Würge-Attacke:Beckham rastet aus

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von YaLcIn, 14. September 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. September 2009
    Fußball-Star David Beckham von den Los Angeles Galaxy droht nach einer Handgreiflichkeit im Spiel gegen den FC Dallas eine Sperre. Der Engländer hatte bei einem Gerangel nach der 3:6-Heimpleite den Gästespieler Daniel Hernandez gewürgt.

    Es ist nicht das erste Mal, dass Beckham austickt. Erst vor einem Monat war er nach einem brutalen Foul mit einer Roten Karte bestraft worden. Was passierte diesmal?

    Auslöser war Beckhams Mitspieler Landon Donovan. Der frühere Bayern-Profi hatte David Ferreira vom FC Dallas einen Klaps gegeben. Daraufhin schubste Ferreiras Teamkollege Hernandez Donovan. Und Beckham? Der ließ sich nicht lange bitten und packte mit beiden Händen den Hals von Hernandez und würgte ihn. Schön wäre es gewesen, wenn wir so einen Einsatz während des Spiels gezeigt hätten", sagte Galaxy-Trainer Bruce Arena etwas süffisant.

    Die beiden Trainer mussten die Streithähne schließlich voneinander trennen. Obwohl der Schiedsrichter die Aktion nicht bestrafte, beschäftigen sich Offizielle der Major League Soccer mit dem Vorfall. Beckham droht nun eine Sperre. Galaxy könnte im Kampf um Platz eins in der Western Division wohl länger auf den 34-Jährigen verzichten müssen.​


    HAHA, ich finds irgendwie funny. Ab und zu muss mal sowas passieren.Was sagt ihr dazu?
    Ich denk mal er ist einige Wochen gesperrt.
    Coole Aktion von Beckham,schaut mal Foto:

    {bild-down: http://d.yimg.com/i//ng/sp/eurosport/20090914/25/1929101adc7a1a250ebcf76aa3ca594e.jpg}


    Quelle:http://de.eurosport.yahoo.com/14092009/73/wuerge-attacke-beckham-rastet.html
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 14. September 2009
    AW: Würge-Attacke:Beckham rastet aus

    Passiert halt. Auch wenn fairnes beim fussball und auch sonst überall an erster stelle stehen sollte.

    Wenn mir aber einer blöd kommt und ich schon beschissene Laune hab weil ich net verlieren kann würd ich dem auch gern ma eins auf die :sprachlos: hauen ^^
    Man is halt "leicht" reizbar xD
     
  4. #3 14. September 2009
    AW: Würge-Attacke:Beckham rastet aus

    Oh man wat für ne Pfeife...

    Sportlichkeit, Fairness, Teamspiel...

    Mhm...

    Naja finds nicht so "lustig" sondern eher dumm...

    Und das von Beckham, vllt. isses ja auch nur wieder ein PR-Gag :D

    _____

    Nein mal im ernst, was soll sowas ? Als ob ihm das was bringt.. Und keiner kann mir erzählen, dass er in dem Moment nicht weiß, was für Folgen das haben könnte... Finds einfach nur dumm von ihm.

    freak.
     
  5. #4 15. September 2009
    AW: Würge-Attacke:Beckham rastet aus

    ich denke einfach sowas darf nicht passieren nicht bei solchen stars die eine vorbildfunktion besitzen wie bei zidane damals...
    aber es ist eben auch ein sport der voller emotionen steckt daher bin ich zwei geteilt und denke einfach er sollte sich entschuldigen und irgendeine soziale tat begehen und gut ist...
     
  6. #5 15. September 2009
    AW: Würge-Attacke:Beckham rastet aus

    Der :crazy: dürfte (wenns nach mir gehen würde) nie mehr einen Rasen betreten!
     
  7. #6 15. September 2009
    AW: Würge-Attacke:Beckham rastet aus

    Er ist auch nur en Mensch... und wieviel andere Fußballer verlieren mal ein bischen die Kontrolle?... sogut wie jeder.

    Das hat nix mit PR Gag oder sonstigem zu tun, was ich hier wieder les :rolleyes:.

    Emotionen kochen in solchen Sportarten gerne mal über, jedoch mal wieder was schickes für die Presse.

    so far,
    sn00p
     
  8. #7 15. September 2009
    AW: Würge-Attacke:Beckham rastet aus

    Ich bin ja mal gespannt, wie lang er gesperrt wird...
     
  9. #8 15. September 2009
    AW: Würge-Attacke:Beckham rastet aus

    Eigentlich interessiert es mich ja nicht wirklich, was Becks in Amerika irgendwo anstellt.
    Aber ich finde jeder Mensch sollte seine Emotionen so weit im Griff haben, dass er nicht über die Maße ausrastet oder gar handgreiflich wird. Da können sich die Fußballer auf dem Platz hassen, aber dann muss man auch Profi genug sein, das hintenan zu stellen, sodass die vom Platz runtergehen und wieder normal miteinander reden.
     
