XP oder Vista?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von And1990, 12. März 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. März 2007
    ich kauf mir nen neuen PC

    Mein vorraussichtliches System:

    Grafikkarte: Nvidea Geforce 8800 GTS mit 640 MB DDR3 (Direct 10)
    Prozessor: Intel Core 2 Duo E6600 (2mal 2,4 Ghz)
    Betriebssystem: Windows Vista
    Arbeitsspeicher: 2048MB DDR2-800 (2x1024MB)
    Mainboard????

    Ich hab aber so viel schlechtes über Vista gehört.

    Und jetzt die Frage:
    wenn auf diesen Rechner Windows Vista instaliert ist, kann ich dann auch mal formatiren und Windows XP instalieren??
    Weil ich hab wo gehört das das nicht geht
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    Tach,


    Klar kannst du dann Windows XP oder was auch immer installieren ;)

    Weiß nicht wo du das gehört hast, dass man das nicht kann^^


    mfg Kaniggl
     
  4. #3 12. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    hatte eigentlich auch vor vista zu installieren aber habe es doch nicht gemacht weil mir gesagt wurde,dass vista neu ist und probleme haben könnte.
    Es wäre besser,wenn ich noch einen halben jahr warten würde hat man mir gesagt...?(
     
  5. #4 12. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    In der Tat ist es so, dass Vista neu ist. Ich habe es als Testsystem auf meinem PC installiert und muss sagen, dass es noch ein bisschen zu früh ist für den definitiven Umstieg. Der Grund dafür sehe ich darin, dass es noch zu wenige Programme gibt, die Fehlerfrei auf Vista laufen. Die einen brauchen zuerst noch ein Update um zu laufen, andere gehen gar nicht. Und mit den Treibern ist es auch noch nicht alle Welt. Für meinen Drucker gibt es zu Beispiel noch keinen Vista-Treiber, jedoch wird vom Hersteller ein Alternativ-Treiber empfohlen. Für die Soundkarte gibt es nur einen Beta-Treiber usw.....
    Ich werde mich frühestens nach erscheinen des ServicePack 1 wieder mit Vista befassen und einen Umstieg auf dieses Betriebssystem überlegen.

    @ And1990
    Ich weiss ebenfalls nicht wo Du gehört haben könntest, dass man auf solchen PC's kein Windows XP oder etwas anderes installieren könnte. Meiner Meinung nach sollte das kein Problem sein.
    Du kannst ja Dein Vista einmal testen und wenn Du zufrieden damit bist würde ich es behalten.
    Hoffentlich konnte ich helfen.

    Gruss Waterloo
     
  6. #5 12. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    Ich habe von der Hardwareausstattung einen ähnlichen PC so wie du. Und hatte anfangs XP Media Center drauf, habe dann aber auf Vista Ultimate gewechselt. Und ich möchte nicht wieder zurückwechseln auf XP, da Vista auf dem PC viel stabiler und schneller läuft! Wie schon öfters von mir gesagt, Vista arbeitet effektiver vorallem mit der neuen Hardware und somit läuft es schöner. Ist zwar nicht auf jedem PC so, aber auf den meisten!

    Probier Vista aus, wenns dir nicht gefällt dann formatier deine HDD und installier XP ;)
     
  7. #6 12. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    also kommt drauf an für was du dein systhem brauchst, wenn du spielst würd ich dir empfehlen noch ne weile auf xp zu bleiben bis bei vista die ganzen treiber ausgereift sind....
    ein passendes mainboard: Gigabyte 965p ds3p hab ich selber kann ich dir auf jedenfall empfehlen... 6 bzw. 8x Sata; 1x IDE(!) quad core ready...
    ziemlich gut zum overclocken
     
  8. #7 13. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    also ich glaub ich kauf mir die Billigste Version von Vista.
    Was is da eigentlich fürn unterschied??
    Gibt Vista versionen für 100 und für 400€
     
  9. #8 13. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    hm,

    hatte bei mir auch schon das vista drauf, allerdings nur 2 tage.
    mir ging das so schnell auf den sack.
    vista ist zwar gut und schön, aber dafür nicht so bedinungsfreundlich wie das xp.

