WLAN Geschwindigkeitsproblem :(

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Dönertier, 4. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. September 2007
    hallo,

    ich hab en hp omnibook vt6200 und ich hab ne 11mbit wlan-karte intern im mini-pci-slot eingebaut
    ich hab den laptop mit ner normalen fritz!box fon wlan verbunden (mit der fb fon wlan 7170 geht das wlan dieses laptops leider nicht)

    auf jeden fall bekomm ich wenn ich was runterlade maximal ne geschwindigkeit von 75-80kb/s
    woran kann das liegen?
    die extrem niedrige geschwindigkeit hab ich auch wenn ich direkt neber dem router steh und die verbindungsqualität hervorragend is
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. September 2007
    AW: WLAN Geschwindigkeitsproblem :(

    Mach doch mal nen Speedtest bei Wie ist meine IP-Adresse? oder so

    Und lädste nur über FTP so langsam oder auch über Website-Downloads oder wie
     
  4. #3 4. September 2007
    AW: WLAN Geschwindigkeitsproblem :(

    sind einfach zu wenige angaben um das problem lösen zu können...

    vielleicht hast du ja nur dsl 1000. dann wäre der speed in ordnung...

    schließ doch einfach mal den laptop direkt an die frit box an un teste dann den speed. also mit LAN kabel.

    ciao Hüppie
     
  5. #4 4. September 2007
    AW: WLAN Geschwindigkeitsproblem :(

    Wenn deine DSL Leitung nicht mehr hergibt, wird es entweder daran liegen oder rechne doch mal 11 MBit/s um:

    11 MBit/s -> 11*1024 KBit/s
    11*1024 KBit/s -> 11*1024/8 KByte/s = ca. 1,4 MB/s

    So eine Downloadgeschwindigkeit wirst du wohl nicht so günstig bekommen. Ansonsten liegt es eventuell daran, dass noch jemand mit surft, erwünscht oder auch unerwünscht (WEP oder keine Verschlüsselung). Ein wenig mehr Informationen über deine Situation wären von Vorteil.
     
  6. #5 4. September 2007
    AW: WLAN Geschwindigkeitsproblem :(

    also, ich hab dsl16000 und mit meinem normalen pc der über lan angeschlossen is kann ich auch mit richtig fullspeed und so um die 1,5mb/s saufen

    hab den laptop jetzt mit lankabal in die fritzbox angeschlossen und es is schneller, der speed is zwar auch net so der beste momentan (nur etwa 700kb/s), aber läuft besser als das wlan

    speedtest mim wlan hab ich auch gemacht und da kam eben genau das mit den 75-80kb/s raus
     
  7. #6 4. September 2007
    AW: WLAN Geschwindigkeitsproblem :(

    welchen standard hast du beim wlan-router eingestellt? versuch den mal auf g (oder n wenn schon vorhanden ... ;) ) zu setzen, ev. liegt die sehr starke limitierung daran dass du den falschen standard eingestellt hast. ansonsten kann ich mir das echt nicht erklären, so ein massiver einbruch ist extrem komisch ...

    wie sieht die netzwerktopologie bei dir zu hause aus?
     
  8. #7 4. September 2007
    AW: WLAN Geschwindigkeitsproblem :(

    also ich hatte sowas auch mal nur mit dem 2. rechner immer wenn ich wlan aktiv hatte konnte ich kaum saugen usw und bemerkte einige zeit später das wer über mein wLan connecte lol hab nen nachbarn bekommen der inet hatte , der rest ist ja um die 100 da konnte mir sowas nicht passieren

    eventuell is bei dir einer der das tut sofern dein w lan net verschlüsselt ist

    is nurn ne idee wodran es liegen könnte
     
  9. #8 4. September 2007
    AW: WLAN Geschwindigkeitsproblem :(

    also ich hab b+g eingestellt... meine karte im laptop unterstützt leider nur b :(

    sorry, aber was is netzwerkopologie?


    edit: also mein wlan is über wep verschlüsselt und in der fritzbox steht auch kein weiteres wlan-gerät... is also nur mein laptop angemeldet

    und im wlan der andern firitzbox ist nur en zweiter pc von mir übers wlan angemeldet und ne settopbox


    edit2: hab auch grad schonmal versucht mit tuneup 2007 die wlan geschwindigkeit zu verbessern, aber leider nicht die geringste veränderung
     
  10. #9 4. September 2007
    AW: WLAN Geschwindigkeitsproblem :(

    Wird die Geschwindigkeit besser, wenn du dich näherst? Oder hast du eventuell Dinge wie NetLimiter installiert und es vergessen?

    Die Netzwerktopologie beschreibt, wie Geräte in einem Netzwerk zusammen angeschlossen. Dazu gehören manchmal auch Adressen sowie Gateways, Firewalls usw. Aber ich glaube es liegt an deiner 11 MBit Karte. Es gibt sehr günstige mini PCI WLAN die 802.11b/g unterstützen und volle 54 MBit Leistung liefern.

    Wegen dem WEP. Kann deine Karte nicht mehr? Falls doch, versuch mal ein upgrade auf WPA, wenn deine Geschwindigkeit im WLAN weiter sinkt, dann liegt es daran und am langsamen Prozessor der WLAN Karte. Wenn du glaubst, dass du WEP ausschalten kannst, dann würde ich davon abraten. Jeder Nachbar, jedes ScriptKiddie kann sich problemlos einwählen und illegales betreiben, was alles auf deine Kappe, als Betreiber geht ;) Wie gesagt kann! Beim Nachbar ist das noch eher zu erwarten, dass er seine P2P Software über dich laufen lassen würde, wenn er könnte.
     
