xbox360 vs PS3 -> Media Center

Dieses Thema im Forum "Konsolen" wurde erstellt von Anqueetus, 11. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Dezember 2008
    Hi,

    ich hab schon im Internet gegooglet und hier im Forum geguckt, aber so wirklich keine definitiven Aussagen gefunden.

    Deshalb wollte ich ma hier fragen und es von Leuten hören die die Konsole haben.

    Einige kennen es vllt. von der xbox (der alten), einfach videos, musik etc. draufladen und angucken/anhören.

    Geht das mit PS3 und xbox 360 auch so einfach? irgendwie liest es sich so als ob man nur mp3 und wmv auf die xbox kopieren könnte, aber die Konsole wäre die engere Wahl.

    Ich würde auch gerne 720p und 1080p mkv dateien draufziehen und in full HDTV (die 1080p) die Filme genießen und zwar am besten ohne das ich erst 100std kompilieren muss.

    Ich mein vom Luxus games auf die Box zu kopieren will ich net reden, wird wohl mit der neuen net gehen :D Aber die Spiele sind net das Prob, aber wenn man avi filmchen hat oder halt die mkv will ich die net umwandeln müssen


    danke schonma
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Dezember 2008
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center

    Ich kann nur von der 360 sprechen.
    Du kannst - vorrausgesetzt die Xbox ist per Crossoverkabel mit dem Rechner verbunden und MediaPlayer11 installiert und Freigabe aktiviert - alle Video-, Audio- und (mittlerweile sogar funktionstüchtig :)) Bilddateien, die sich in den Freigabeordnern (einzustellen im WMP11) befinden auf der Xbox ansehen, abspielen, etc.
    Aber kopieren geht nicht. Also wenn du den Film ein weiteres Mal gucken möchtest, dann musst du die Verbindung halten.

    Theoretisch ist das auch mit .mkv möglich, aber dazu braucht man einen rechenstarken PC, da die ganzen Daten ja mindestens in Echtzeit rübergeknallt werden müssen. Deswegen konnte ich das ganze noch nicht in der Praxis ausprobieren - schafft mein Rechner eh nicht.

    Umwandeln musst du .avi auf jeden Fall definitiv nicht. Einfach nur Geräte verbinden, WMP11 installieren, Einrichten (5 Klicks) und läuft.
     
  4. #3 11. Dezember 2008
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center

    ganz klar ps3, mein bruder hat die 360 und ich die ps3. ich muss echt sagen, das meine mir echt besser gefällt.
    allein vom design und von der bedienung her.
    und ich stream meine externe ins netzwerk und kann somit auch .avi dateien auf der ps3 abspielen lassen, ohne probs.
    mfg
     
  5. #4 11. Dezember 2008
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center



    kann man die net rüberkopieren, wenn die box ne platte hat?

    was is mit mkv 720p oder 1080p
     
  6. #5 11. Dezember 2008
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center

    Ne, auf der Platte kannste nix draufpacken. Nur Demos, Spielinhalte, etc. die du über Xbox Live herunterlädst.
    Originale Musik CDs kannst du auch auf die Platte rippen, aber mehr net.
     
  7. #6 11. Dezember 2008
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center

    Im Streamen sind sie beide gut.

    Wenn es aber um darum geht Dateien auf die Konsole zu bekommen, dann ganz klar die PS3. Die ist dafür eben ausgelegt.
    Bei dir ne 320 GB HDD rein und kopiere deine ganzen divx/avis drauf.

    Divx wird vom Haus aus unterstützt.
    Die PS3 kann MKV nicht direkt abspielen.

    Aber die Dateien kannste mit nem Programm nemans mkv2vob für die PS3 komtaibel machen. Dauert net lange. Auf meinem alten Lappi benötigt der nur wenige Mins.
    Dann einfach in die PS3 kopieren mittels USB Stick oder PC, oder besser, einfach eine externe Festplatte anschließen und von hier alles abspielen. Wie du halt willst.

    Multimedia ist PS3 klar besser.
     
