[XP] Service Pack 3 Fehler??

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von CrusherRider, 28. Dezember 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Service Pack 3 Fehler??

    Als ich heute Morgen Service Pack 3 installieren wollte kam folgende Meldung:

    [​IMG]

    Weiß einer wie ich das ändern könnte?
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Dezember 2008
    AW: Service Pack 3 Fehler??

    Biste dir auch sicher das das ne Boot Fähige CD ist?..
    Mfg

    Feldwebel A.
     
  4. #3 28. Dezember 2008
    AW: Service Pack 3 Fehler??

    Schau dir doch am besten den in der Meldung beschriebenen Artikel an.


    Gruß BenQ
     
  5. #4 28. Dezember 2008
    AW: Service Pack 3 Fehler??

    oder auch TuneUp Utilities oder ähnliche Software. Ist der Bootscreen original MS? Falls Nein: 1. Alle Ansichten auf MS Standart zurücksetzen 2. Das Tool deinstalieren (zur Sicherheit) 3. Neustart
     
  6. #5 28. Dezember 2008
    AW: Service Pack 3 Fehler??

    Dein windows gibt dir eine Fehlermeldung und du bist nicht in der Lage nachzugehen??
    Ich frage mich manchmal, wozu braucht ihr euren PC? :love:s gucken?



    Error message when you try to install a service pack in Windows XP: Windows has detected that one or more protected core system files (kernel) on your computer have been modified




    Fehlermeldung bekommst du, weil deine Kernel verändert wurde (sprich nicht mehr Original ist)

    Durch verändern von Bootscreens und Anmeldebildschirme.

    Starte Tune UP (wenn du das via Tune UP gemacht hast) und stell deine Kernel auf default, sprich lade das Original Bootwallpaper.

    Ansonsten:

    PC WELT Forum

    sollte auch helfen!!
     
  7. #6 29. Dezember 2008
    AW: Service Pack 3 Fehler??

    k habs versucht un hinbekommen mit diesen schritten:

    6. Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert und anschließend unter Starten und Wiederherstellen auf Einstellungen.
    7. Klicken Sie unter Systemstart auf Bearbeiten.

    Die Datei "Boot.ini" wird in Microsoft Editor geöffnet.
    8. Suchen Sie die Befehlszeilenoption /KERNEL= und löschen Sie diese.
    9. Speichern und schließen Sie die Datei "Boot.ini".
    10. Starten Sie den Computer neu.


    BW hat jeder bekommen *CLOSED*
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...