[XP] Explorer.exe stürzt bei rechtsklick auf Desktop ab

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Blackwalker, 3. Januar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Januar 2009
    Explorer.exe stürzt bei rechtsklick auf Desktop ab

    Hi

    Ich habe auf den Laptop meiner schwester Windows XP neu aufgespielt, und Treiber und alles gehn auch...

    Wenn ich allerdings jetzt auf den Desktop rechtsklicke erscheint eine Sanduhr und geht nichtmehr weg. (jedoch nur auf dem desktop)

    Wenn ich dann desn Taskmanager aufrufe, und diesen verschiebe, bleibt das Bild ganz oft auf dem Desktop stehn (kennt ihr sicher alle)

    Schön und gut, wenn ich die explorer.exe beende, und wieder neu starte ist alles wieder wunderbar, bis ich wieder rechtsklicke

    In die Taskleiste, oder auf beispielsweise den Papierkorb kann ich rechtsklicken.

    per google hab ich das hier gefunden:
    Nerviger XP Fehler - explorer.exe stürzt ab bei rechtsklick auf *.exe datei @ Microsoft Windows - tutorials.de: Tutorial, Forum, Anleitung & Hilfe
    allerdings kann ich diesen Schlüssel nicht löschen, da er bei mir nicht vorhanden ist.

    Bei mir sind nur die Fetten Verzeichnisse vorhanden


    HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\ ContextMenuHandlers\CmdLineExt

    vllt könnt ihr mir ja helfen

    mfg Bw
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Januar 2009
    AW: Explorer.exe stürzt bei rechtsklick auf Desktop ab

    Installiere mal alle Windows Updates und schau dann ob es diesen Schlüssel in der
    Registrierung gibt.
     
  4. #3 3. Januar 2009
    AW: Explorer.exe stürzt bei rechtsklick auf Desktop ab

    ich habe gerade rausgefunden, dass bei mir die

    "verclsid.exe"

    sich öffnet wenn ich rechtsklicke.

    wenn ich diese dann beende, kann ich einmal rechtsklicken, ohne dass sie sich öffnet, und dann öffnet sie sich bei nächten mal wieder, und es stürtzt wieder ab
     
  5. #4 3. Januar 2009
    AW: Explorer.exe stürzt bei rechtsklick auf Desktop ab

    Habe folgendes zu deinem Problem gefunden:

    Verclsid.exe aus Windows Update 908531 lässt Rechner einfrieren

    Die mit dem Sicherheitsupdate 908531 für Windows installierte Datei verclsid.exe lässt in vielen Konfigurationen die Rechner einfrieren, wenn man zum Beispiel die rechte Maustaste auf dem Desktop klickt, bleibt ewig die Sanduhr zu sehen und der ganze Rechner friert ein.
    Oder der Windows Explorer stürzt ab...

    Eingentlich soll die Datei ja eine Sicherheitslücke im Windows Explorer schließen, bei der von außen das gesamte System übernommen werden kann (Security Bulletin MS06-015).

    Wie immer reagiert Microsoft nicht wirklich schnell, sondern weist lieber alle Schuld von sich und redet von Inkompatibilität mit HP Hardware Treibern von Druckern, Kameras oder Ähnlichem.

    Dieser Patch sollte dein Problem beheben:

    http://patch-info.de/WinXP/Downloads/KB908531_Share-To-Web.zip
     
  6. #5 3. Januar 2009
    AW: Explorer.exe stürzt bei rechtsklick auf Desktop ab

    Ok, hat funktioniert :)

    ich danke euch beiden.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Explorer exe stürzt
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.358
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.283
  3. Explorer.exe stürzt ab

    NeoNamek , 18. August 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    628
  4. explorer.exe stürzt ab

    Enforcer , 3. November 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    354
  5. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    817