  8. #7 11. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center

    also ich kann auch nur was über die 360 bin..
    hatte schon viele konsolen und muss einfach sagen die 360 gefällt mir einfach viel besser als die ps3..
    is geschmackssache!
    aber gerade beim jetztigen Preisunterschied ist es doch klar das auch die 360 vorne liegt..

    also zu den formaten kann ich sagen, dass .avi mit dem neuen update ohne probleme abespielt werden können.. sprich eben die XviDs und DivXs Videos..
    .mkv geht nicht ausser du streamst dir die wie beschrieben vom pc auf die box!
    sollte eigentlich kein problem sein! kann aber hier auch nur wieder sagen, dass ich das mit .mkv dateien leider nie probiert habe sondern nur per wlan .avi's gestreamt habe.. von der rechenleistung sollten auch die .mkv kein problem sein!

    hier wurde das ganze zu den .mkv Format auf der Xbox schonmal diskutiert!: /threads/mkv-auf-xbox360-streamen.516379/


    MfG
    3x3x3x3
     
  9. #8 12. Dezember 2008
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center

    boa ey ihr lappen xD

    streamen kann man mit beiden konsolen auf fast dieselbe art....für die ps3 gibts dann auch noch tversity oder media center x. alles was mit nero oder windoof media player gemacht wird kannste knicken! was willste microsoft denn noch alles für daten senden :p

    und wie kicke schon gesagt hat mit mkv2vob kannste deine *.mkv files ganz easy umwandeln und dann auf die ps3 spielen. hab selbst ne 500GB hdd von samsung drin und schon einige meiner moviez drüben. die ps3 ist einfach als multimedia gerät ausgelegt und passt demnach besser ins wohnzimmer als alle dvd player oder xbox! fakt is fakt!

    mfg D-Deluxe
     
  10. #9 12. Dezember 2008
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center

    auf die ps3 kannste mp3's und videos raufkopieren, kein problem!
    einfach netzwerkkabel ran und schon kanns losgehen!
    windows media player ist nicht schlecht, nur manche filme erkennt das nicht. aber dafür gibt es dann ja noch tversity^^

    nicht umsonst heißt es "this is living" :cool:
     
  11. #10 12. Dezember 2008
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center

    Hatte eine xbox 360 bis diese kaputt ging.
    Mich hat es schon genervt dass man auf die Festplatte keine Videos laden konnte. Das mit dem Streamen hab ich auch vergessen können wegen WLAN (viel zu langsam).

    An die xbox konnte ich auch nicht meine externe Platte anschließen.

    Kann man das bei der PS3 denn? Erkennt die PS3 externe Festplatten?

    Kann man bei der PS3 irgendwelche Festplatten einbauen oder müssen die direkt für die PS3 sein?
     
  12. #11 12. Dezember 2008
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center

    Die PS3 erkannt alles USB Mäßige. VOn Mp3 Playern, USB Sticks , Externe Festplatten usw. .
    Diesen müssen halt das FAT 32 System haben und nicht NTFS-formatiert sein.

    Nachteil des FAT32 Systems ist leider , dass du keine Dateien , die größer als 4 GB sind auf die HDD speichern kannst !

    -Bei MUSIK ist das wohl kein Problem. Kenne keine Musikdatei die als EINE Datei größer 4 GB ist.
    -Bei Xvid,DIVX, AVI, S(VCD) stellt es auch keine Probleme dar.
    Diese sind net über 4 GB.
    - DVD muss man gucken ob es Files gibt die >4 Gb.
    -Bei MKV HD RIPS stellt es schon öfters ein Problem dar weil diese oft größer 4 GB.
    ABER: Gibt Programme um die FIlme in mehrere Parts zu schneiden und dann ist es auch kein Problem mehr. Also bei einer 8GB kannste dann 2 x 4 GB Parts machen.
    Nachteil ist das der Film halt mittendrin abbricht und du dann denn anderen Part abspielen musst.
    Hier sollte sony ne "LIST" Funktion einfügen, um eine Liste von dateien nacheinander abzuspielen.


    Achso. Das 4 GB Problem gibt es nur über externe Datenträger wie Sticks, Exteren HDD. Du kannst Dateien in beliebiger größe vom PC auf die PS3 interne HDD kopieren mittel Programm TVersity und CO.


    Die PS3 ist ab Werk mit einer 80 GB Festplatte ausgestattet (die neueren Modelle ). Vorher mit 40 GB undd 60 Gb.
    Du kannst eine beliebige 2,5 Zoll Festplatte in die PS3 einbauen !
     
  13. #12 12. Dezember 2008
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center

    Danke für die Antworten!
    Hast mir sehr weitergeholfen.

    Also ist das mit mkv dateien über externe platte eher schlecht.
    Werde dann die Daten übers Netzwerk übertragen.
     
  14. #13 12. Dezember 2008
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center

    habe auch die PS3, und bin davon sehr überzeugt!

    Filme sind kein Problem auch DIVX nicht alles super nice grafik und und und
     
  15. #14 12. Dezember 2008
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center

    du kannst in der ps3 ne 2,5" platte einbauen ohne pro ... da haste so eine klappe die machste auf holst die alte platte raus und schiebst die neue rein .... easy going und dauert vlt 2 mins.

    externe platten können via usb port angeschlossen werden ... leider muss diese in FAT32 sein damit sie erkannt wird.
     
