"World of WarCraft" - Nach Patch: Spieler melden sich vom Online-Spiel selber ab

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von butterfly123, 28. April 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. April 2005
    Wie von der "gamestar" berichtet wird, erlitt der Spielehersteller "Blizzard" einen massiven Rückzug von "World of WarCraft"-Spielern. Im offiziellen US-Forum von "World of WarCraft" gaben Spieler diverse Gründe für die Abmeldung an.

    Einer der Gründe dafür ist der zuletzt erschienene Patch, der das Konzept von "World of WarCraft" für die Spieler noch unhaltbarer macht. Zudem sind 1,5 Millionen Spieler zu viel auf den Servern.

    Quelle:shortnews
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...