XFX FX7800GTX Extreme Edition

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Mantis1987, 20. Januar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Januar 2006
    Hi leutz :)
    ich hab wollte mir ja nu mal mein neues system bestellen. mit der genannten graka. Ich wollte mal eben nur neugierigerweise fragen, wie die graka überhaupt ist^^ gibts bessere in der ähnlichen preisklasse? (~550€)


    thx, mfG ^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Januar 2006
    Hmm.. ich würde sagen dass es da nix wirklich besseres gibt. Bei den 78ern gibts sowieso nur ganz kleine Leistungsunterschiede wenns nicht grad so ne extrem übertaktete Version ist. Und was besseres brauchen wirste mit der Karte so schnell nid!! Ich find eh dass XFX die geilsten Karten herstellt.
    Also das Teil ist klasse!!
    MfG
     
  4. #3 20. Januar 2006
    Ich kenne einen Hardware-Grosshändler, und der hat mir von XFX-Karten dringend abgeraten. Die Hälfte seiner XFX´ler, die er verkauft, kommen wieder zurück, weil immer was an den Karten nicht gefunzt hat.

    Also meine Meinung : Nicht kaufen !

    Lieber eine Graka von MSI, Asus oder Gainward holen.
     
  5. #4 20. Januar 2006
    Die karte ist gut nur die firma ist :poop: ich hatte ne XFX karte und dann ist was kaput dran gegangen und da musste ich in holland anrufen bis ich mal jemand an der leitung hatte der ein bisschen verantwortlich war. aber die karte habe ich bis jetzt noch nicht ersetzt bekommen.
    Gruß Steve-o252
     
  6. #5 20. Januar 2006
    Die XFX sind doch immer übertaktet, oder nicht? Wenn man dann halt noch mehr übertaktet geht die vielleicht kaputt..
     
  7. #6 20. Januar 2006
    Würde dir von einer XFX abraten. Nimm lieber eine Asus. Die is billiger aber von der Qualli besser. Mein bruder hat sich eine XFX im laden geholt, reingebaut und sie war schrott bzw der Kühler hat nicht gefunzt. Sprich die dinger taugen nix, aber von ASUS habe ich nie was schlechtes gehört und habe selber auch eine ASUS.

    Gr33tZ Key-X 8)
     
  8. #7 20. Januar 2006
    Is ja klasse hier treffen sich die paar Leute bei denen die XFX im Eimer waren. Ich wette wenn Mantis von ner MSI gesprochen hätte hätten sich hier Leute gefunden die Probleme mit ihrer MSI Karte haben. Also es gibt wahrscheinlich von jedem Hersteller en paar Karten bei denen es mehr Produktionsfehler(Kühler kaputt oä. ). Es geht ja letztendlich nur um Preis-Leistung und die Kompatibilität zur anderen Hardware.
    MfG
     
  9. #8 20. Januar 2006
    Nein. Es geht um die Qualität der Karte. Um die Sorfgalt beim Herstellungsprozess. Und die ist bei XFX unter aller Sau.

    Hier existieren außerdem nicht nur Einzelfälle, sondern auch die Verkaufserfahrungen eines Grosshändlers, der mehr XFX-Karten an den Hersteller wegen Mängeln zurückschicken muss als Kunden mit der Karte zufrieden sind.
     
  10. #9 20. Januar 2006
    hmm..komisch...ich ahbe ne XFX karte gekauft, und sie Läuft seit Monaten einwandfrei, mit standartkühler und starken OC.

    Werde mir demnächst auch die XFX 7800GT Xtreme Gamer kaufen, die ist mehr als nur geil.

    Und zur Quali der Karten:
    Das die karten von XFX ne hohe Quali haben, ist allgemein bekannt. Sie verbauen nur Hochwertigen speicher und die kühlungen sind meist leiser und arbeiten genauso effektiv wie die Standartkühler.

    Also die Probleme die ihr hier habt, kann ich nicht bestätigen (kenne auch einen mit einer XFX 6800GT, und der hat null probleme damit, läuft seit fast einen Jahr ohne irgendwelche Probleme)
     
  11. #10 20. Januar 2006
    ok leude, IAM CONFUSED! :D Was währe denn die geilste Karte in dem Preisrahmen (~550€) ^^

    danke für das viele fütterzurück :>

    mfG
     
  12. #11 20. Januar 2006
    Meine Empfehlung :

    Gainward PowerPack! Ultra/3500PCX XP Golden Sample ( 7800 GTX )
    Nur 5 Mhz langsamer als die XFX, dafür weitaus bessere Qualität.