  16. #15 12. Dezember 2008
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center

    hi Leute,

    wusste ja, dass hier viele Leute sind die sich auskennen,
    ich danke euch für die vielen Infos!

    mal sehen welche Konsole es wird.
    PS3 is ja recht teuer, ob die Festplatte und das rüberkopieren da nen Argument is weiss ich net, ma schauen ^^
     
  17. #16 12. Dezember 2008
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center

    die ps3 spielt filme direkt hintereinander ab, also ist das kein problem, wenn du mehrere parts hast bei einem hd film. solltest vorher halt mit mk2vob umwandeln, damit die ps3 das lesen kann.

    weiters muss man bei 2,5" hdds aufpassen, dass sie nicht höher als 9,5mm sind und am besten mit 5400rpm laufen!

    du kannst natürlich auch linux auf der ps3 installieren. die benötigten codecs und nen anständigen player installieren, dann kannst du auch deine in ntfs formatierten exterenen hdds anschließen und ohne probs mkv daten abspielen!

    die ps3 bietet da mehr möglichkeiten als die xbox und ist auch sehr viel zuverlässiger in diesem gebiet ;)

    mfg D-Deluxe
     
  18. #17 12. Dezember 2008
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center

    nabend,

    ich besitze eine Xbox360 n kollege ne PS3

    Wenn du dir das Tool TVersity auf den pc Schmeisst dann kannst du ALLES an Multimedia Genöns an die Xbox360 Streamen (Fotos, Filme egal ob avi vob oder mkv geht alles) und das natürlich auch in HD Qualität.
    so mach ich das auch zuhause =)
    und da TVersity PS3 unterstützt geht das alles auch auf der PS3 ohne Probleme

    in der Hinsicht Tun sich beide Konsolen in sachen "Medien Wiedergabe" überhauptnichts
    was du nur im Hinterkopf haben musst ist, das die xbox360 tausendmal günstiger ist dafür die ps3 blueray laufwerk hat, design ist geschmack sache ich finde meine weiße xbox schöner :p

    wenn du damit nur streamen willst sag ich ganz klar hol dir ne xbox360 arcarde gibbet für knapp 170 tacken

    mfg CodiX
     
  19. #18 12. Dezember 2008
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center

    Wie kann ich ne mkv Filme den ich in 2 Parts geteilt habe z.B. Movie_Part_1 und Movie_Part_2 und auf die PS3 kopiert habe , hinbekommen, dass die Part nacheinander abgespielt wird so das ich das nicht manuell beim 2ten Part machen muss ?


    Die Xbox ist augenscheinlich günstiger. In Wirklichkeit habe ich für meine Xbox mehr ausgegeben als für die PS3.
    WLAN Adapter kostet ne Menge, Onlinespielen kostet ne Menge , AkkuPacks für die Controller kosten ne Menge.

    Hol dir ne Ps3 für 340 Euro aus England mit 3 topaktuellen Games + HDMI Kabel + Ein Bluray FILM

    Günstiger gehts nicht.
     
  20. #19 12. Dezember 2008
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center


    ich weiß jetzt nicht genau mit welchem update das kam, aber wenn du jetzt in einem ordner 2 videofiles hast und das erste abspielst, dann wechselt er nach ende des ersten video automatisch auf das nächste. man bemerkt den übergang zwar, ist aber nicht weiter störend!

    mfg D-Deluxe
     
  21. #20 12. Dezember 2008
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center

    Ich selbst hab neh xbox 360 ... muss aber sagen das eine ps3 für multimedia anwendungen besser geeignet ist ... da die xbox 360 eine reine gamer konsole ist
     
  22. #21 13. Dezember 2008
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center

    ps3 erkennt externe platte aber nur wenn diese in fat32 formatiert sind.
     
  23. #22 13. Dezember 2008
    AW: xbox360 vs PS3 -> Media Center

    ja lol du schlauberger xD das haben vor dir schon min 3 andere geschrieben!

    ich denke das thema hat sich erledigt. wurde alles erwähnenswerte genannt!

    mfg D-Deluxe
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - xbox360 PS3 Media
  1. PS3 oder XBOX360 Emulator?

    LOTW , 21. Januar 2013 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    9.181
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    670
  3. Silent Hill – Downpour | PS3&XBox360

    Lupina , 1. Dezember 2011 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    742
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    573
  5. [XBOX360] PS3 Media Server - kein Ton

    ::TrOY , 11. Januar 2010 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.378
  • Annonce

  • Annonce