[XP] ntfs Treiber nicht gefunden

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von access denied, 13. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Januar 2009
    ntfs Treiber nicht gefunden

    Folgendes hat sich abgespielt
    Ich hab bei meiner Graka, nachdem mir versichert wurde, der Kühler wäre nicht am Chip angeklebt, diesen abgeschraubt. Natürlich war er es doch, Graka kaputt, wie ich denke
    Nun wollte ich in den abgesicherten Modus, um wenigstens ins Internet zu können. Problem, geht nicht, weil der mir sagt, dass er einen ntfs.driver nicht findet.
    Ich weiss nichts mit anzufangen, ich mach an der Graka rum, die geht verdientermaßen kaputt, aber dann kommt so eine Meldung.
    Der PC hat sich die Tage oft aufgehängt und musste resetet werden
    Kennt das jm.?
    Ich will nicht die Festplatte neu machen, denn da sind noch ungesicherte Fotos drauf
    Neue Graka ist bestellt, kann das vielleicht auch daran liegen, dass die andere kaputt ist?
    Für hilfreiche Beiträge ist ne BW natürlich klar ;)
    Thx
    Access
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Januar 2009
    AW: ntfs Treiber nicht gefunden

    Zum Problem an sich kann ich nix genaueres sagen. Wenn du jedoch Daten retten willst steck doch die Platte in einen anderen Rechner und sichere dir deine Fotos dort. Andere Möglichkeit wäre eine Linux Live-CD oder versuch es mal über die Reperaturkonsole von der Windows Installation. Dort mal chksd ausführen. Kann helfen muss aber nicht.
     
  4. #3 13. Januar 2009
    AW: ntfs Treiber nicht gefunden

    Hi,

    leg mal die Windows-CD ein und boote von der... Dann startest du die Windows Reparatur mit einer der F-Tasten (steht beim ersten angezeigeten Schrim) dann gibts du in der Eingabeaufforderung folgedes ein:

    chkdsk c: /f

    das macht nen Filesystemcheck und sollte dein Problem beheben.

    Greez
     
  5. #4 14. Januar 2009
    AW: ntfs Treiber nicht gefunden

    es kann auch sein dass dir deine fplatte eingegangen ist, ein fehler in der graka ruft normalerweise nicht solche meldungen hervor wies bei dir passiert ist.

    um daten zu retten einfach die platte ausbauen und in nen andren rechner rein, dort kannst du normal drauf zugreifen wie wenn du diese als externe platte verwenden würdest (machst ja in dem fall auch) andre möglichkeit wäre mit ner ubuntu-cd zu booten wie der vorposter meinte, auch da hast die laufwerke zur verfügung.

    reparatur bringt im normalfall nichts, kannst natürlich auch noch versuchen als allerletztes mittel!

    danach einfach die platte neu formatieren bzw. mit der ubuntu-cd durchchecken vorher. wurden da schon fehler gefunden ist die platte wirklich im *****.
     
  6. #5 15. Januar 2009
    AW: ntfs Treiber nicht gefunden

    Also ich hab jetzt einfach Windoof neu installiert,aber nichts gelöscht
    Jetzt laufen quasi zwei Systeme auf dem Rechner, macht das was aus? Ich möchte erst alle Daten sichern, bevor ich die Platte formatiere
     
  7. #6 15. Januar 2009
    AW: ntfs Treiber nicht gefunden

    Nö kannst ja deine Daten sichern und dann komplett neu aufsetzen.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - ntfs Treiber gefunden
  1. NTFS partition mounten

    grimes , 11. November 2012 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.481
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.533
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.291
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.094
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    981