WLAN Problem

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von sp!xX, 20. April 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. April 2009
    Hi Leute.

    Folgendes Problem , meine Freundin ist für ein Praktikum nach Afrika geflogen und hat ihren Laptop mitgenommen. Dort gibt es Wlan was auch alles schön und gut ist. Aber sie kommt irgentwie nicht ins Internet. Der Laptop findet allerdings die Wlan verbindung und baut auch eine Verbindung zum Router auf , allerdings verbindet der Router sie nicht weiter zum Internet. Bei allen anderen PC´s die dort auch über den Router ins Internet gehen ist das kein Problem , nur sie kommt irgentwie nicht rein. Was könnte das für Ursachen haben ? Thx im vorraus

    sie hat übrrgens windows vista home sp1
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. April 2009
    AW: WLAN Problem

    Hey sie muss sich vergewissern dass das pw richtig eingegeben ist!!!
    Sonst connectet der sich immer wieder aber trotzdem kein internet...
     
  4. #3 20. April 2009
    AW: WLAN Problem

    das netzwerk ist unverschlüsselt
     
  5. #4 20. April 2009
    AW: WLAN Problem

    Vielleicht muss die Mac-Adresse des Laptops erst im Router freigeschalten werden
     
  6. #5 21. April 2009
    AW: WLAN Problem

    gibts da vlt nen proxy
     
  7. #6 21. April 2009
    AW: WLAN Problem

    vll. haben die kein dhcp und sie muss die IP manuell eingeben?



    lulox
     
  8. #7 21. April 2009
    AW: WLAN Problem

    oder sie hat eine manuelle IP und muss auf automatisch stellen.
     
  9. #8 21. April 2009
    AW: WLAN Problem

    guten morgen, eine weitere Möglichkeit wäre wenn sie sich wirklich connecten kann, das die daten für den dns server nicht richtig übertragen werden.

    mfg
     
  10. #9 21. April 2009
    AW: WLAN Problem

    Wie meine Vorposter schon geschrieben haben liegt es an der Ip Vergabe .

    Ich probier es Dir nochmal näher zu bringen.

    Sie sollte mal checken ob/was sie für eine ip bekommen hat (Ausführen-cmd-ipconfig) .
    Wenn sie keine IP bekommen hat ist kein dhcp Server vorhanden das heisst das sie solange ip´s manuel vergeben muss bis es funktioniert (ip,subnetmask,Standart Gateway,DNS).(Vorsicht an APIPA denken)

    Falss sie all dies automatisch eingetragen hat ist wohl ein MAC Filter im Router eingetragen oder ein Proxy vorhanden und somit hat sie keine Chance hat I-Net zu bekommen außer sie bekommt die proxy ip/port raus und/oder der Router-Admin schaltet Sie frei oder sie eine eingetragene MAC Adresse kennt und ihre faked.

    Hoffe damit ist es erklärt
     
  11. #10 21. April 2009
    AW: WLAN Problem

    Danke für eure Antworten , ich werde es mal versuchen ihr das zu erklären.

    bws sind raus
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - WLAN Problem
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.241
  2. Debian: Probleme mit WLAN Treiber

    xXsoureXx , 17. Dezember 2013 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.631
  3. WLAN Problem (Router oder MacBook?)

    Grosshirn , 11. November 2013 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.464
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.638
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    730