Wurm/Made im Fertiggericht

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von nubbi, 6. Februar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Februar 2008
    Hallo leute...

    Ich hatte mir heut mittag bei einer bekannten Supermarkt-Kette eine Lasagne im Kühlregal mitgenommen. Nachdem ich sie 30min im Ofen hatte ließ ichs mir dann schmecken....doch auf der 5ten gabel sah ich etwas total wiederliches und musste meinen Kotzreiz unterdrücken....einen 3cm langen , fast bleistift dicken WURM (sah soähnlich aus wie ein regenwurm blos kürzer) in meiner Lasagne ....!!!!

    Jetzt hab ich 2 anliegen..

    1. ich hab die restliche lasagne durchgeschaut ...es war nur dieser eine wurm ....aber trotzdem könnte es gesundheitlich schädlich sein....vll die Eier von dem Vieh?

    2. Wie gehe ich dagegen vor ...einfach mal den hersteller anschreiben? ....anwalt?...Gesundheitsbehörde?

    Meine schwester meinte es könnten Eier von Parasiten im Schweinefleisch erst in der Lasagne geschlüpft sein....aber solches fleisch muss kontrolliert und aus dem Verkehr gezogen werden......

    Was meint ihr was soll ich tun
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    Zuerst mal das Vieh war ja eh tot..

    Und du glaubst ja selber net das Eier zuerst -10 Grad überleben und dann bei +180 grad nochmals überleben oder? :rolleyes:


    Ich hatte auch schon nen Wurm in meinem Salat und wayne, gibts halt..


    p.s hast sie fertig gegessen?

    Und wenn du solche fertig gerichte isst musst du damit rechnen
     
  4. #3 6. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    Natürlich hab ich sie nicht fertiggegessen....-.-

    Und es war gekühlt nicht gefroren.......ausserdem gibts genug eier die bei krassesten bedingungen überleben können..

    Und ich denke nicht das ich in Deutschland damit rechnen muss das in meinem essen ungeziefer lebt
     
  5. #4 6. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    klag die an, geh zur gesundheitsbehörde oder whatever, das geht natürlich net lol... vllt kannst ja bissi geld rausholen :)
     
  6. #5 6. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    direkt foto machen und zum laden, wo du es gekauft hast, und erstmal mit denen reden.

    so würds ich machen. ansonsten was weiß ich, vll mit der presse drohen? können die sich sicher nicht leisten..

    mfg

    ich hoff mal, dass auf meiner fertig pizza jetzt nicht gleich auch so was drauf ist^^

    mein vater würde da sagen, ist nur eiweiß :)
     
  7. #6 6. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    Boah ist das eklig :kotz:

    Als erstes würde ich an den Hersteller schreiben (Verpackung haste ja hoffentlich noch) und dann evtl. die Verbraucherschutzzentrale informieren. Evtl. kannste ne Anzeige oder ne Klage machen, da fragste mal entweder deinen Anwalt oder die Verbraucherschutzzentrale.

    Wo hast du die Lasagne gekauft? Kaufe mir nämlich auch gern Fertiglasagne... :(
     
  8. #7 6. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    mach mal bitte en foto, damit ich dir das auch glauben kann^^
     
  9. #8 6. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    für ein Foto währ ich auch mal rein interessenhalber :D
     
  10. #9 6. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    Das war dir hoffentlich ne Lehre diese 1 Euro Fertiggerichte gegessen zu haben :p
    Aber wie schon gesagt wurde, die Eier können diese Hitze im Ofen nicht überlebt haben und im Kühlregal auch nicht! Mach dir da mal keine Sorgen! Geh ordentlich :poop:n und dann ist alles gut ;)
     
  11. #10 6. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    ich glaube du hast keine chance wenn du da gegen vor gehst!!! die werden dir immer vorwerfen das du den wurm in das fertiggericht getan hast!!! ich weiß so ein mist soll man nicht auf sich sitzten lassen aber da erreichst du nichts das kann ich dir sagen und später wirst du dich noch darüber ärgern das du so viel arbeit damit hattest... mich würde aber mal interresieren wie der laden heißt wo du die lasagne gekauft hast????

    servus arnonymart!!!
     
