich leider auch nicht da beide Rechner die hier im Haus am Netz angebunden sind den gleichen haben. (AVM)

    Das ist wirklich spitze das Logitech seine Produkte auf einer so verbreiteten Frequenz nutzen um wie sie sagen, schnelle Reaktionszeiten des Controllers zu verwirklichen. OMG
     
  7. #6 24. November 2007
    AW: WLan Beeinflussung durch Rumblepad 2 von Logitech

    Nuja ich mag WLan nicht ... :(
    Ok bei dir gibt es erst mal so keine möglichkeit :(
    Ich habe bzw wohne in einem Grossen 3 Familienhaus was uns gehört, das erste was ich gemacht habe ... Kabelkanal und dort schöne Kabel(Cat7) rein geschmissen.
    Somit ist DSL in jeder Whg verfügbar :)

    Haste echt keine chance auf kabel irgend wo her ?!
     
  8. #7 24. November 2007
    AW: WLan Beeinflussung durch Rumblepad 2 von Logitech

    Leider nicht. Ich hab extra von der Arbeit ein schönes Cat7 Kabel, ein Einziehband und 2 geschirmte UAE-DAT Dosen mitgenommen aber in Sachen Kabelkanal ist das in dem Haus hier echt madig. Haus ist jetzt ca. 17 Jahre alt.

    Ich hab auch schon versucht mit dem Einziehband durch die Stromkanäle zu kommen aber das ist hier wirklich seltsam. Ich finde einfach keinen Weg wie ich vom ersten Stock ins EG komme.
    Und meine Ma stresst auch, da wir erst alle Wände gestrichen haben und ich schon wieder einige Deckel aufgemacht habe. Ich werd jetzt nächste Woche mal den Elektriker kommen lassen der das hier damals gemacht hat. Evtl hat der Plan von dem Müll was er hier veranstalltet hat.
     
  9. #8 24. November 2007
    AW: WLan Beeinflussung durch Rumblepad 2 von Logitech

    Ah von 1OG zu EG :)
    kleines loch in den Boden bzw decke ? :) das fällt doch garnicht auf ...
    So wie ich das verstehe wohnst du unter deinen eltern :) dann machste das loch genau da wo sie die "Telekommunikationsecke" haben :)

    Ich denke einen versuch ist es wert ... ich kenne das von mir ^^ wenn man alles versucht :)


    Good luck ... kannst ja gern mal schreiben was dabei raus gekommen ist :)
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - WLan Beeinflussung durch
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    5.767
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.354
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.241
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.236
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    979