WLAN Router an WLAN Router anschließen

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Jason45, 4. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Juli 2007
    Hallo,

    folgendes Szenario: Wir haben 3 Etagen. In der untersten steht unser WLAN-Router.

    Wenn ich nun in der 2. Etage auf unserem Balkon bin, habe ich sehr wenig Empfang. Ist es nun möglich, dass ich ein Netzwerkkabel in die 2. Etage hoch lege, da einen weiteren Router anschließe (Hätte noch eine FirtzBox da) und diese quasi nur als weiteres Funk-Gebilde nutze?

    Ist dies möglich und wenn ja wie? Also was muss man einstellen?

    Hier mal aufgezeichnet, um es besser zu verstehen:

    {bild-down: http://s3.bilder-hosting.de/img/AZ528.jpg}
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. Juli 2007
    AW: WLAN Router an WLAN Router anschließen

    Das hat mich en Kollege auch ma gefragt ob dat geht... ich hab damals verneint, weil ich vermute, dass beide Router mit der Verteilung der IP durcheinander kommen...
     
  4. #3 4. Juli 2007
    AW: WLAN Router an WLAN Router anschließen

    brauchst du gar nicht. sofern deine fritzbox eine repeater funktion besitzt, kannst du diese irgendwo in reichweite aufstellen und sie auf dein vorhandenes wlan konfigurieren. die fritzbox würde das wlan signal dann auffangen und weiterverteilen. musst halt nur schauen, dass die fritzbox auch die entsprechende funktion besitzt ;)
     
  5. #4 4. Juli 2007
    AW: WLAN Router an WLAN Router anschließen

    bei sowas rate ich immer zu nem wlan verstärker...
     
  6. #5 4. Juli 2007
    AW: WLAN Router an WLAN Router anschließen

    einfach den 2. wlan router als repeater konfigurieren (müsste als funktion drin sein) und dann brauchst du auch des lan kabel gar nich (denk ich)

    greetz
     
  7. #6 4. Juli 2007
    AW: WLAN Router an WLAN Router anschließen

    jo des is auch ne möglichkeit nur kostenaufwendiger wennd du noch keinen 2ten router hast!
     
  8. #7 4. Juli 2007
    AW: WLAN Router an WLAN Router anschließen

    ähhm lol? repeater heißt soviel wie verstärker. is also des gleiche was du meinst!

    oder versteht ich dich grad falsch?
     
  9. #8 4. Juli 2007
    AW: WLAN Router an WLAN Router anschließen

    wlan verstärker=wlan repeater = access-point? ^^

    ist das nicht alles dasselbe?
     
  10. #9 5. Juli 2007
    AW: WLAN Router an WLAN Router anschließen

    Hallo
    normalerweise sollte das gehen. Einfach die Fritzbox als Router konfigurieren und bei beiden den DHCP-bereich limitieren. Natürlcih auf unterschiedliche Bereiche. Hab selbr keine Fritzbox von daher kann ich dir nicht sagen wo du das einstellen kannst. Sollte aber normal irgendwo unter nem Punkt DHCP-Konfiguration stehen. Und das ist auf jeden fall besser wie irgendein Repeater oder sowas.

    Gruß Jojo
     
  11. #10 5. Juli 2007
    AW: WLAN Router an WLAN Router anschließen

    Saucool, vielen Dank dafür!

    Werde das ganze gleich morgen mal versuchen. Also einfach das Teil konfigurieren und aufstellen? Also ich brauche kein zusätzliches LAN-Kabel verlegen, sehe ich das richtig???
     
  12. #11 5. Juli 2007
    AW: WLAN Router an WLAN Router anschließen

    Also wenn du es nach meinem Tip machen willst musst du ein LAN-Kabel nach oben legen.
     
  13. #12 5. Juli 2007
    AW: WLAN Router an WLAN Router anschließen

    OK. Könntest du mir vll. auch sagen ob ich das mit dem Router machen kann: "AVM Fritz Box SL WLAN" Das ist mein 2. Gerät

    {bild-down: http://www.pc-magazin.de/common/tests/images/fritzbox-slwlan.jpg}
     
  14. #13 5. Juli 2007
    AW: WLAN Router an WLAN Router anschließen

    Wie oben schon beschrieben. Du musst der Fritzbox sagen das sie nur ein Router ist und kein Modem. Dann solltest du auf der einen Fritzbox den DHCP-Bereich z.b. auf 192.168.0.30 bis 192.168.0.50 begrenzen und auf der anderen den DHCP- Bereich auf 192.168.0.51 bis 192.168.0.100. (Zahlen sind nur ein Beispiel) Weiter solltest du der 2. Firtzbox ne feste IP zuweisen. In welchen Menus das jetzt genau bei ner Fritzbox funktioniert kann ich dir nicht sagen, da ich keine besitze.

    Gruß Jojo
     
  15. #14 5. Juli 2007
    AW: WLAN Router an WLAN Router anschließen

    OK, werde das ganze morgen mittag mal testen und dann berichten... vielen dank vorab
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...