[XP] 260Zeichen Sperre umgehen.(Kopieren klappt nicht)

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Lysop, 23. Februar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Februar 2009
    260Zeichen Sperre umgehen.(Kopieren klappt nicht)

    Hey Jungs!!

    Hab ma nen kleines bis Riesengroßes problem:)

    Und zwar wollt ich von Dateien kopieren von einer Platte zur anderen,nur bei der ersten datei schon sagt der mir das sich der ergebende Pfadname zu lang wird und ich solle doch nen neuen Wählen.
    Wenn ich das dann mache kommt bei der nächsten datei genau das gleiche spiel.
    Ich hab allerdings jetzt kein Bock ne GANZE PLATTE mit Musik jeden dateinamen zu Ändern !!!

    meine Frage dazu: Gibts net ne Möglichkeit diese Limitierung auszuschalten?
    Hab schon div tools getestet ua:
    XCopyGUI
    normalkopieren
    Doskopieren

    Jedesmal tauch dieser Müll auf !!

    10er is ehrensache für Hilfe :)


    Gr€€tZ

    Lysop
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Februar 2009
    AW: 260Zeichen Sperre umgehen.(Kopieren klappt nicht)

    Dateinamen sind mit 255 Zeichen beschränkt wenn ich mich net irre. du wirst da net drumrum-kommen fürchte ich! was du versuchen könntest wäre auf der platte wo du jetzt deine daten liegen hast nen ordner direkt am laufwerk zu erstellen und dort erstmal deine daten reinzuverschieben und dann von der platte weg kopieren.

    also wenn deine daten auf D:\ liegen:
    - Ordner direkt unter D:\ erstellen, z.b. D:\meineDaten
    - alle files von wo aus der pfad zu lange ist dort reinkopieren
    - sollte relativ schnell gehen ... wenn du alles drinnen hast den ordner nehmen und auf die externe etc. schieben!
     
  4. #3 23. Februar 2009
    AW: 260Zeichen Sperre umgehen.(Kopieren klappt nicht)

    Hey Naca :)
    Danke für deine schnelle Antwort..
    Hab mal grad schnell die Ordnerattribs angesehen,das sind 100,5GB genau (auf datenträger D )
    Der is 180GB groß
    es sind 1511ordner
    Wenn ich da JEDES File Umbennen soll bzw muss...
    Wie lange sitz ich dann wohl dran??
    LooL wäre jetzt stochastik dritte Lehrjahr =)=)
    spass bei seite,wie siehts mit nem AIO Kopierer aus ???
    alá Totalcommander oder so kriegt der das net auffe Kette ???

    Hier mal son bsp name :

    The_Stunned_Guys_-_Hymn_(the_Remixing_Project_3)-(TRAX_0074)-WEB-2008-UNiCORN

    Davon gibts in der Sammlung 90% in der länge.
    ich hab ausserdem keine Lust alle A1-E9 durchzubenennen,is doch irrsinnig oder net ??
     
  5. #4 23. Februar 2009
    AW: 260Zeichen Sperre umgehen.(Kopieren klappt nicht)

    also mit total commander kannst du soweit ich weiß die dateinamen beliebig umändern, z.b. auch nach regeln! bei dir würd dann die regel schon reichen denke ich wenn alles innerhalb einer klammerungsstruktur rausgenommen wird!
    bleibt aber nach wie vor einiges an arbeit über ;) versuch das tool am besten mal, ev. hilft dir der auch bei der umgehung der 255-Zeichen sperre, auch wenn ich mir das garnicht vorstellen kann :)
     
  6. #5 23. Februar 2009
    AW: 260Zeichen Sperre umgehen.(Kopieren klappt nicht)

    Also bis jetzt siehts noch ganz Gut aus,auch die ganz langen Datein siehe bsp oben kommen im GANZEN so wie sie namend wurden oben an,allerdings bin ich noch ein bissl skeptisch,ob ders auch schafft diese Ordnerstrukturen etc so zu übernehmen..

    Aber ne möglichkeit das über die Registry zu ändern hast du auch net oder ???
    Ich hab schonmal bissl dort Herumgeschaut,aber selbst nix gefunden..

    Will meinen Rechner mal wieder neu Aufsetzen,allerdings diesmal alles richtig machen,so schlank wie möglich usw..
     
  7. #6 23. Februar 2009
    AW: 260Zeichen Sperre umgehen.(Kopieren klappt nicht)

    Würde mich wundern, wenn sich das "255-Zeichen-Problem" so einfach durch die Änderung eines Schlüssels beheben lassen würde. Ich denke eher, dass absolut festgelegt ist in Windows.

    Warum machst du das nicht so:
    C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Eigene Dateien\Eigene Musik\Alben\.. verschieben nach
    C:\Alben\.. und dann problemlos nach
    N:\Alben\..

    // @Nachredner: Bei 100GB und einer durchschnittlichen Dateigröße von 4MB wären das 25.000 Dateien. Ich glaube das könnte doch etwas länger dauern, auch wenn keine Kompression verwendet wird.
     
  8. #7 23. Februar 2009
    AW: 260Zeichen Sperre umgehen.(Kopieren klappt nicht)

    Falls du noch n Vorschlag brauchst:
    Einfach den Ordner wo deine ganze Musik drin ist raren mit Kompressionsrate Speichern. Dann das Archiv auf die andere Platte rüberschieben und wieder entpacken. Sollte auch nicht allzulange dauern wenn du Speichern als KOmpressionsrate nimmst.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 260Zeichen Sperre umgehen
  1. Ipad Aktivierungssperre

    ReMiX , 2. Januar 2017 , im Forum: Apple iOS
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.809
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    610
  3. Sony Z3 Compact entsperren

    mOnTi , 2. November 2014 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.915
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    345
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    294