XP steht nach 2min und/oder Festplattenzugriff

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von mikke, 10. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Januar 2007
    Hab mir System Mechanic Professional 6 runtergeladen und installiert und nach nem Neustart hat er mir vor dem Laden des BS was in der registry rumgepfuscht. Wenn ich jetzt im normalen Modus arbeite, klappt soweit alles bis ich den Explorer starte, was herunterladen möchte oder ähnliches.
    Dachte ich, gut dann machst halt chkdsk /r indem ich mit der Setup CD boote und dann auf R"eparieren" gehe. Nunja, meine Tastabefehle nimmt er aber nicht an (nichtmal STRG+ALT+ENTF).

    Wie kann ich nun einen gescheiten checkdisk machen oder sonst irgendwie mein System wieder zum richtigen laufen bringen, die Systemwiederherstellung hab ich deaktiviert (so en quatsch brauch man ja nieeeee....verdammt). Im abgesicherten Modus kann ich sonst auf alles drauf zugreifen.
    Wenn ich den ganzen checkdisk per Windows aktivieren möchte, macht er ihn nach einem Neustart auch nicht, da er auch nicht mehr normal herunterfährt. Komme nur noch per Reset zum Neustart, im abgesicherten wie im normalen Modus.

    Merci


    mikke
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Januar 2007
  4. #3 10. Januar 2007
    AW: XP steht nach 2min und/oder Festplattenzugriff

    also ich würde von solchen tuning tools die finger weg lassen. sowas wie System Mechanic un co.damit mach man sich höchsten das system kaput als das mans auf bessert.was man nemen kan un mus ist XP antispy und grund wissen was man under win alles einstellen mus.das einzig was an System Mechanic gut ist ist der Defrag.ich würde System Mechanic deinstliren und danach aus der regestrie alles was mit System Mechanic zu tuhen hat raus nemen wen es net sogar nach der deinstlirung mach must du kucken.hab nur schlechtes trüber gehört das man sich meisten Windows zerchist.bb
     
  5. #4 10. Januar 2007
    AW: XP steht nach 2min und/oder Festplattenzugriff

    genau und wenn das nichts hilft musste wohl neu install oder es gib noch eine möglich keit

    START/EINSTELLUNGEN/SYSTEMSTEUERUNG/LEISUNG UND WARTUNG/ENERGIEOPTIONEN/und dann
    festplatte ausschalten NIE oda nach wie viel st du das halt haben willst

    hoffe konnte helfen
     
  6. #5 10. Januar 2007
    AW: XP steht nach 2min und/oder Festplattenzugriff

    Danke für Eure Tipps, aber das Problem besteht immernoch :(
    Ich habe mitlerweile es geschafft chkdsk per WinXP CD auszuführen, es lag an der USB Tastatur (sonst gings als). Er hat auch mindestens einen Fehler entdeckt und behoben, aber wie gesagt ohne Erfolg.

    @s0n1ks one Ich versteh nicht genau was das bringen soll!?


    mikke
     
  7. #6 10. Januar 2007
    AW: XP steht nach 2min und/oder Festplattenzugriff

    meinst du das start system....?
    ja kann ja sein das sich das i wie umgestellt hat weil du ja sagtest das sich der pc nach 2 min oda so abschaltet
     
  8. #7 10. Januar 2007
    AW: XP steht nach 2min und/oder Festplattenzugriff

    Oh da hab ich wohl was falsch beschrieben. Also es ist nicht so das er steht, z.B. kann ich in Firefox noch weiterarbeiten, kann auch noch mit Alt+Tab zwischen den Fenstern hin und her wechseln. Nur, wenn ich mit Firefox etwas runterladen will, den Explorer mit Win+E öffnen versuche oder ähnliches wird kein Fenster mehr aktualisieren. Die Startleiste friert allerdings direkt nach so 1-2min ein, auch wenn ich nichts mache.


    mikke
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - steht 2min Festplattenzugriff
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.717
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.610
  3. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    4.870
  4. Antworten:
    84
    Aufrufe:
    4.912
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    938