    Preis : 499 €
     
  13. #12 20. Januar 2006
    So sehe ich das auch! Mein Ori-Lüfter von der Leadtek 6600GT ist zum Beispiel auch schnell (1-2 Monate) Schrott gewesen, aber deswegen is Leadtek noch lange net schlecht. ^^
    So viel ich weiß haste die Graka ja schon bestellt. Falls sie kaputt gehen sollte (was ich weniger glaube) kannst du die immernoch umtauschen.. Also sollte doch kein Problem sein. Aber wie oben schon gesagt, kann das bei jedem vorkommen....

    mfg ×3øN ;)
     
  14. #13 20. Januar 2006
    ich kann die letzten antworten nich sehen, d.h. kurzer spam, der gleich editiert wird^^

    //edit^^

    kk, danke nochmal für die antworten :)
    ich habe mich entschloßen, mein "graka-budget" ein bissel zu erhöhen. ich geh jetz auf ~650€. Also is da schon ne 512MB karte drin. nur leider weiß ich halt nich welche^^

    restliche komponenten:

    Abit AN8 SLI Fatal1ty
    AMD Athlon64 X2 4400+ dual core boxed
    2x DDR-RAM 1024MB PC400 CL2.5 MDT
    2x 250GB Western Digital WD2500KS CAVIAR SE SATA II (Raid 0)
    Netzteil 500W Thermaltake PurePower TWV PStack

    thx 4 feedback :)
     
  15. #14 20. Januar 2006
    Hey!!!

    Also ich kann die Grafikkarte nur empfehlen hab die selber und kann jedes Spiel aufregeln die Spielenetiwckler müssen sich richtig ins zeug legen um diese grafikkarte voll ausnutzen zu können!!!

    Also Leistung PUR nur der Preis stört halt!!!

    MfG

    Tammo Mansholt
     
  16. #15 20. Januar 2006
    Dann nimm meine obige in der 512-MB-Version :) Kostet 699 €.

    Als Alternative hätte ich noch die Ati X1800XT 512 MB für 599 € anzubieten.
     
  17. #16 20. Januar 2006
    Im 10000€ PC von der PcWelt sind zwei von Evga E-Geforce 7800 GTX 512 MB Grakas verbaut. Die sind schon ziemlich gut.. Einen Testbericht findst du hier
     
  18. #17 21. Januar 2006
    da gibt es ja nicht viele möglichkeiten.

    1. 1800xt von ati
    2. 7800gtx 512

    der geforce ist noch ein wenig schneller als die ati. dafür kostet er aber auch einiges mehr. das prob ist auch das man den geforce noch nicht bekommt.

    mfg

    edit:

    wo kommt denn der preis her? die gibt es schon unter 450€
     
  19. #18 21. Januar 2006
    eine frage ist die
    Evga E-Geforce 7800 GTX 512 MB
    die gleiche wie die
    EVGA e-GF7800GTX TD 512MB

    mfG
     
  20. #19 21. Januar 2006
    Also ich hab zwischen den Karten keinen Unterschied feststellen können.
     
  21. #20 21. Januar 2006
    was is jetz der unterschied zwischen der

    Gainward PowerPack! Ultra/3500PCX XP Golden Sample

    und der

    PowerPack! Ultra/3550PCX (von alternate)
    ?

    ich blick mal wieder nix

    würde mir sonst evtl die holn.

    GeForce 7800GTX, 512MB DDR3, 2xDVI, ViVo
    HDTV,
    Modell: Ultra/3550PCX XP (0,68kg)
     
  22. #21 21. Januar 2006
    Erstere hat nur 256 MB RAM
     
  23. #22 21. Januar 2006
    die 3550 ist mit dem 7800gtx 512 bestückt. das ist ein normaler 7800gtx nur mit höheren taktraten und 512 mb speicher.
    die schmeist nvidia auf den markt damit sie was schnelleres als die 1800xt haben. was beim 7800gtx nicht der fall war.

    die 3500 hat den normalen gtx drauf. hab jetzt aber nicht geschaut ob die auch höher getaktet ist.
     
  24. #23 21. Januar 2006
    also die golden sample hat nur 256mb?
     
  25. #24 21. Januar 2006
    genau so ist das
     
  26. #25 21. Januar 2006

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - XFX FX7800GTX Extreme
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    740
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    826
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    812
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    929
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    824