WoW-acc faken

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von DarkRaven, 10. Oktober 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Oktober 2006
    Mein Kumpel will für nen 10tage-account bei WoW gefakte daten verwenden, da er selbst noch kein konto besitzt...

    Nach den 10 Tagen will er eh aufhören sagt er, also würde von dem Konto sowieso nix abgebucht werden...

    Was machen die wenn die rausfinden das das konto nich existiert?

    Wird das überhaupt überprüft?
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Oktober 2006
    AW: WoW-acc faken

    Ssie speichern ip beim anmelden, einloggen, ...
    wenn sie merken, dass dass Konto nicht existiert, schreiben sie dir eine Email an die angegebene Adresse. Wenn sie merken, dass er keinen Proxy verwendet hat, dann schreiben sie ihn öfter an und drohen mit rechtlichen Schritten.

    Ich denke mit einem gefaktem WOW Acc kannste net viel machen, da sie deine IP haben, wenn du dich einloggst -> Ich würde es lassen!
     
  4. #3 10. Oktober 2006
    AW: WoW-acc faken

    Beim 10 tage Acc ist das egal.
    Kommt im endeffekt nur aufs Zahlen nach den 10 Tagen an. (zumindest habe ich die erfahrung mit freunden gemacht)
     
  5. #4 11. Oktober 2006
    AW: WoW-acc faken

    Also ganz ehrlich ich würde es auch lassen. Denn wie B0B schon sagte die sind ja net dumm. Sie speichern natürlich beim registrieren/einloggen deine Ip und werden dich anhand dieser auch finden. Also denke ich net das sich der Aufwand lohnt, den du aufbringen müsstest um sicher den Acc zu faken. Und noch was wenn dein Freund sagt er will nach den 10 Tagen aufhören =) Niemals oder würdest du wenn du könntest nur einmal umsonst ein Auto kaufen ^^




    mFg romestylez
     
  6. #5 11. Oktober 2006
    AW: WoW-acc faken

    öhm die machen garnix ^^


    ich hab das 2 monate lang gemacht ...
    nimmst halt fake email und fake daten dann passiert da auch nix


    wenn die merken das die da nix abbuchen können dann lassen sie es halt dann is aber auch nach 10 tagen schluss
     
  7. #6 11. Oktober 2006
    AW: WoW-acc faken

    Sie drohen immer nur überall im Web öffentlich das sie Schritte einleiten werden aber wenn es drauf ankommt machen sie kaum was. Auch die vielen Bots die Items farmen haben sie immer noch nicht gebannt... typisch Blizzard... wer banned schon zahlende Kunden?!
     
  8. #7 11. Oktober 2006
    AW: WoW-acc faken

    geh einfach nach karstadt da kannst für 2€nen testgame kaufn und kannst 14 tage rein also was solls;)
     
  9. #8 11. Oktober 2006
    AW: WoW-acc faken

    gibts nicht 10tage acc kostenlos? google mal etwas da müssteste etwas finden. kA ob das nur ne aktion war.
     
  10. #9 11. Oktober 2006
    AW: WoW-acc faken

    das is bei jedem spiel dabei!
    aber so allein ohne irgendwas gibts das glaub nich!
    greetz mono
     
  11. #10 11. Oktober 2006
    AW: WoW-acc faken

    ich hab mich da nacheinander 4 mal mit den gleichen daten angemeldet und die haben nie was gesagt, also warum will er nich seine richtigen daten nehmen?
     
  12. #11 11. Oktober 2006
    AW: WoW-acc faken

    kann da auch echt nix passieren ? weil ich hab mir jetzt nen testacc mit fakedaten/fake-kontodaten erstellt und will mal hoffen das da nix auf mich zu kommt =)
     
  13. #12 11. Oktober 2006
    AW: WoW-acc faken

    ja is bei jedem spiel dabei, aber man muss trotzdem eine kreditkarte besitzen :/
    mfg
     
  14. #13 11. Oktober 2006
  15. #14 11. Oktober 2006
    AW: WoW-acc faken

    Ich habe selbst schon öfters diesen 10Tage Testacc mit irgendwelchen Daten genutzt. Und ich kann dir sagen es wird überhaupt nix passieren. Weil die 10 Tage sind ja wie schon gesagt kostenlos. Seitdenn du würdest danach irgendwie weiterspielen ohne zu bezahlen, wenn das irgendwie geht.
    Aber so kann ich dich beruhigen^^
     
  16. #15 11. Oktober 2006
    AW: WoW-acc faken

    da kann ich striker nur zustimmen

    wenn die 10 tage um sind kommt abbo abgelafen und dann kannst du sagen ob du weiter machen willst so das das zu einem richtigen acc wird dann fangen erst die kosten an was du als angaben bei dem test nimst is völlig egal 100% kostenlos
     
  17. #16 11. Oktober 2006
    AW: WoW-acc faken

    so ist das bei Usenext auch,ich würde mir nochmal die AGB'z durchlesen ;)

    MfG
     
  18. #17 11. Oktober 2006
    AW: WoW-acc faken

    Naja die Daten müssen aber gut gefaked sein.
    Mir ist es schonmal passiert, dass ich die falschen Konto Daten eingeben habe (habe bezahlten Acc xD) und dann ging es nicht weiter, weil er die Daten irgendwie schon gecheckt hat oder so...
    Also geguckt hat ob es die Konto Nummer überhaupt gibt..
    So war jedenfalls meine Erfahrung ;)
     
  19. #18 11. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: WoW-acc faken

    Ja, wie gesagt, gibts die Tests Accounts gratis auf der HP von WoW.
    Und es passiert nichts, hab schon mindestens 10 Test-Accs aus Juchs gemacht ;)

    Naja alle Infos und wie du auf einen Privaten (/Gratis) Server kommst findest du hier:

    WoW PServer TuT

    Hoffe es hilft dir ;)

    MfG Fitz
     
  20. #19 11. Oktober 2006
    AW: WoW-acc faken

    10 tage wow spieln is eh :poop: ... kaufs dir lieber oder spiel auf priv servern ...
     
  21. #20 11. Oktober 2006
    AW: WoW-acc faken

    okay, vielen dank für die zahlreichen antworten..

    der grund wieso er seine real-daten ncih angeben is weil er weder ein konto noch eine kreditkarte besitzt (bzw konto hat er in griechenland der olle und hat seine daten nich parat ^^)


    ich mach hier zu
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - WoW acc faken
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    658
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    701
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.032
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    418
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    449