  10. #9 15. September 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Würge-Attacke:Beckham rastet aus

    manchmal brennen die leitungen halt durch, bin mir sicher, dass die attack von david nicht sooo unsportlich war wie die von pepe.




    pepe würde ich ein leben lang sperren für diese attacke.
     
  11. #10 15. September 2009
    AW: Würge-Attacke:Beckham rastet aus

    Im Fussball kochen eben die EMOS ehm sorry die Emotionen hoch :D Aber alles hat seine Grenzen.
    Ich frag mich wie ich oder Ihr reagieren würdet wenn Ihr euch kloppt und der Gegner sich plötzlich wie ein Mädchen auf den Boden wirft um vorm Schiri und den Zuschauern besser dazustehn.... ^^ AGGRO-UP! xD
     
  12. #11 15. September 2009
    AW: Würge-Attacke:Beckham rastet aus

    Kann mal passieren...
    Das Bild sieht auf jeden Fall lustig aus :D
    Frag mich mal wie viel Spiele er bekommt?
    :D :D :D
     
  13. #12 15. September 2009
    AW: Würge-Attacke:Beckham rastet aus

    darf einem solch erfolgreichen und erfahrenen spieler einfach nich mehr passieren! da muss er einfach ruhig bleiben und die sache schlichten und nich alles noch schlimmer machen! aber sowas sind wir ja von ihm leider gewöhnt..
     
  14. #13 15. September 2009
    AW: Würge-Attacke:Beckham rastet aus

    Irgendwie drehen alle alten Spieler am Rad :D Zidane, Lehmann, Kahn, Beckham und viele weitere.
     
  15. #14 15. September 2009
    AW: Würge-Attacke:Beckham rastet aus

    ich find so ne ausraster menschlich :) irgendwann explodiert man halt mal ;)
     
  16. #15 15. September 2009
    AW: Würge-Attacke:Beckham rastet aus

    iwann passiert jeden sowas auch den großeten spielern...ist halt passiert kann man nicht aendern, lustig ist es trotzdem :D
     
  17. #16 16. September 2009
    AW: Würge-Attacke:Beckham rastet aus

    Also das von pepe kannte ich nicht!
    Das is ja viel krasser dafür hätte ich ihn so richtig verprügelt den assi! sowas geht ja garnicht!
     
  18. #17 16. September 2009
    AW: Würge-Attacke:Beckham rastet aus

    der meint auch nur: hey mich haben sie mal für nen guten fußballer gehalten,
    ich darf jetzt alles! -.-

    so ein spacken, das hat nichts mit fußball zu tun!
     
  19. #18 16. September 2009
    AW: Würge-Attacke:Beckham rastet aus

    Jeder der selber schonmal halwegs höherklassig Fussball gespielt hat, oder eigentlich auch so müsste wissen, dass es im Fussball auch mal derartige Emotionen gibt...
    Das ist etwas ganz normales, wenn der Schiri zum 10. mal zu unrecht gegen einen pfeift, andere Spieler taktische Fouls begehen, welche der Ref nicht ahndet oder oder oder...

    An einem guten Tag lacht man darüber, an einem schlechten lässt man sich provozieren...

    Bestes Beispiel war doch das CL-Semi-Final zwischen Chelsea und Barca an den Stamford Bridge wo die Blues nach Strich und Faden verpfiffen wurden...es war deutlich zu sehen wie Ballack in der Nachspielzeit ( als er dem Ref hinterherwetze ) mit sich kämpfen musste...

    Klasse ist dann eben wenn man sich beherrschen kann, wie Ballack es tat...
    Jedoch hätte sich bei dieser Begegnung keiner beschweren dürfen, wenn die Chelsea Profis den Ref auf dem Spielfeld begraben hätten ( und alles nur um ein rein englisches Finale mit den selben Protagonisten wie im Vorjahr zu verhindern...Daumen hoch Herr Platini :thumbsup: ... )

    Das ist eben Fussball, da gehören Emotionen dazu...bei Beckham...naja zum einen PR, nachdem er in der Versenkung verschwand ( wer hätte das gedacht wenn man@US wechselt :rolleyes: )...zum anderen ist er unbeliebt bei Fans und im Team, wird ausgepfiffen und i-wann wird man dann anfällig für solche Nicklichkeiten...sowas leistete er sich damals@United nie...

    Ihm kann man da kaum einen Vorwurf machen, hatte halt nen Blackout...klar muss sich ein erfahrener Mann unter Kontrolle haben, aber am Ende liegt es beim Ref, der ein solches Vergehen ahnden muss...
     
  20. #19 24. September 2009
    AW: Würge-Attacke:Beckham rastet aus

    naja man sagt doch immer so schön das es ein erfahrenen spiler wie ihn net passieren darf, aber ad er auch nur ein mensch ist finde ich es einfach nur normal das es einen mal passiert. das beste beispiel istz doch eindeutig zidane bei der wm in deutschland
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Würge Attacke Beckham
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.398
  2. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.142
  3. Würgen [Strafmaß]

    Moglijungleman , 4. März 2009 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.710
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    304
  5. mitm auto abwürgen

    HEad , 28. Mai 2007 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.043