[WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von LuckyS, 12. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Januar 2007
    {bild-down: http://www.radiobremen.de/online/kinder/fussballfieber/_bild/fifa_wm_2006_logo.gif}

    Hi Ihr,

    nun ist die WM längst vorbei - das Sommermärchen hat sein Ende gefunden. Millionen von Fans feierten bis tief in die Nacht. Homepartys waren der Klassiker, PublicViewing das gemeinschaftsgefühl schlecht hin! Diese Gänsehaut - diese Emotionen - fantastische Spiele & Tore! Leider blieb uns die Feier für die Ewigkeit verwehrt (Danke liebe Pizzabäcker!) - aber dennoch können wir Stolz auf diese WM zurückblicken, nicht nur spielerisch sondern auch menschlich!

    {bild-down: http://www.worldcupwiki.org/images/thumb/8/8b/250px-Fan-Fest_Gelsenkirchen.jpg}


    Was war für Dich der Moment der WM - der Moment der dich mitgerissen hat - der Moment der sich in Dir eingeprägt hat?! Was hat Dich unheimlich berührt?!

    Mein(e) Moment(e): Ich fand einfach diese Atmosphären bei den PublicViewings einfach unbeschreiblich geil - vorallem in Gelsenkirchen beim Spiel Polen vs. Ecuador (leider 0:2). Ich denke diesen Moment und diese Erfahrung werde ich lange in mir tragen.

    Generell bewegt hat mich auch, wieviele Menschen zusammen & gemeinsam gefeiert haben. Egal welcher Nationalität und welches Trikot man trug.

    {bild-down: http://217.160.164.17/content/UserFiles/Image/products/200/2006_LED_WM_Neuss_NEWS.jpg}


    Ich hatte i.d.R überwiegend mein polnisches Trikot bei den Spielen an und habe echt total viele freundliche Menschen kennen gelernt, die wohl dachten ich bin aus Polen rüber gekommen für die WM. Auf offener Straße reichte mir ein deutscher Fan einfach eine Flasche Bier rüber! Einfach so ("Hier - für Dich mein Freund!").

    Danke Klinsi - Danke WM-Team - Danke DEUTSCHLAND!

    [Eurer Moment ist mir eine Bewertung Wert! Jeder Post!]
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    hi also da gibts eigentlich zwei sachen.erstens das spiel gegen argentinien von deutschland wo lehmann am ende den elfer gehalten hat.das fand ich einfach klasse.
    zweitens fand ich den berührensten mom, wo sich die spieler nach der wm bei den fans bedankt haben.einfach klasse atmosphare.

    mfg
     
  4. #3 12. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    hi

    also wenn ich ehrlich bin war eigentlich jedes spiel der deutschen ein berührender moment.aber wie schon mein vorgänger gesagt hat war der geilste moment als lehmann den elfer gegen argentinien hielt.so ne geile stimmung war auf den public viewing, sowas hab ich noch nie erlebt.außerdem fand ich es geil das so viele deutsche flagge gezeigt haben und auch stolz waren sie zu tragen.


    Silverpolo
     
  5. #4 12. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    ich war selber ordner bei der wm. wurde auch beim spiel gegen Polen eingesetzt und der bewegenste moment der ganzen WM war das 1:0 gegen Polen den ich stand 10 meter neben odonkor, der die flanke zum tor schlug. 20minuten dauergänsehaut xD

    MfG
    SHiDO
     
  6. #5 12. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    Das fand ich definitiv das Beste an der WM! Wenn sie immer gewonnen haben, sind wir immer auf die Straße gegangen und haben all die Fans gesehn!
    Dann hab ich dauernd ne Gänsehaut bekommen, das Gefühl war unbeschreiblich, aber wahscheinlich kennen es die meisten hier!
     
  7. #6 13. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    Es gab viele Momente:

    Eröffnungsspiel zusammen mit mehreren CostaRicafans erst im stadion dann in München gefeiert...

    Alle Deutschlandspiele im PublicViewing hatten was für sich. Gefeiert mit Leuten die man nie zuvor gesehen hat.

    Deutschland-Italien im Stadion war wohl der traurigste Moment seit langem bei mir. Gesatndene Männer am weinen usw. usw. Stimmung bis zum tor w<ar das geilste was ich je erlebt habe und das als Dortmundanhänger
     
  8. #7 13. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    einfach die ganze wm
    fanmeile berlin einfach die stimmung:
    menge kochte, geile weiber ^^ alk on mass, alle am feiern und schwitzen
    und nach dem sieg alles voller autos mit fahnen hupkonzerten.... kudamm ging gar nichts mehr
    das einfach jeder mit jedem gefeiert hat... du bist rumgelaufen und hast gefeiert, kam ein großes auto vorbei, konnteste einfach mitfahren
    einfach HAMMER

    war einfach ein einmaliges erlebniss

    greetz
     
  9. #8 13. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    Also für mich war der schlimmste moment als Italien das Tor geschossen hat!
    Wir haben alle bei Freunden draußen im Garten alle WM Spiele geschaut und danach sind wir immer durch die Stadt gefahren! Wir hatten echt alle gedacht das wir gleich 11 Meter schießen haben und dann was passiert? Italien schießt ein Tor das war das schlimmste danach war keine Feierstimmung mehr angesagt sondern jeder war ruhig gewesen und ist dann später heimgefahren!
    naja vielleicht schaffen wir es ja 2010 Weltmeister zu werden!
    Ich werd auf jeden Fall wieder alle Spiele verfolgen!
     
