[XP] Benutzerkonten Problem

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von osiris, 4. November 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. November 2009
    Benutzerkonten Problem

    Hallo,

    hab ein dezentes Problem, und zwar habe ich beim XP installieren mir einen Benutzer "Administrator" erstellt.

    Dieser hat eine unendliche Installations Routine gestartet, die ich nicht wegbekomme, hab mir also einen neuen User erstellt, bei dem geht's ohne Probleme.

    Wollte jetzt die Sachen von dem einen auf den anderen Account kopieren, da lässt er mich nicht zugreifen, obwohl beide Administrator sind. Jetzt wollte ich den User "Administrator" einfach die Admin rechte entziehen, um ihn später auch löschen zu können - geht nicht.

    Ich kann den anfangs erstellten Account also nicht löschen und ihm nicht die Admin rechte nehmen. Wie gehtn das? Abgesicherter Modus?
    Or woot?

    MfG
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 4. November 2009
    AW: Benutzerkonten Problem

    Meiner Ansicht nach kann man das zuerst/automatisch erstellte Benutzerkonto nicht löschen, da es ja von Window bei der Installation des Systems erstellt wurde und wohl wichtige Daten (auch für andere Konten) enthält.

    Wenn du wirklich Probleme mit diesem Konto hast und aber nur ein erstelltes Konto haben willst, dann wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben, als deine ganzen Daten zu sichern und das System neu aufzusetzen.
    Oder du versuchst das Problem im Adminkonto zu beheben.


    Gruß
     
  4. #3 4. November 2009
    AW: Benutzerkonten Problem

    "Oder du versuchst das Problem im Adminkonto zu beheben" hä?

    Ich gehe mal davon aus das du die Daten in "eigene Datein" kopieren möchtest. Dazu überprüfe einfach mal die NTFS Rechte auf dem LW C:
    Achte darauf, dass dein 2. Admin volle Zugriffsrechte auf alle Laufwerke hat bzw sogar Besitzer ist und die vererbung auf darunter liegende Ordner eingeschaltet ist.

    Wenn du den Benutzer nicht löschen kannst, so könnte das mit deinem ersten Problem zusammen hängen. Wenn der Rechner startet und ein Dienst, Installroutine oder Ähnliches vom ersten Benutzer gestartet wird, so kannst du dann natürlich auch den Benutzer nicht löschen, solange die Anwendung läuft.

    Erst mal abgesicherter Modus probieren und wenn das nichts hilft E.R.D. Comander
     
  5. #4 5. November 2009
    AW: Benutzerkonten Problem

    D.h. mit der Installations Routine bekomm ich den Account nicht weg. Die Installations Routine bekomm ich auch nicht weg. D.h. TRAP!

    E.R.D. Comander?
    Mal googlen ;)
     
  6. #5 6. November 2009
    AW: Benutzerkonten Problem

    falls der erdcommander versagt (was ich weniger glaub) hier ist die linux free alternative :

    http://ophcrack.sourceforge.net/


    hf^^
     
  7. #6 7. November 2009
    AW: Benutzerkonten Problem

    hey...

    geh im startmenü unter ausführen und gib "services.msc" ein ( mit den " )
    dann müsste ein fenster aufgehen.
    In diesem fenster scrollst du nach ganz unten bist du Windowsinstaller findest .
    dort klickst du drauf und beendest den Dienst in dem du den starttyp: auf deaktivirt umstellst.
    Falls jetzt noch bei dienststatus : aktivirt steht, beendest du diesen und klickst auf übernehmen und dann auf OK.

    ich hoffe ich konnte dir helfen.
    lg scheiskop ( der name ist programm :D )
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Benutzerkonten Problem
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    837
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    750
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    373
  4. Benutzerkonten Problem

    HaGGi , 29. Oktober 2006 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    229
  5. benutzerkonten problem

    Damani , 1. Oktober 2006 , im Forum: Windows
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    329