XDA Nova Reperatur, jetzt Umtausch

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von sam0r, 27. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Januar 2009
    Hallo allerseits...

    Ich möchte euch mal meine Bekanntschaft mit dem O2 Service schildern.

    Also Angefangen hat das ganze im November 2008..
    Ich hab meinen Vertrag bei o2 verlängert und mir ein neues Handy ausgesucht (XDA Nova). Nach 2 Tagen ist es auf einmal aus gengangen und ging auch nicht wieder an... Naja, also eingeschickt, 4 wochen gewartet und repariert wieder bekommen. Ok dann ist mir aber aufgefallen, dass der Display total unscharf ist und auch sehr schlecht reagiert. Also wieder eingeschickt. Nach ca 4 Wochen kam das gerät dann wieder und was soll ich sagen... Die haben nix gemacht.
    Ich hab mich dann in der Zwischenzeit schon an das Display gewöhnt und dachte mir ok, funtkioniert ja alles.

    Dann verabschiedete sich neulich der Lautsprecher am Handy. Also wieder eingeschickt. Fehlerbeschreibung: Lautsprecher defekt, Display reagiert sehr schlecht und ist trübe.

    Gestern bekam ich dass Handy dann nach ca. 4 Wochen wieder. Auf dem Brief von CS-Communication Services stand weder etwas von der Lautsprecher reperatur noch was von dem Display... Als ich das dann den Akku in das Handy einlegen wollte, musste ich feststellen, dass das gehäuse nicht richtig geschlossen war und die Lauttstärketaste an der Seite locker war und nicht funktionierte.

    Soo..
    Dann bin ich heute zum o2 Shop gefahren, wo ich das Handy auch gekauft hatte.
    Der Mitarbeiter dort sah auch direkt ein, dass eine Wandlung vorgenommen werden sollte.

    Jetzt der Harken an der Sache:
    Mein Gerät, also das XDA Nova haben die nicht mehr im Programm

    Da ich aber darauf bestehe, dass ich ein gleichwertiges Gerät bekomme (Also ein Smartphone mit Windows mobile), gäbe es keine andere Möglichkeit als ein neueres Modell zu nehmen und mindestens 90€ drauf zu zahlen.


    Meine Frage:
    Ist das denn alles richtig? Ich meine die sind meinen Garantieansprüchen in keinster Weise nach gekommen, im gegenteil sogar, mein Handy ist nach der letzten reperatur sogar mechanisch beschädigt.
    Ist o2 nicht dazu verpflichtet mir ein gleichweriges Handy zu geben?

    Würde mich über ein Paar hilfreiche Antworten und Erfahrungen freuen...

    MFG
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Januar 2009
    AW: XDA Nova Reperatur, jetzt Umtausch

    sie sind schon dazu verpflichtet aber da sie ja nicht dumm sind bekommt du kein gleichwertiges, weil dein Handy wenn ichd as richtig verstanden hab aus demsortiment genommen wurde also nicht mehr vorrätig ist. In den Augen eine Anbieters, der natürlich nur ein Ziel hat undzwar Umsatz zu machen bist du nur ein weiterer "kleiner" wurm den man gut über den tisch ziehen kann.
    Daher wirst du niemals ein "gleichwertiges" Handy ohne aufpreis sehen. Denn es gibt bestimmt keins das wirklich gleichwertig ist, dann aht das eine Handy ne funktion mehr die dich eigentlich gar nicht interessiert aber das interressiert die nicht.
    Also ohne aufpreis wirst du da wahrscheinlich nicht rauskommen.

    greetz
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - XDA Nova Reperatur
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    519
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    276
  3. xda nova + tomtom navi?!

    WICKEDST4RR , 24. November 2007 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    304
  4. XDA Nova / HTC Touch tod

    sam0r , 23. November 2007 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    247
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    241