  12. #11 6. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    finde ich mal überhaupt nicht.
    Markt anschreiben, Presse oder Gesundheitsamt. Auf jeden Fall bekannt machen so werden Gammelfleischskandale etc erst bekannt!!!!

    Mein Bier war letztens abgelaufen (ja ich habe auch fast geweint....) habe dann die Brauerei per Email kontaktiert und die haben mirn Gutschein gegeben und die Palette mit dem alten Bier ist ausm Getränkemarkt verschwunden :p

    nja ich würds melden auf jeden Fall nicht für dich behalten.

    mfG
     
  13. #12 6. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht


    Eier sind sehr strapazierbar.. was die temparatur angeht.. und mit dem zweiten punkt damit rechnen? Nein auf jedenfall nicht.. das is was abnormales bei einem Fertiggericht!

    Bei nem salat ises anders der wächst am boden usw. haste schonma ne lasagne gesehen die am boden wächst? :rolleyes: zu 99,999999999% nicht. Also demher schon nicht. Und das sind Fertiggerichte, die wurden ja schon vorher "gebacken" und verarbeitet, da iss doch abnormal wenn da n wurm reinkommt.

    Stell die Gesundheitsbörse an und geh rechtlich vor! Die sollte man gleich schliessen.. oder mindestens mehr Qualitätschecks durchführen lassen..
     
  14. #13 6. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    @ Threadersteller...

    Gesundheitsschädigend ist es nicht... 1. falls es GammeLFleisch war ist durch die enorme Hitze sowieso jedes schlädiche Bakterie/Parasit abgetötet wurden , klar heist das jetzt nicht hmmm lecker wir hauen uns jeden tag GammeLFleisch in die Röhre aba du wirst es überleben ;) und ausserdem wandert das ganze durch dein Magen = SalzSäure... und das überlebt zu 10000 % keine Bakterien oder sonstiges... kannst ja ma dein Finger in Salzsäure halten vielleicht bleibt dein Finger heiLe :D

    ansonsten ganz klar zu dem Supermarkt gehen und sagen du willst den Chef sprechen... wenn die dich abwimmeLn dann sagste ok ich gehe zur Presse und zu mein Anwalt, spätestens dann sollteste in das Büro des Chefs gelangen dort schilderst du es was du gesehen hast, falls der dir irgendwas unterjubelt dann droh gleich mit Gesundheitsamt und Presse... Gesundheitsamt würde mit sicherheit die anderen Lasagne Packungen "konfeszieren" und kontrollieren nach Insekten/GammeLFleisch... ich denke mal das ne kleine Entschädigung für dich rausspringen würde ;)

    btw. ich hoff ma das war nich die große Lasagne von LIDL -> die bombe ich mir immer rein :)

    loool wenn du das dem gesundheitsamt erzähltst dann sagen die bestimmt nicht "das haben sie doch selber ins essen getan" -.- bei so einen vorfall muss nachgehakt werden !
    btw. du hast nicht vor dem Posten überlegt also absoluter :spam: !
     
  15. #14 7. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    Ab zum Anwalt und sich informieren ob man ne Chance hat da nen Prozess zu gewinnen.

    Wenn ja such dir deine Schwester die es bezeugen kann das du darin einen Wurm gefunden hast.

    Hmm, ich finde es übrigens übelst ekelhaft und ich wünschte mir ich hätte den Thread nicht gelesen...

    Bahh *schauder*!
     
  16. #15 7. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    Das is ja echt ma widerlich! Wie oft ich früher diese Lasagne gegessen hab, mich ekelts so heftig bei dem Gedanken das da plötzlich son Gewürm drin is :kotz:

    Also ich würde erstma zu deinem Anwalt gehen der kennt sich in rechtlichen Sachen aus und der kann dir am ehesten von allen sagen ob du rechtlich ne Chance hast oder dein maul halten solltest ;)

    Wo hast du die Lasagne denn gekauft?? Würd mich jezz auch ma interessieren...

    mfg
     
  17. #16 7. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    Wieso zum Anwalt gehen? Foto machen, Brief an Aldi, Problem schildern. Kriegst Geld zurück und jeder ist glücklich.
     