    also so lang direct x 10 noch nicht benötigt wird, würde ich dir immer noch das vista empfehlen
     
  10. #9 13. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    Jede Version hat halt verschiedene Funktionen...die günstigste ist vergleichbar mit der Home edition, die teuerste (ultimate) ist mit der Pro edition von xp vergleichbar...

    hier kannste dir das am besten angucken: Microsoft_Windows_Vista#Versionen

    MfG
    KlausTrofobie
     
  11. #10 13. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    OK
    also von den Spielen her ist es egal oder?
    (Dass jetz zb. ein Spiel auf Home nicht geht und dafür auf ultimate)
     
  12. #11 14. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    Trozdem würde ich Xp Draufmachen wie gesagt es ist viel zu früh.Und außerdem Braucht Xp Nicht so viel Speicher wie Vista.:cool:
     
  13. #12 14. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    Moin,

    der Test von Tomshardware dürfte für dich und andere User ziemlich interessant sein:
    thgweb.de

    Dazu ergänzend, was für "Müll" Windows Vista mit sich bringt:
    thgweb.de
    thgweb.de

    Da wird halt bei Tomshardware Windows Vista und XP verglichen ... Windows XP gewinnt da (natürlich^^) haushoch. Ich habe zwar parallel auch Windows Vista Ultimate 64-Bit installiert, aber zum Zocken eignet sich das auf jeden Fall nicht. Deswegen rate ich dir bei deinem System zu Windows XP 64-Bit, da merkst du bei einigen Spielen schon einen krassen Leistungsschub.

    MfG
    !nvaTion
     
  14. #13 14. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    also ich würde mir kein vista drauf machen weil wie es schhon genannt wurde ist es zu früh für prog. usw und aber es soll ja auch irgentwie so sein das an der hardware irgent etwas dran ist das die daten versendet(spion) oder auch spy genannt.ich warte ab bis man alles 100 % ausschalten kann aber die install dvd zuhause zuhaben ist ja net verkehrt.
     
  15. #14 14. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    Also so weit wie ich weis läuft das über die netzwerkkartennummer und die überwachen was ein bzw ausgebaut wird. Aber es ist Ausschaltbar sowie man die funktion das man Servicepack 2 bei xp auch ausschalten kann. Und dann wars das mit dem "Spionieren"!
     
  16. #15 14. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    Ich hab dazu noch ne Frage und zwar diese SB versionen, kann man die eigentlich legal kaufen und was ist der große Unterschied, mir wurde gesagt man hätte halt keinen Telefonsupport oder sowas, aber da ich das eh net brauch und auch bei 98/ME/XP noch nie benutzt habe kann ich mir das einfach kaufen oder muss ich noch mehr abstriche machen weil Vista wird ja so schon ziemlich billiger

    Edit: Und noch ne Frage dazu. Ich hab sehr zwiespältige Sachen gehört über 64 Bit, die einen sagen da laufen die meisten 32 bit spiele nicht mehr drauf und die anderen sagen dass ist eigentlich kein Problem, hat da jemand erfahrungen gemacht hauptsächlich im bereich spiele. Und die Frage ist ob ich mich bei der SB version gleich entscheiden muss was für ne Variante ich will?


    MFG
    COnfuZed
     
  17. #16 14. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    Also bei der SB ist der unterschied das du kein Telefon Support hast und kein schicke Verpackung bekommst.
    Die SB Version bekommst du im Media Markt oder halt bei amazon
    Die Preise für die System-Builder-Versionen sehen wie folgt aus:

    * Windows Vista Home Basic – circa 85,- Euro
    * Windows Vista Home Premium – circa 107,- Euro
    * Windows Vista Business – circa 136,- Euro
    * Windows Vista Ultimate – circa 184,- Euro
     
  18. #17 14. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    Ja also ich hatte Vista drauf und hab es wieder runtergeschmissen, weil da die meisten Programme nicht drauf laufen. Aber vom STyle her sieht es bei vista echt gut aus. Deswegen hab ich mir ja einfach nen Vistysstyle gemacht^^
     
  19. #18 14. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    Für mich stellt Vista immernoch keine gute Lösung da, ich frage mich für was ein Betriebsystem installieren das noch kaum Kombitabilität bietet zu ihren Vorgänger bzw. kaum Programme funktionieren, da fragt sich was hilft ein Betriebsystem ohne die nötige und "funktionierende" Software.
     
