Xbox 360 - Per Transcoder zum DivX-Player

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von CeNedra, 8. Februar 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Februar 2006
    XBMC-Entwickler veröffentlicht MCE-Tool "Transcode 360"

    Während Microsoft kein Interesse daran zeigt, die Xbox 360 durch Unterstützung von mehr Audio- und Video-Codecs zu einem universellen Multimedia-Abspielgerät zu machen, arbeiten nun die Xbox-360-Fans an entsprechenden Transcodern. Sowohl "mceDivX360" als auch das nun erschienene "Transcode 360" nutzen den Windows Media Encoder, um etwa im DivX-Format vorliegende Videos zur Xbox 360 zu streamen.


    Beide Tools sind derzeit nur als Plug-in für die Windows Media Center Edition (MCE) 2005 geeignet, bedingt dadurch, dass die Xbox 360 von Microsoft als zugehöriger Media-Center-Extender ausgelegt wurde. Als Alternative für Nutzer ohne MCE bietet sich derzeit nur die Umwandlung ihrer Videos an.

    Die in dieser Woche von Albert "Runtime360" Griscti-Soler mit Unterstützung vom mceDivX360-Entwickler veröffentlichte Transcode 360 v1.0 Beta ist etwas stärker als mceDivX360 in Windows MCE integriert, soll stabiler laufen und einfacher zu bedienen und installieren sein. Grisci-Soler ist einer der Mitbegründer und Entwickler des Xbox-Media-Center-Projekts, mit dem in der Regel modifizierte Xbox-1-Konsolen alle möglichen Multimedia-Formate abspielen können.

    Damit die Transkodierung etwa von DivX- oder XviD-Videos in einen von der Xbox 360 verstandenden Windows-Media-Video-Stream ohne Ruckler und Aussetzer vonstatten gehen kann, ist ein leistungsfähiger PC vonnöten. Wenn auch auf Netzwerklaufwerken liegende Videos zur Xbox 360 gestreamt werden sollen, muss der gewählte Nutzer die entsprechenden Rechte haben. Die Software läuft im Hintergrund als ein NT-Service, mit einigen Tricks soll das Transcoding auch einem stärkeren Rechner im Heimnetzwerk auferlegt werden können. Hilfestellungen und Diskussionen zu Transcode 360 finden sich im Forum von Xbox-Scene.com.

    Für die Zukunft hat Griscti-Soler geplant, den Windows Media Encoder mit einem Open-Source-Transcoder zu ersetzen, der nicht nur weniger Prozessorleistung frisst, sondern auch kompatibler zu verschiedenen Codecs ist. Der Windows Media Encoder gerät etwa mit dem Codec ffdshow in Konflikt, dieses sollte nicht installiert sein. Zur problemlosen DivX-Transkodierung mit mceDivX360 und Transcode 360 empfiehlt sich derzeit der Einsatz von DivX 6.1 und dem AC3Filter.

    Zumindest Transcode 360 soll in Kürze als Open-Source-Projekt unter der GPL freigegeben werden. Casey Chesnut, der Entwickler von mceDivX360, sieht in Transcode 360 den Ersatz seines eigenen Tools, auch dank des gewählten MCE-Entwicklungsmodells (Kontext-Menü AddIn). Chesnut hofft nun, mit einem wiederum anderen Entwicklungsmodell die Möglichkeiten für das Transcoding weiter auszudehnen.
    Quelle
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Februar 2006
    Ach mal sehn was noch kommt!
    die xbox360 ist noch im anfags status!
    die Fans sind schon dabei die zu knacken und darauf freu ich mich schon!!
     
  4. #3 9. Februar 2006
    naja das hat nciht wirklich was mit knacken zu tuhen.
    die konsole wurde von msn schon vorneherein so konzipiert das man sie später eventuel updaten könnte und das nutzen die fans aus.

    also ich brauche die updates nicht da ich meine 360 nur zum zocken benutze aber könnt mir vorstellen das es viele leute gibt die sowas für nötig halten^^
     
  5. #4 9. Februar 2006
    also ich hoffe mal das die das hinbekommen, weil wenn ich mir die neue xbox holen würde, dann nur um offline zu spielen und halt als media center für mein schlafzimmer...
    spiele im internet spiele ich eh nur mit dem pc
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Xbox 360 Per
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    719
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.239
  3. [Wallpaper] xbox 360 Icon

    Shisky , 29. August 2012 , im Forum: GFX-Showroom
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    882
  4. Help: Xbox360 Bildperformance

    wurmlie , 7. Juli 2012 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    880
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    633