  18. #17 7. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    ja aber ich glaube nicht, dass er seine 1,99€ haben will...er will MEHR :D
     
  19. #18 7. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    würde glaube ich gleich zum gesundheitsamt oder anwalt gehen. nicht erst zum laden und dort den chef sprechen wollen. vllt verwischen die spuren oder so :D

    ne aber mal echt, geh gleich hart vor, kann nicht sein, dass da ein wurm drin ist lol^^
    und versuch echt das maximale an gewinn für dich rauszuholen.

    aber so nen foto oder wo dus gekauft hast undso würd mich auch mal interessieren ;)
     
  20. #19 7. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    @Aerion:


    Code:
    Gesundheitsschädigend ist es nicht... 1. falls es GammeLFleisch war ist durch die enorme Hitze sowieso jedes schlädiche Bakterie/Parasit abgetötet wurden , klar heist das jetzt nicht hmmm lecker wir hauen uns jeden tag GammeLFleisch in die Röhre aba du wirst es überleben
    Nicht alles lässt sich durch hitze o.ä. abtöten. Z.b. bei Salmonellen bleiben die Giftstoffe imho erhalten.

    Code:
    SalzSäure... und das überlebt zu 10000 % keine Bakterien oder sonstiges... kannst ja ma dein Finger in Salzsäure halten vielleicht bleibt dein Finger heiLe
    Wie kann man dann eine Wurmerkrankung bekommen? oder Salmonellen etc.
     
  21. #20 7. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    Erstmal Beweise Sammeln!

    - Packung aufheben
    - Fotos machen
    - wenn geht noch Quittung

    Dann setz dich Telefonisch mit einer zuständigen Behörde in Verbindung ( welche das ist weiß ich nicht )

    Keine Emails schicken oder Post, das dauert einfach zu lange...


    Die Behörde wird dann schon die restlichen Schritte erklären ;)



    MfG
    F.
     
  22. #21 7. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    Hmm weis nicht ob man da soviel rausschlagen kann, aber ein Versuch is es auf jeden Fall wert. Ich würde auch erstmal alles festhalten mit Foto und dann eben erstmal Beschwerdebrief an den Hersteller.
     
  23. #22 7. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    naja du könntest den hersteller anschreiben mach einen foto und schick die verpackung zum hersteller
    die werden dir dan ne entschuldigung schreiben wie sehr es ihnen leit tut und du kriegst ersatz 1-2 packungen vom gericht so weiß ich das von einem kollegen der hatte auch mal so einen fall.^^
     
  24. #23 7. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    Danke aber auf nen kostenlosen Jahresvorrat an würmern kann ich verzichten....hier erstmal bilder...nicht das ihr meint ich erzähl hier :poop:....die lasagne is vom aldi ...Cucina is die marke

    Download: DSC00108.JPG | xup.in

    Download: DSC00107.JPG | xup.in

    Ich werd morgen beim Hersteller anrufen und mächtig druck machen ....einfach nur widerlich
     
  25. #24 7. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    boah ich hätte meine kotze nicht mehr zurück halten können ich glaube bei sowas sollte man ordentlich druck machen bei denen geht ja garnicht.
     
  26. #25 7. Februar 2008
    AW: Wurm/Made im Fertiggericht

    Die haben es net überlebt...sogar wenn du die Eier gegessen hast macht deine magensäure die futsch.
    Du könntest den hersteller Anzeigen ,bei dem Laden bin ich mir nicht sicher,könntest du nur wenn das gericht abgelaufen ist weil die das ja nicht verkaufen dürfen.
    Vllt war es aber auch kein Wurm sondern nur Käse oder so ^^

    hab übrigens auch ne Lasagne gegessen :D
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wurm Made Fertiggericht
  1. worms world party würmeranzahl

    ^AnD! , 24. Dezember 2013 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.597
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.054
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    672
  4. Ohrwurm

    Brown , 23. Mai 2011 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    464
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    620