WoW Privat Server, OVH oder Hetzner?

Dieses Thema im Forum "Hosting & Server" wurde erstellt von KarlG, 3. August 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. August 2011
    Hallo,

    da ich bei OVH und Hetzner einen root Server besitze und einen WoW Privat Server hosten / sponsern möchte, bin ich mir gerade nicht sicher, bei welchen von den beiden der WoW Server (beide haben genug Leistung) aufgehoben wäre. In dem Fall eher wegen der rechtlichen Lage zu den Emulatoren.

    Wenn dann soll auch eher eine ältere WoW Version, zB 2.4.3 gehostet werden (vllt. auch gemoddet), auch nicht mehr als 30 Spieler gleichzeitig. Ich will natürlich keine Verwarnung oder plötzliche fristlose Kündigung bekommen ;).

    Ich habe mal gelesen, dass Hetzner da nicht so genau wie OVH ihre Kunden überwacht, aber hat da jemand mehr Erfahrung oder Vorschläge wie man an so was am besten ran geht?

    Ich weiß das es am besten in einem nicht EU-Gebiet wäre, aber noch einen root Server will ich mir dafür jetzt nicht holen.

    Der Hetzner root liegt logischerweise in Deutschland und der OVH root in Frankreich.

    ,KarlG
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 3. August 2011
    AW: WoW Privat Server, OVH oder Hetzner?

    Hey,

    also normalerweise wird keiner von beiden irgendwas sagen - Mittlerweile gibt es soviele WOW-Privat-Server, dass sich Blizzard gar nicht mehr soviel um kleinere Server kümmert. Und die Anbieter werden von selbst kaum handeln, da du selbst für das Verantwortlich bist, was du anbietest.
    Allerdings weiß ich von Kolegen das OVH generell recht kulant ist!

    Gruß Blackb!rd
     
  4. #3 3. August 2011
    AW: WoW Privat Server, OVH oder Hetzner?

    wäre mir da nicht so sicher, gerade wenn sie einfach ab zu schalten sind tun sie das meistens auch, da es nicht sonderlich schwer ist, eine standart mail an den Provider zu schicken wo nur die IP adresse und paar einzelheiten eingefügt werden...
     
  5. #4 4. August 2011
    AW: WoW Privat Server, OVH oder Hetzner?

    Daran glaube ich nicht wirklich. Und außerdem muss Blizzard erstmal ne rechtliche Grundlage und Beweise nachliefern. Aber wenn man hier ganz sicher gehen will, sollte man keinen der beiden Provider verwenden, sondern Server im Raum OstEuropa.

    Gruß Blackb!rd
     
  6. #5 5. August 2011
    AW: WoW Privat Server, OVH oder Hetzner?

    Hetzner.
     
  7. #6 6. August 2011
    AW: WoW Privat Server, OVH oder Hetzner?

    Von dem ganzen "darf man, darf man nicht" würde ich mir eher nen schönen PServer suchen und drauf Zocken. Der WoWPServer Markt ist einfach überflutet.

    Ansonsten Hetzner.... Blizzard jucks nicht solang du nicht zuviele User hast und/oder geld nimmst.
     
  8. #7 6. August 2011
    AW: WoW Privat Server, OVH oder Hetzner?

    jep

    wegen ping ect ..

    LG
     
  9. #8 7. August 2011
    AW: WoW Privat Server, OVH oder Hetzner?

    da wir nichts über die Hardware der beiden Server wissen. Können wir nur aufgrunf der Location sagen welcher besser ist. Ich würde sagen wenn du beide Server eh noch kaum verwendest oder kaum nutzen dafür hast. Kündigst du beide und holst dir einen root bei leaseweb.com Anonsten würde ich auch hetzner sagen.
     
  10. #9 8. August 2011
    AW: WoW Privat Server, OVH oder Hetzner?

    Falls du noch Hilfe für deinen Server brauchst, bzw Unterstützung Biete ich mich gerne an. Ich habe zwar lange nichts mehr mit einem Privat Server zutun, aber finde sicherlich wieder schnell rein. Dazu kann ich noch Anfügen das ich damals eine Zeitlang selbst einen Privat Server besitzt habe, aus Finanziellen Problemen und STreit im Team -.- ! Nach 2Jahren das war mies :p
     
  11. #10 8. August 2011
    AW: WoW Privat Server, OVH oder Hetzner?

    Danke für die Antworten.. :)

    Ich habe für beide Server sehr wohl einen Nutzen und die Tendenz dazu steigend ;).

    Ich werde nicht darum herum kommen, die beiden roots zu behalten.

    Aber ich denke, ich werde es auf dem Hetzner root hosten.

    mfg

    P.S.

    Blinky du hast ne PN..
     
  12. #11 4. September 2011
    AW: WoW Privat Server, OVH oder Hetzner?

    Aufjedenfall OVH.

    Hetzner hat zwar besseren Ping, aber auch nicht das beste routing, ovh baut jederzeit aus. die server sind bei ovh billiger. wenn du eine abuse kriegst bei ovh, schreiben sie dich an und sagen dir, das du das klären sollst, mehr nicht. bei hetzner kann sein das sie deinen server direkt sperren, so gings mir mal.

    und bei wow kommt es nicht wirklich auf einen ping an, ob der jetzt 20 oder 30ms langsamer oder schneller ist, interessiert keinen, hauptsache du hast ein stabiles routing. das gibt es bei ovh.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - WoW Privat Server
  1. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.512
  2. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.721
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    705
  4. ROOT Für Wow Privatserver

    Promille , 27. Februar 2010 , im Forum: Hosting & Server
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.872
  5. [PC] wow privat server ?

    Metal Slug , 20. Januar 2010 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    756
  • Annonce

  • Annonce