  20. #19 14. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    jeden denn ich persönlich kenne sagt Vista ist :poop:.
    Jeder im Forum hier sagt das Vista ned gut ist.
    Jetzt glaub ichs selber auch.
    Ich hab daheim noch ne XP CD.
    Denn PC bau ich mir zusammen und instalier XP drauf und irgendwann kauf ich mir dan vieleicht Vista oder warte gleich auf Windows 7.
    Die 8800GTS (DirectX 10) kauf ich mir aber trotzdem weil sie einfach viel mehr Leistung hat als die anderen wo nur DirectX9.c unterstützen.
     
  21. #20 14. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    hi

    so werd jetzt mal vista in bissel verteidigen ! hatte vista von der ersten beta an getestet und ja manche sachen funzen auch heut noch nicht perfekt wie schon erwähnt programme und treiber !

    aber man muss dazu sagen, es ist ein neues OS und warum soll man sich mit alten programmen beschäftigen zumal gibt es ja noch den kompatibilitätsmodus und wenn der nicht funzt pech !

    ging mir auch so aber dann sucht man halt bei den herstellern der software nach na neueren version oder nen patch so schwer ist da ja auch nicht !

    ich find vista geil alles läuft stabiler und man hat eine bessere performance ! und das geschwafel mit oh es ist so hardware-lastig kann ich nicht nachvollziehn ! wegen dem ram verbrauch falls das jedesmal euch ein wenig verunsichert ! dazu ist folgendes zu sagen ! vista braucht beim systemstart ca. 250 mb für sich das ist doch wohl zu verkraften, wo jetzt einige ins grübeln geraten ist wenn man den taskmanager öffnet und von seinen 1000 mb ram nur noch 50 mb frei hat sollte euch das nicht weiter stören denn vista ist so schlau und lädt alle programme die ihr oft benutzt schonmal vor das beim auswählen/starten dieser programme nicht soviel zeit verloren geht ! solltet ihr nun den reservierten speicher sagen wir für ein spiel benötigen schmeißt vista alles aus dem cache und ihr habt alles zur verfügung !

    kleines bsp. an meinen speicher ! ich habe 1,5 gb davon gehen 256 mb für die graka drauf ! bleiben mir noch 1,256 gb davon nimmt sich jetzt vista ca. 300 mb also hab ich fürs zoggn zwischen 900 und 1000 mb und jetzt soll mir mal einer sagen wo da was verschwendet wird !
     
  22. #21 14. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    ich bleib erstmal bei XP.... Hab 3 wochen vista business testen dürfen und das ist noch müll... 90 % meiner programme laufen noch nicht richtig aber diese benötige ich um meinem hobbie nachzugehen.

    Außerdem sendet vista jeden scheiß nach hause und informiert das zuhause was du so für proggies benutzt etc... wird zwar noch nichts großartiges passieren aber wenn ich spyware haben will start ich emule und warte 2 min....

    was die treibererkennung angeht bin ich positiv überrascht von dem betriebssystem.. hat alles wirklich alles an anhieb erkannt... keine probleme gehabt. auch das design ist echt toll... auch wenn es ressourcen frisst... aber naja noch wird win xp supportet und wenn man es richtig einstellt isses auch sicher ^^

    greetz

    uRph03n1x
     
  23. #22 15. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    @uRph03n1x
    Ich weiß zwar nicht was für Programme du benutzt aber bei laufen 95% aller Progs die ich brauch erlich gesagt fällt mir gerade keins ein was net funzt!!!

    Und das mit dem Nachhause Tele is alle Schwachsinn!! Vista sendet genauso viel wie XP!!!

