[XP] ram beim herunterfahren löschen/mit crap überschreiben

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von alexxx deluxe, 9. Februar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Februar 2009
    ram beim herunterfahren löschen/mit crap überschreiben

    hey leute,

    hab mal ne frage .... und zwar hätte ich gerne, dass mein windoof, wenn es sich runterfährt den ram löscht oder mit datenmüll überschreibt ... gibt es tools die das ermöglichen ???

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Februar 2009
    AW: ram beim herunterfahren löschen/mit crap überschreiben

    die daten im DDRAM muss man nicht löschen, da sie nur "elektronisch" gespeichert werden, sind die Infos nach spätestens ein paar Minuten wieder weg, da keine Spannung mehr anliegt wenn man den PC runtergefahren hat.
     
  4. #3 10. Februar 2009
    AW: ram beim herunterfahren löschen/mit crap überschreiben

    richtig, dein RAM ist speicherbereich der im grunde nur solange lebt solange der pc läuft. wenns dir darum geht dass die polizei bei dir anklopft und dir anhand deines rams was nachweisen könnte .. sei unbesorgt, die müssten den sofort rausnehmen, extrem kühlen sodass die 1en und 0en noch bestehen bleiben und mitnehmen ... wäre erstens viel zu teuer und 2tens viel zu aufwändig da auch dann nicht garantiert werden kann dass da noch relevante daten drinnen sind ;)
     
  5. #4 10. Februar 2009
    AW: ram beim herunterfahren löschen/mit crap überschreiben

    xD ram is nen flüchtiger speicher pc aus -> Daten wech
     
  6. #5 10. Februar 2009
    AW: ram beim herunterfahren löschen/mit crap überschreiben

    kann geclosed werden.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...