Word in PDF!

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Galatasaray1905, 19. November 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. November 2009
    Hallo RR'ler,

    ich habe hier im Forum geguckt, aber viele erstellte Thread's sind schon geschlossen oder zu alt.
    Deshalb ein neues Thread eröffnet. Falls es jmd. weh tut, entschuldige ich mich schon mal dafür!

    Problem:
    Ich habe jetzt den ganzen Tag versucht eine Word-Datei sprich .doc in eine PDF-Datei umzuwandeln. Habe es auch schon mit dem Fall des Druckermenüs versucht, vergebens.
    PDF's kann ich lesen. Aber nix erstellen...!
    Was ich nicht verstehe ist, dass in der Schule, die ich besuche, alle PC's die Möglichkeit bieten im Word-Dokument in der Menüleiste jede Datei als PDF abzuspeichern. Diese PC's haben MS-Office 2003 drauf, genau wie bei mir! Das müsste mir auch ein Könner und Kenner mal erklären, wie das möglich ist.

    Deshalb die Frage: Was muss ich tun, um aus einer Word.doc-Datei ein PDF zu machen, ohne dass auf dem erstellten PDF die Werbung oder Website eines converter-Programms mitgezeigt wird?

    Bedanke mich und BW ist auf jeden Fall drin!
    LG
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 19. November 2009
    AW: Word in PDF!

    Hi

    lade dir OpenOffice runter, da gibts es eine Funktion mit der man die Datei als PDF extrahieren kann. Kostet nicht und ist die schnellste Lösung

    Gruß
     
  4. #3 19. November 2009
    AW: Word in PDF!

    Ich nutze dafür immer FreePDF.
    Damit druckst du dein Word Dokument einfach über einen virtuellen Drucker als PDF aus.
    Super Easy und kostenlos.

    Cu
     
  5. #4 19. November 2009
    AW: Word in PDF!

    Für Word hatte ich schonmal ein Plugin.
    Google mal nach Word PDF Plugin
     
  6. #5 19. November 2009
    AW: Word in PDF!

    Um das ganze mal abzuschließen :D

    Systemvoraussetzungen
    • Microsoft Word 97/2000/XP(2002)/2003
    • Microsoft Windows 95/98/ME/NT4/2000/XP

    Freeware: PDF-Plugin f

    Unten gibts dafür die exe. kannst einfach durch nen klick auf den download alles sofort runterladen ;)
     
  7. #6 19. November 2009
    AW: Word in PDF!

    also ich benutze PDFCreator... Damit wird sozusagen ein Drucker eingerichtet wo du dann einfach die PDF erstellt... Klappt super, hatte noch nie probleme mit dem teil. Kannst auch alles was du sonst druckst damit einfach in eine PDF umwandeln ;)

    viel spaß dabei ;)
     
  8. #7 19. November 2009
    AW: Word in PDF!

    ich benutz auch den pdfcreator is eine nice freeware und so wies kackwurst erklärt hat einfach zu bedienen weil du dein word doc nur auf drucken gehen musst!
     
  9. #8 19. November 2009
    AW: Word in PDF!

    ich denke mal ihr habt in der Schule Adobe Acrobat um mal die teure Lösung zu sagen!!

    ich benutzte aber auch pdfcreator
     
  10. #9 19. November 2009
    AW: Word in PDF!

    ....Bewertungen sind raus.

    ICH bedanke mich SEHR bei euch. Ihr habt mich echt ein Stück WISSEN weiter gebracht. Jetzt muss ich mal ausprobieren, was für mich am besten ist!

    MERCI
     
  11. #10 19. November 2009
    AW: Word in PDF!

    Genau dieses habe ich jetzt erledigt. Und dabei muss man ja MAKROs aktivieren! Auch geschehen. usw. Kann jetzt aus einer Word-Datei problemlos ein PDF erstellen. Danke erstmal!

    Nächste Frage:
    Wenn ich nun die Word-Datei gelöscht haben sollte und das PDF nun doch neu bearbeiten muss, wie kann ich da dann dran? Geht das mit diesem plugin-programm?
    Wie gesagt, ich habe echt null Ahnung von!

    Auch hier werden BW's verteilt!

    DANKE im voraus!
     
  12. #11 20. November 2009
    AW: Word in PDF!

    das programm kann ich auch nur empfehlen! super einfache bedinung und es erfüllt seinen zweck.
     
  13. #12 20. November 2009
    AW: Word in PDF!

    ich empfehle dir uch PDF 24.
    Dann gehts due infach utner drucken. und dann kannst du den drucker auswählen oder PDF 24.
    einfacher gehts nimmer :)
     
  14. #13 20. November 2009
    AW: Word in PDF!

    freePDF+GhostScript

    ist das geilste was es gibt :) habs letztens für bewerbung genomm
     
  15. #14 21. November 2009
    AW: Word in PDF!

    Ich bedanke mich für eure Hilfe.

    Im Endeffekt habe ich mich für pdf24-creator entschieden. Das Programm nistet sich selbst im Druckmenü ein. Und das ist das gute an der Sache! Und jede Sache kann in ein Pdf umwandelt werden.
    Zu Beginn war ich skeptisch. Aber jetzt empfehle ich das weiter!


    LG an alle

    Closed!
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Word PDF
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.191
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.065
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    425
  4. .pdf zu Word Dokument

    d0nk3y , 10. Mai 2010 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    889
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    584