Wo sind UNSERE 20 PFENNIG?

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von joachim71, 12. Dezember 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Dezember 2006
    Mit Beginn des Golfkrieges (90er Jahre) wurde auch der Benzinpreis um 20 Pfennige angehoben (ca. 10 Cent). Damit wollte die Bundesregierung die USA im Kampf gegen den Terror finanziell unterstützen. Im Gegenzug wurden keine deutschen Soldaten in den Golfkrieg geschickt. Der Krieg ist aber schon lange Geschichte. Wo aber sind die 20 Pfennige pro Liter Benzin?? Eine Preissenkung nach Kriegsende hat nie stattgefunden! So zahlen wir weiterhin die 20 Pfennige (10 Cent) pro Liter Benzin! Eigentlich sollte mit diesem inzwischen aufgelaufenen Betrag der Haushalt saniert sein? Oder stehen vielleicht Überlegungen im Raum, die neue "Unterschicht" zu finanzieren?? WO sind unsere 20 Pfennige???
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Dezember 2006
    AW: Wo sind UNSERE 20 PFENNIG???

    Ja das ist natürlich schon doof das die noch als weiter abkasieren, aber ich persönlich würde es genauso machen. Wenn die Leute das Benzin auch für 10 cent mehr kaufen, warum sollten sie den Preis dann wieder senken und weniger verdienen? Kann das ganze schon nachvollziehn wenn ich das richtig verstanden habe.
    grEEtz Zägge
     
  4. #3 12. Dezember 2006
    AW: Wo sind UNSERE 20 PFENNIG???

    der DieZägge hats schon richtig erkannt die Bundesregierung ist auch nur ne abzocker firma...
    Aber ich meine es sagt ja auch kein Mensch was weder in Demonstrationen noch Politiker...
    so ein Forum Beitrag wird mit sicherheit nichts ändern können ;)
     
  5. #4 12. Dezember 2006
    AW: Wo sind UNSERE 20 PFENNIG???

    wenn man mal überlegt, golfkrieg 1991, also 15 jahre jeder autofahrer pro liter 10cent, das is einiges!
    aber wie schon gesagt, wenn keiner rumheult wirds net gesenkt dachten die sich damals denke ik
    können ja mal vorm bundestag für 20 pfennig demo schieben^^
     
  6. #5 12. Dezember 2006
    AW: Wo sind UNSERE 20 PFENNIG???

    Ich find eigentlich, dass das hier ein ziemlich komischer Thread ist.
    Ich mein natürlich ist es beschiss, dass wir unser Geld so abgezogen kriegen,
    aber die Hintergründe so kleinkariert aufzuzählen finde ich etwas seltsam^^
    Lass doch die alten Geschichten in der Schublade
     
  7. #6 12. Dezember 2006
    AW: Wo sind UNSERE 20 PFENNIG???

    Nunja, kann schon sein, dass man die alten Geschichten in der Schublade lassen sollte. Aber wo zum Henker fließt das Geld hin???
    Wenn die damit die USA unterstüzt haben und der Krieg dann zuende war, haben die doch scher nicht weiter bezahlt. Wie der Threadersteller schon gasagt hat, könnte man mit dem ganzen Geld viel in Deutschland erreichen.
     
  8. #7 12. Dezember 2006
    AW: Wo sind UNSERE 20 PFENNIG???

    *g*Das wusst ich gar nicht. Danke für die Info, war mir völlig neu, aber verwunderlich finde ich das nicht. Die haben doch dasselbe mit der Ökosteuer oder irgend einer anderen Steuer gemacht, die nur für kurze Zeit eingeführt werden sollte, exisiteren tut sie immer noch.

    Was ich aber am Schlimmsten finde, sind die Politiker, die bei den hohen Benzinpreisen die angeblich dreckigen Kapitalisten dafür verantwortlich machen und gegen die ganzen Unternehmen hetzten. Dabei ist der Benzinpreis in Deutschland deutlich höher als im restlichen Europa. Warum?
    Ganz einfach, weil in Deutschland die Steuern auf Benzin bei über 75% liegen.

    Also wenn der Staat den Benzinpreis wirklich so übertrieben findet und es für ihn eine Frechheit sei, dass die Bürger wieder einmal so ausgenommen werden, dann sollte er mal dort anfangen, wo der größte Teil hinfließt und das sind wie immer mal wieder die Steuerkassen.

    MfG
    Famiosi
     
  9. #8 12. Dezember 2006
    AW: Wo sind UNSERE 20 PFENNIG?

    20 Pfennig ist viel Geld

    Man bedenke 10 Cent / l 15 Jahre.

    Sagen wir mal 7l / 100km bei 30.000 km / Jahr = 7* 300 = 2100 l Benzin

    2100l * 15 Jahre = 31500 l Benzin = 3150 € dazuverdient pro Fahrer.

    Heißt alle 3 Fahrer ~ 10.000 €
    heißt alle 30 Fahrer ~ 100.000€
    heißt alle 300 Fahrer ~ 1.000.000€
    heißt alle 30.000.000 Fahrer ~ 100.000.000.000 €

    Hey sind doch noch 100 * 10^9 €!! pro Harz 4 Empfänger 1600 Euro pro Jahr - 15 Jahre lang.

    Der bekommt aber ca 4000 Und vorher als Sozialhilfe Empfänger/Arbeitsloser noch mehr.
    Also nicht so viel aufregen. Auch nicht wenn der deutsche Staat hier und da ne Millionen verliert, oder 480 Millionen an sich vorbeischeffeln lässt.

    Zur Not gibt's ja noch die Mittelschicht - die nicht rauchen soll - damit aber haushaltslöcher stopft; die nicht die Umwelt verschmutzen soll - aber damit Haushaltslöcher stopft; die zwar Urlaub machen soll aber kein Handgepäck mitnehmen soll; die zwar Waffen erwerben darf aber keine Killerspiele; die zwar Alkohol trinken darf aber für Drogenhandel mit Haschisch soviel bekommt wie für ne Kindervergewaltigung.

    Ach die Liste könnt ich noch so lang machen....

    Reden bringt nichts mehr ... DENN DER POLITIK IST NICHTS MEHR PEINLICH!

    Versteht ihr was ich meine ? - Das, was uns allen peinlich ist, sprich vor den Eltern vorgeführt zu werden als Dieb - wird in der Politik heruntergespielt und in der Wirtschaftwelt belohnt.

    Das ist wie mit den Schulden in Berlin - wäre es ein Unternehmen müsste es seinen Mitarbeitern kündigen. Die wissen nicht Hü oder hopp. Wie auch - bevor jemand zur Verantwortung gezogen werden kann in der Politik ist jemand neues auf seinem Platz.

    Ich würde sagen die haben es schlicht und einfach vergessen wieder abzuschaffen....
    Vor dem ersten Weltkrieg wurden von Kaiser Wilhelm dem II. die Sektsteuer zur Finanzierung der
    Reichsflotte eingeführt. Der Krieg ist vorbei - Kais Wilhelm der II. ist tot und Deutschland ist mittlerweile eine Demokratische Republik - nun ratet mal was geblieben ist.

    Nachzulesen auf - QUELLE: Winzer und Weine aus Deutschland. | WINZER.DE

    mfg Bruce
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - sind UNSERE PFENNIG
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    260
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    345
  3. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    546
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    546
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    233