WPA, WEP Schlüssel knacken

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Smokers, 26. November 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. November 2005
    Also ich habe nu schn x Themen gefunden aber in keinem ne richtige Antwprt gefunden auf die Frage:

    Ist es möglich Wlan von einem Otto-normal-verbraucher zu hacken und seinen Wep oder WPA Schlüssel zu hacken!
    Wenn es möglich ist
    1. Wi
    2. Was brauch ich dazu?
    3. Könnte jemand die Proggys uppen?

    Bin für alle möglichen Varianten offen.
    Ich hoffe es hat jemand ne ordentliche Antwort offen!
    Bei guter Antwort winkt ne 10!
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. November 2005
  4. #3 26. November 2005
    prinzipiel kannste alles bruteforcen, was aber wohl weniger sinnvoll is ;)
    wep kannste durch sniffen von den packeten und darauffolgendes cracken durch wörterbuchattacken oder mathematischen verfahren (weak IV's)........wpa gibts bis jetzt, soweit ich weiß, nur die möglichkeit den key mit ner wörterbuckattacke zu knacken......

    am einfachsten geht das alles unter linux.........

    links sind einmal hacksector zu empfehlen und wardrivingforum
     
  5. #4 26. November 2005
    Danke jungs!
    Das hat nmir geholfen Endlich mal ne klare Aussage!
    Die 10 ner habt ihr!
     
  6. #5 26. November 2005
    sagen wa ma so..ich hab hier bissel herum gescannt und ich hab hier ein Router.
    Es ist ein Zyxel, ist Web verschlüsselt und die SSID lautet : WANOSOHO
    Ich hab ne Dlink DWL 520 Air Plus G Karte in meinem PC.^^

    Lässt sich da nun etwas machen..signal ist sehr gut zu dem Router. Denke ma mein nachbar oder so :p^^
     
  7. #6 26. November 2005
    mal als stichwörter: airsnort bzw. aircrack
    weiß ich aber jetzt nicht, ob es dafür auch win32 versionen gibt.
    wenn du damit nicht umzugehen weißt, lass es :]
     
  8. #7 26. November 2005
    aircrack kannste unter win compilen und zum laufen bekommen, is aber net sehr einsteigerfreundlich.........airsnort gibt glaub schon compiled kp, braucht aber airopeektreiber <- ziemlich komplizirt alles
     
  9. #8 27. November 2005
    er sagte ja otto normal verbraucher...der will halt n one klick wlan own tool

    und ja aircrack gibt es für win...


    nochwas deine wlan karte unterstützt den sogenannten monitor mode nicht von daher kannste die packets ned sniffen und d.h. auch ned cracken


    von daher hast du pech und man kann hier dicht machen


    mfg moep
     
  10. #9 27. November 2005
    acha jo....komischerweise hab ich es geschafft.
    Also mit Aircrack.

    PS. Meine Kart unterstüzt diesen Modus.
    Mann muss abre den Realtek-8180-Driver5.154.904.2003 Treiber draufhaun.
     
  11. #10 28. November 2005
    Ich will kein one-klick-own Proggy!
    Wenn es das gäbe wäre ich wirklich falsch!
    Denn dann wäre es auch nichts besonderes mehr...
    Allerdings habe ich mich erst angefangen in das Thema ein zu lesen...
    daher sind manche tuts leider noch zu kompliziert ich weis nicht ob du das verstehst moep aber es ist nicht jeder schon 20 Jahre dabei!
    Und ich habe die sufu genutzt nur leider wurde Punkt 3 meiner oben genannten "Wunschliste" nie dabei erfüllt doer die Upploads waren schon wieder down!
    Daher dieser neue Thread!
    Trotzdem vielen Dank an alle die hilfreiche Antworten gegeben haben!
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - WPA WEP Schlüssel
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    5.043
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.151
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    8.062
  4. Wordlist WPA2 Hashcat

    ghost! , 5. Februar 2012 , im Forum: Sicherheit & Datenschutz
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.370
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.404