[XP] PC Startet nicht , WIndows Datei Beschädigt

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von ReMiX, 14. November 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. November 2009
    PC Startet nicht , WIndows Datei Beschädigt

    Hey,
    Wir bzw mein Bruder hat PC ganz notmal Heruntergefahren , jetzt als wir es anschaltenwolten kam da / kommt da der Fehler:

    Windows Konnte nciht egstartet werden ,da folgende Datei fehlt oder bescädigt ist.
    (Windows Root)/system32/hal.dll.

    Instalieren sie ein Exemplar oder oben angegebennen Datei erneut.


    Plz help?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 14. November 2009
    AW: PC Startet nicht , WIndows Datei Beschädigt

    schiebe mal die XP-CD ins Laufwerk und versuche das Betriebssystem zu reparieren!
    Danach sollte es eigentlich wieder funktionieren

    greetz
     
  4. #3 14. November 2009
    AW: PC Startet nicht , WIndows Datei Beschädigt

    Kein XP-CD am Start...Kann man die auch im world wite web besorgen? :cool:
     
  5. #4 14. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: PC Startet nicht , WIndows Datei Beschädigt

    Jo, Download. :]
     
  6. #5 14. November 2009
    AW: PC Startet nicht , WIndows Datei Beschädigt

    Ich glaube nicht das er die HAL.DLL gemeint hat.
     
  7. #6 15. November 2009
    AW: PC Startet nicht , WIndows Datei Beschädigt

    Kann mir jmd bitte helfen? :(
     
  8. #7 16. November 2009
    AW: PC Startet nicht , WIndows Datei Beschädigt

    ohne CD wird es schwer

    hast du eventuell ein Image von der CD auf der Festplatte?
    Dann könntest du mit einer Linux Live CD (z.B. ubuntu) starten und die CD brennen

    greetz
     
  9. #8 16. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. April 2017
    AW: PC Startet nicht , WIndows Datei Beschädigt

    KLar kanste dir eines runter laden hir haste da zu ein link wo die auf jeden fall gehen hab mir da auch eines runter geladen klapt supi
    Windows Xp / Download - RR:Suche
    Must aber dazu das programm haben zum laden hoffe mal das due es auch hast .
    L.G
     
  10. #9 16. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. April 2017
    AW: PC Startet nicht , WIndows Datei Beschädigt

    Nada NIX!


    Es ist nur eine datei beschädigt nicht die ganze XP :D
    Welches muss ich Downloaden und einfachauf CD Brennen? Wenn ja dann wie von Menü aus Booten? ^^
     
  11. #10 17. November 2009
    AW: PC Startet nicht , WIndows Datei Beschädigt

    Es gibt 2 möglichkeiten.

    Entweder du startest von CD und ersetzt die Datei
    oder
    du lädst dir ein Win XP schiebst sie ins laufwerk und lässt Windows reparieren (nicht neuinstallieren)
     
  12. #11 17. November 2009
    AW: PC Startet nicht , WIndows Datei Beschädigt

    Okay muss ich beim Brennen etwas achten wenn ich die 1 oder 2 Version nehme?
     
  13. #12 18. November 2009
    AW: PC Startet nicht , WIndows Datei Beschädigt

    Hast du denn gar keine Windows CD am start?!? Is eigentlich egal welche du nimmst du musst nur irgendwie auf die Eingabeaufforderung kommen und "chkdsk c: /f" machen... Du kannst dafür sogar ne Startdiskette nehmen wenn du noch n Floppy-Laufwerk hast :D Ansonsten isses auch egal welche Version von Windows du brannst und erst recht wie du des Brennst. Du musst nur einmal beim start "Windows reparieren" auswählen können und dann kannst wieder das was ich oben geschrieben hab eingeben...
     
  14. #13 18. November 2009
    AW: PC Startet nicht , WIndows Datei Beschädigt

    Also um die XP CD kommst du nicht rum!!!

    Du brauchst aber eine XP CD, mit der man noch in die gute alte Wiederherstellungskonsole kommt!!! DAs geht bei den meisten XP Releases leider nicht mehr, da die aus Platzgründen entfernt wird!

    Ich hab mir mal eine besorgt gehabt, ne alte XP SP1 CD die nicht bearbeitet wurde!

    So wenn du die CD hast, bootest du von der!
    Dann in die Wiederherstellungskonsole wie gesagt.

    Dann führst du folgende Befehle aus:

    expand x:\i386\hal.dl_ y:\windows\system32
    x = Dein CD/DVD Laufwerk und Y = Deine Startpartition wo Windows drauf liegt!

    danach noch
    fixboot
    und vllt. noch
    fixmbr

    Danach neustarten indem du exit eingibst!
    Dann sollte es eig. funzen!

    Der Scheiß Fehler kommt wenn du deine Partitionstabelle zerschossen hast, deswegen muss man die neu erstellen und die Datei wieder frisch rüber kopieren!

    Hatte mal den selben Fehler, als ich mal Windows 7 versucht hab zu installieren! xD

    Da musste ich noch die Laufwerksbuchstaben mit ner Live XP CD ändern damit ich dann noch meine BackUps einspielen konnte!!!!

    Kannst du vllt. dann auch probieren!
    Aber ohne BackUps ist des alles :poop: ne ^^
     
  15. #14 18. November 2009
    AW: PC Startet nicht , WIndows Datei Beschädigt

    Andere möglichkeit:

    Du Schliest eine andere Festplatte mit Installiertem BS als Master an, downloadest die "Hal.dll",

    Gehst auf den Arbeitsplatz und öffnest das verzeichniss der Slave Festplatte x:/windows/system32

    schiebst die dll da rein und fährst den computer runter.

    Nun wechselst du wieder die Standartfestplatte zu Master und checkst ob windows wieder norm Startet ^^

    (Bei mir klappt das meistens, find ich einfacher als neu zu installieren)

    MFG
     
  16. #15 19. November 2009
    AW: PC Startet nicht , WIndows Datei Beschädigt

    Ich komm nur in den den Menü wo ganz am afnag steht f12 drücken ^^ wenn ic hdas nichtmache , kommt die feheleranzeige ^^ wo kann ich in dem menü die cd booten O_O?
     
  17. #16 19. November 2009
    AW: PC Startet nicht , WIndows Datei Beschädigt

    Meine :sprachlos: bist du unfähig. Sorry ey aber etwas Eigeninitiative hat noch keinen hier im Board umgebracht.


    Botte den Pc -> Direkt am Anfang "Entf" drücker oder welche Taste dort bei dir steht um ins BIOS zu gelangen -> Dort First Boot device auf CD umstellen -> Speichern und Bios verlassen


    Danach dann von der Cd booten und genau wie Unix es beschrieben hat die hal.dll wiederherstellen. Die hal.dll beinhaltet alle deine Hardwareinformationen. Wenn du dir eine Partitionstabelle zerschiesst, musst du diese Datei neuinstallieren.


    Mit der Methode von Unix gehts aufjedenfall. Habs schon zig mal gemacht. Wenn du das hier alles net verstehst. Bau die Festplatte bau sie in einen anderen PC ein boote den Pc von der eigentlich Festplatte greif auf deine "defekte" Festplatte zu und Speicher deine Bilder/Musik etc danach bauste die Festplatte wieder in deinen Pc und spielst Windows XP komplett neu drauf.
     
  18. #17 19. November 2009
    AW: PC Startet nicht , WIndows Datei Beschädigt

    Uiii nur weil du hier im Board lebst und alwissend bist kann ich auch nix für , closed , danke unix.
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Startet WIndows Datei
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    8.479
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.133
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.609
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    680
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    288