    Ich weiß auch net genau was du mit diesem Thread hier erreichen willst!
    Ob Vista okay is musst du selber entscheiden also installen und testen!!
    Meiner meinung nach is Vista 1000 mal besser als XP!! Es arbeitet schneller lässt sich leicht bedienen und sieht dazu noch supi aus!!
    Alle Progs laufen wunderbar!! Also so könnte man sagen Vista!
    Wenn man die richtige Hardware hat kann man mit Vista eigentlich nichts falsch machen!!!

    greetz
     
  24. #23 15. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    Welche Programme laufen denn wunderbar...?

    Also VLC habe ich bei Vista nicht richtig zum laufen gekriegt,
    Winamp spinnt auch rum...

    Selbst die Nvidia Treiber für Vista sind noch nicht perfekt... Dualmonitorbetrieb ging bei mir mit XP perfekt,
    bei Vista sehe ich auf dem 2ten Screen nur "Scheiße"(entschuldige die harten Worte).

    Meine verdammte Vidac Capture Card läuft auch nicht...

    Fakt ist doch, Vista unterstützt noch nicht alle Hard- und Software...!!

    >> Es sei denn, man benutzt nur Mickeysoft Software und ist so bescheiden und erfreut sich daran.
    Vista ohne "Fremd-"Software läuft ...schön. Und sieht schön aus..........

    Also wenn einer hier so pauschal behauptet Vista wäre toll, dann ist das eine subjektive Einzelmeinung.
    Vista ist absolut noch nicht fertig und ausgereift.
    Und wenn natürlich nur um die optischen Effekte geht, dann vielleicht ja.
    Aber man will sich den PC ja nicht nur angucken?! Oder sehe ich das falsch?
    Wenn meine ganze XP Software nicht funktioniert, dann ist das einfach nur traurig und arm!

    In einem der ersten Posts ist es schon richtig bemerkt, erst mal auf das 1te Service Pack warten.

    Zum rumspielen und lernen als 2tes OS in Ordnung, aber als einziges OS- niemals!
    Auf jeden Fall noch nicht....

    B.
     
  25. #24 15. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    Geht bei mir einwandfrei.

    Geht auch einwandfrei, stürzt genauso ab wie bei XP :p

    Alle Nvidia Treiber gehen einwandfrei, sowohl Grafikkarten als auch Chipsatz. Dualmonitor geht.

    Meine Karten gehen alle.

    LOL! Als ob das bei allen andren Systemen nicht so war.

    Kann man übrigens abschalten ^^
    oder stells richtig ein, dann braucht es weniger RAM als XP. Und das meine ich ernst.


    Windows XP, selbst 2000 hat noch genügend Fehler.
    Vista ist bisher das stabilste und sicherste Betriebssystem und hat zu beginn deutlich weniger Fehler als alle anderen.
    Bisher geht alles auf Vista, was ich auch auf XP benutzt habe, mit Ausnahme von ein paar Spielen, die schlecht programmiert wurden (schon lustig, das Thief 3 nicht geht, dafür aber die komplette GTA Reihe, auch die 2D Teile).

    Ich bin bisher von Vista SEHR positiv überrascht, trotz anfänglicher Skepsis. Die komplette Oberfläche wurde benutzerfreundlicher angelegt und so ein paar störende sachen beseitigt, zb:

    Wenn man Verknüpfungen oder Kopien erstellt:

    XP: Verknüpfung mit dateiname
    Vista: dateiname - Verknüpfung

    bleibt also im Alphabet und man braucht nicht unter "V" zu suchen.
    Genauso wie die umbenennung, da wird nun der dateiname markiert, nur die Endung, zb exe nicht, auch sehr positive Veränderung.
    Dann noch die Suchleiste, mit der man sofort programme, systemadministrative Sachen oder Dienste öffnen und mit einer kleinen Erweiterung selbst abkürzungen anlegen kann.
     
  26. #25 15. März 2007
    AW: XP oder Vista?

    Touché...

    Welches Winamp nutzt du?
    Und welchen VLC?

    Welche Soft geht denn sonst noch?
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vista
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.042
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.197
  3. Vista große Datei kopieren

    stanzzky , 2. Juni 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.137
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    791
  5. [Vista] Keine Rückmeldung? bei 64x

    Bamboo , 21. April 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    982