Wlan und Kabel DSL

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von p0x0r, 10. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. März 2006
    Hallo erstmal,


    ich habe folgende frage:

    Ich habe ne 1500 DSL Leitung, und kann vom meinem achtbar noch einemal 1500 DSL über Wlan empfangen.
    Der Grund warum er mir nen Wlan usb-stick gegeben hat, ist weil vor eiger Zeit mein Router (Fritz.Box Fon 5050) im sack war.

    Jetzt habe ich folgende frage:

    Giebt es ein programm oder trick wo ich beides sozusagen zu einer Netzwerkbrücke zusammenschalten kann, um von beiden Anschlüssen den Speed zu holen? (Also dann ne 3000 Leitung)
    Ich habe versucht mit der Windows XP eigenen Netzwerkbrücke was zu fummeln, klappt aber nicht.


    Für hilfe ist natürlich der 10er sicher!!



    DANKE!!!



    Greezy

    Toby
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. März 2006
    Also meines Wissens nach ist es nicht möglich 2 DSL-Leitungen zu einer zu bündeln.
    Das wäre ja dann so wie bei der Kanalbündelung von ISDN.
    Wenn Du kannst, stell Dir doch noch nen zweiten Rechner hin (kann doch auch ein altes Gerät sein), dann kannste mit dem einen zocken und mit dem anderen saugen oder saugst eben mit beiden Rechnern :D
     
  4. #3 11. März 2006
    Was auf garkeine Fall geht, ist das du z.B. in Computerspielen über beide Leitungen rein gehst.
    Was allerdings gehen könnte, ist das Arbeiten mit 2 verschiedenen Windowsaccounts. Naja, ich betone nochmals, könnte.

    Du kannst ja für Windows verschiedene Accounts erstellen und auch zwei parallel laufen lassen.
    Zudem kannst du für jeden Account verschiedene Windowseinstellungen vornehmen; so auch im Netzwerk. Im Account 1 kannst du evtl. Verbindung 1 aktivieren und Verbindung 2 deaktivieren und somit könnte es dann möglich sein, 2 Downloads mit je 180 kb/s (DSL 1500) also mit gesamt 330 kb/s zu ziehen.
    Allerdings müssen es zwei verschiedene Downloads sein, denn sonst läd er dir 2 Mal die selber Datei, komplett gleich runter.

    Du kannst es ja mal versuchen und dann melden ob es geht oder nicht.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...