  10. #9 13. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    die 2 bewegensten momente fand ich wo oli kahn sein letztes spiel für deutschland hatte
    war irgendwie nen unbeschreibliches gefühl
    dann noch ein anderer ahgang:
    der von zidane, der für mich beste fussballer der welt fliegt im WM finale von paltz
    das fand ich einfach nen komisches gefühl wenn man da realisiert hat das der vom platz gefogen is
    aber es hätte doch mindestens jeder 2te so gehandelt(vllt keine hopfnuss aber sowas ähnliches)

    das spiel deutschland-polen und deutschland-argentinien war auch der hammer
    die stimmung war unglaublich
    war während des spiels deutschland-argentinien in spanien und da haben wir mit andern aus deutschland das spiel zusammmen geguckt
    das werde ich wohl nie vergessen :)

    mfg
    vantheman
     
  11. #10 13. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    das geilste gefühl war immer vor dem spiel, also als die nationalhymne gespielt wurde und die jungs arm in arm mitgesungen haben, das war einfach gänsehaut und ich bekomm es noch heute bsp bei deutschland ein sommermärchen. Der bewengenste moment war als wir die beiden treffer von den italienern bekamen, das trifft mich echt hart, so hart dass mir die tränen kommen. Aber weggedacht von diesem moment, war das die geilste WM die ich b is jetzt erlebt habe und ich hoffe es kommen noch bessere, wobei ich nicht glaub dass die WM nochmal in meinem leben nach deutschland kommt.
     
  12. #11 14. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    Die WM war ein Wahnsinn. wenn ich jetzt noch dran denke, bzw. Bilder im TV sehe bekomme ich Gänsehaut.

    Die schönsten Momente waren von meiner Seite aus aufjedenfall die allgemeine geile Stimmung im Land, dann das erste Tor von Phillip Lahm und der Sieg in aller letzter Minute gegen Polen das Jubelgefühl und die Emotionen waren damit am allergrößten.. Ach es gibt sooooo viele geile Momente... aaaaaaahhhhhhh die Gänsehaut kommt schon wieder ;)

    DANKE !!!!! Freue mich auf die EM 2008 in Austria & Switzerland ... Hoffentlich gibt es viele Initiativen für "Fans ins Nachbarland" ;)
     
  13. #12 14. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    Bewegendster Moment? Definitiv Zidanes Abgang im Spiel... Sowas vergisst man nie.
    Allgemein war die ganze WM hammergeil. ^^ Nicht zuletzt, weil sie in Deutschland gespielt hat, und man es besser erlebt hatte (Fanmeile usw.). Die Fans waren überall der Hammer... Die Stimmung die beste ^^
    Ich betrachte die WM nicht als ein Medium für spannende Momente, ich betrache die WM als einen spannenden Moment in meinem Leben.
     
  14. #13 15. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    Aufjedenfall das beste im Jahre 2006

    Mein bewegenster Moment war das 1:1 der Deutschen Mannschaft gegen Argentinien
    Weil beim PublicViewing kaum noch jmd dran geglaubt hat und dann plötzlich beim Treffer von Klose alle sich in den Armen lagen das war wirklich gänsehaut PUR für mich ..
     
  15. #14 15. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    Einfach unglaublich war die Wm
    habs mir immer mit Freunden an einer
    grossen Leinwand in der Stadt angesehen
    Und alle meine Freunde waren gegen Deutschland nur ich
    war für die deustchen

    Platz 2. Deustchland vs. Argentinien(Tor von Klose in der 82 Min. hatte echt schon die Hoffnung aufgegeben das es noch klappt , und das Elfer schiessen Lehmann hält und hält.

    Platz 1. Deustchland vs Polen(Odonkor kommt rein sprintet flankt neuvill schiebt ihn rein 91 min.
    alle rasten total aus !!!
     
  16. #15 15. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    11mSieg gegen Arg!

    LastMinuteSieg vs. Pol!

    Lehmann und Kahn Handschlag!

    Public Viewing incl AfterParty ;)

    War The Time of my life!
     
