WordPress Template "rippen" ? :D

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Telefonzelle, 19. August 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. August 2006
    Hi :)
    Kann man von zB so einer Seite:
    http://osc.template-help.com/wordpress_11155/

    Die Bilder + CSS Styles rippen und dann quasi das Design nachbauen?
    Theoretisch ja, oder? ^^
    Hat jemand Erfahrung in sowas *hust und Lust das mal zu machen + mir das Ergebnis zu schickn? :O :)

    mfG


    PS:
    Ich habs auch schonma probiert gestern, aber bin nich so weit gekommen.. :D
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. August 2006
    hä?

    Seite im IE öffnen (firefox kann das nicht so gut), dann Datei --> Seite speichern unter und dann hast dus ^^
     
  4. #3 19. August 2006
    firefoy nehmen flash get addon oder das proggy flashgot hp rien alles makierte laden fertig
     
  5. #4 19. August 2006
    oder die page mit blackwidow oder wget oder sonstigen rippern rippen :) is aufjedenfall möglich :)
     
  6. #5 19. August 2006
    wenn du das noch brauchst kannst es von mir haben... (das seiten layout)
     
  7. #6 20. August 2006
    -.-
    das mein ich gar nich?
    .. lol

    ich mein das das design in die .php dateien eingefügt wird, also die wichtigen stellen ersetzt, das man das dann innen /themes/ ordner läd und als template benutzen kann. und dazu müssen die .php dateien erstellt werdn und son scheiß..das geht nicht mit blackblabla etc, da rippt man die als .html oder so.. -.- und ohne php - logischerweise. zum rippen muss man noch n schritt zurück gehen, die .html auseinander nehmen und in footer.php, header.php und alles was includiert wird auseinandernehmen..
     
  8. #7 20. August 2006
    php kannst du nicht rippen und wenn doch dann weiß ich nicht wie....

    soviel ich weiß wird der php code nicht mit überliefert und somit kannst du den auch nicht rippen...
     
  9. #8 20. August 2006
    Die einzige Möglichkeit, wie dus machen kannst ist:

    Du ziehst dir die HTML-Datei + Grafiken (BlackWidow o.Ä.) und dann schaust du dir im templates-Ordner die Dateien an...

    Welche der Footer is, welche für den Text zuständig ist und dann kopierst du die entsprechende Stelle aus der HTML-Datei raus und fügst sie ein, nachdem du noch die Variablen bearbeitet hast...

    Wenn es dir jemand machen soll, musst du aber schon sagen, was für ein Blog-System du benutzt, da die templates bei jedem System verschieden sind (imho)!
     
  10. #9 20. August 2006
    Blog System - siehe Topic, Wordpress Oo?!

    So meinte ich das auch... :rolleyes:
    Habt ja lang gebraucht zum Kapieren. :p ^^
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - WordPress Template rippen
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    439
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    743
  3. Wordpress Template

    Alex² , 19. April 2010 , im Forum: Grafik Anfragen
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    306
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    334
  5. Wordpress Template

    Aslan , 6. April 2007 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    247