  11. #10 4. September 2007
    AW: WLAN Geschwindigkeitsproblem :(

    also netlimiter oder was hab ich nicht installiert

    also der laptop hab die ip-endung .27 und hängt an ner fritzbox fon wlan. diese box hat die ip-endung .32
    die fb fon wlan is über lan-kabel an eine fb fon wlan 7170 angeschlossen (ich hab die alte fb fon wlan fürs wlan verwendet, weil mein laptop net der neuen und wlan geht)

    an die fritzbox nähern bringt auch nix, ich sitz jetzt schon genau daneben

    meine karte kann kein wpa, is doch nur ne b-karte, die können noch kein wpa
    keine angst, verschlüsselung wollte ich schon nicht abschalten, ich hab böse nachbarn ;)

    ich hab auch schon nach meine PCI WLAN karten gesucht mit b/g, aber ich hab noch keine gefunden... ich find nur die karten für den pcmcia anschluss, aber ich hätte halt gerne ne interne karte...
     
  12. #11 4. September 2007
    AW: WLAN Geschwindigkeitsproblem :(

    Hm....

    Das hier wäre eine mini PCI Express Karte:
    Atheros Mini PCI: Computer, Tablets & Netzwerk | eBay

    Falls kein Express hast:
    Atheros Mini PCI: Computer, Tablets & Netzwerk | eBay

    Ich würde dir immer zu WLAN Karten mit Atheros Chipsatz raten. Sind gut :)

    Also du hast 2 Fritzboxen? Haben beide WLAN aktiv? Und hab ich das richtig verstanden, dass die beiden über ein LAN Kabel zusammen vernetzt sind? Zeichne mal n Bild und Scan das ein :D Oder lade dir das:

    http://www.freedownloadmanager.org/downloads/EDraw_Network_Diagrammer_46982_p/

    Zeichne es damit und zeig mal genau was da los ist. Ein Beispiel: http://www.rob-smith.co.uk/computers/topology.png
     
  13. #12 4. September 2007
    AW: WLAN Geschwindigkeitsproblem :(

    hast du mal versucht den kanal zu wechseln?
     
  14. #13 4. September 2007
    AW: WLAN Geschwindigkeitsproblem :(

    {bild-down: http://img511.imageshack.us/img511/1283/netzwerkpd4.jpg}


    so, das ist ma mein netzwerk, ich hoff ma kann genug erkennen, sonst mach ichs nochml mit dem programm...
    also die fritzbox oben rechts is die mit dem wlan fürs laptop
    in der fritzbox kann man einstellen, dass sie ne internetverbindung über den lan-anschluss herstellen soll und das hab ich bei der rechts oben gemacht

    ja, bei beiden is wlan aktiv... aber die fritzbox unten links hat kanal 10 (die oben hat kanal 6) und die oben hat wpa verschlüsslung, die unten hat ja wep
    mit der fb unten kommt der laptop nicht klar...


    wie finde ich raus, ob ich mini PCI express hab oder ob ich kein express hab?


    edit: ich hab jetzt den wlan-kanal auf kanal 3 gewechselt und jetzt bekomm ich 82kb/s download hin, als nicht wirklich ne enorme steigerung...
     
  15. #14 4. September 2007
    AW: WLAN Geschwindigkeitsproblem :(

    komplizierte konfiguration^^ was ist, wenn du oben statt wep auch wpa aktivierst und versucht über die obere box über wlan reinzukommen? btw, hab meist kanal 11
     
  16. #15 4. September 2007
    AW: WLAN Geschwindigkeitsproblem :(

    WPA unterstützt seine karte nicht. Ja du musst dein laptop an der richtigen stelle aufschrauben und genau nachsehen. Auf den Bildern bei Ebay siehst du, dass mini PCI express etwas schmalere Anschlüsse hat und mini PCI ist etwas breiter. Ich schätze aber, dass du mini PCI hast, weil deine Karte nur 11 MBit schafft und somit schon etwas älter sein dürfte. Wie ist nochmal die Geschwindigkeit ins Internet, wenn du ein Kabel verwendest, was von deinem Laptop zur FritzBox führt, die WEP Verschlüsselung nutzt? Eventuell liegt es nämlich auch an dieser Brücke, was eigentlich nicht sein sollte.
     
  17. #16 4. September 2007
    AW: WLAN Geschwindigkeitsproblem :(

    über kabel hatte ich so 700-1000 kb/s
    hat mich auch etwas gewundert warum so langsam war... über mein normal pc bekomm ich nämlich normal schon 16.000er fullspeed
    das kabel geht dann aber über en switch direkt zu der fritzbox die direkt am internet is... die fb mit wep hat nämlich nur lan anschluss
    stimmt, die brücke könnte auch speed kosten, da kam ich noch gar nicht drauf, muss ich mal testn
     
  18. #17 4. September 2007
    AW: WLAN Geschwindigkeitsproblem :(

    das könnte die quelle sein, weil im LAN solltest du mehr Geschwindigkeit haben. Versuch doch mal von nem anderen Rechner was zu ziehen, wenn das bei 100 MBit Kabeln unter 6 MB oder 5 MB fällt, dann bremst wohl diese Brücke. Und ich behaupte dass beide FritzBoxen ihre DHCP Services an haben. Das könnte auch bremsen.
     
  19. #18 5. September 2007
    AW: WLAN Geschwindigkeitsproblem :(

    werde den speedtest heute oder morgen machen, hab leider grade ziemlich viel um die ohren,
    ne, ham nich beide dhcp an. nur die box links unten
    die rechts oben is wirklich nur brücke.
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - WLAN Geschwindigkeitsproblem
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    5.768
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.376
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.242
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.240
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    321