  17. #16 17. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    für mich gibt es 3 Szenen die für mich gleich viel Wert sind,

    1. Das erste Tor durch Phillip Lahm **Gänsehaut**

    2. Lehmann hält den letzten Elfmeter

    3. Das Tor durch Neuville gegen Polen

    ok es sind vier :-D lol

    4. Die Nationalhymne, sie hat mich immer berührt

    Eigentlich kann man die komplette WM als einen großen Bewegenden Moment ansehen der einfach nur geil war und auch ein super Ende fand, obwohl wir nur 3. wurden, es war einfach geil, DANKE KLINSI DANKE DEUTSCHLAND, ich krieg heute noch bei jedem Tor das ich in der Wiederholung seh ne Gänsehaut
     
  18. #17 17. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    bewegende momente gab es für mich drei: einmal das gegen polen mit dem tor kurz vor schluss, dann der sieg gegen argentinien und dann leider das ausscheiden gegen italien...freu mich aber, sone wm im eigenenland erlebt zu haben, wenn ich später mal zurückdenke:) es war einfach nur geil!!!
     
  19. #18 17. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    bei mir genau das selbe, aber es kommt noch:

    1. das klosetor gegen argentinien zum 1:1 und halt leider auch

    2. das erste tor von italien gegen deutschland dazu. da wird mir jedesmal schlecht.
    und eventuell noch:

    3. der elfer von italien in der 92. Minute, das is dann keine emotion mehr, dass ist der krampfhafte versuch einen brechreiz zu unterdrücken
     
  20. #19 18. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    für mich gab es mehrere momente die richtig geil und bewegend waren 1.es war richtig geil das überall deutschefahnen hingen und alle zu deutschland gestanden haben und sich nicht für ihr land geschämt haben 2.das deutschland zeigen konnte das sie gute gastgeber sind und man hier richtig party machen kann 3.war das spiel gegen argentinien was mit einer superleistung von jens lehmann entschieden wurde 4.das spiel gegen italien als grosso kurz vor ablauf der nachspiel zeit das tor gemacht hatte hätte ich anfangen können zu heulen 5.als die mannschaft sich bei allen deutschen fans in berlin auf der fanmeile für den support bedankt haben und was auch richtig geil war waren die autokorsen (kp ob man das so schreibt^^) in den städten das sind so meine highlights der wm MFG
     
  21. #20 18. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    der berührenste moment war bestimmt der, als deutschland
    im 2. gruppenspiel gegen polen in der nachspielzeit den siegtreffer
    gemacht hat...

    richtig geil war aber auch das tor von klose zum ausgleich gegen
    die gauchos.. zusammen mit knapp 70.000 in hamburg gejubelt :D
    das war richtig geil...

    an die wm denk ich wirklich gerne zurück ;)
     
  22. #21 18. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    Ich finde der bewegenste Moment war, als Neuville inder 90 Minute das Tor gegen Polen geschossen hat. Ich war bei einer Großleinwand und war total begeistert von der Stimmung dort. Jeder hat sich mit jedem vertragen und manwarwie ein Familie^^ und als dann noch das Tor fiel.....

    mfg Chakuza
     
  23. #22 18. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    hm bei mir das selbe wie bei chakuza nur bei mris wars da extremer wir ham totale party gefeier im regen XD

    und die elfmeter gegen argentinien war auch ne mega party hia

    ach und nich zu vergessn zidane ;) ich hab so gejubelt als er dem intaka (sry ^^ falls sich jemand beleidigt fühlt is nich persöhnlich gemeint ;) ) ne kopfnuss gegeben hat!!
     
  24. #23 19. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    Zum einen waren das bei Polen - Deutschland das Tor in den letzten Minuten und das Elfmeterschiessen gegen Argentinien.
    Die Euphorie im Land war einfach so super, ich hoffe das wird zur EM oder wenigstens zur nächsten WM genauso egal ob die Austragung am andren Ende der Welt stattfindet !!
     
  25. #24 19. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    GANZ KLAR: Das 1:1 von Klose gegen Argentinien. Da kommt kein anderes Tor ran. Kurz vorm WM-aus das Spiel nochmal zu drehen ist ganz große Klasse.
    Nen anderer bewegender Moment war die Geste von Kahn an Lehmann vorm Elfmeterschießen, ebenfalls großer Sport.
     
  26. #25 19. Januar 2007
    AW: [WM-Rückblick] Bewegenster Moment der WM2006!

    bei jedem mal als die nationallhymne gespielt wurde
    bei der flanke von odonkor dann tooooor neuville oliver neuville
    und da als zizou am wm pokal vorbei geht in die kabine
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rückblick Bewegenster Moment
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    904
  2. Der Jahresrückblick

    analprolaps , 25. Dezember 2014 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    888
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.864
  4. Jahresrückblick 2012

    DrBloomberg , 1. Januar 2013 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.036
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.539