XP und Vista

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von !DeLuXe, 13. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. November 2007
    hi leute,

    bin nicht gerade ein fan von vista, aber wenn man perfekt zocken will, kommt man nicht darüber weg.. weil nur vista direkt x 10 unterstützt.... hab hier ein laptop mit einer 250 platte zur verfügung... xp ist nu schon installiert, nu möchte ich aber als zweites betriebssystem vista noch installieren... xp halt fürs arbiten und vista fürs zocken.. wie gehe ich da am besten vor ?

    danke ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. November 2007
    AW: XP und Vista

    Hallo !DeLuXe,
    hat dein Laptop bereits mehrere Partitionen? Wenn ja dann such dir eine aus auf der du Vista installieren willst.

    Dann legst du die Vista DVD ein und startest neu. Dann folgst du den Anweisungen auf deinem Bildschirm. In irgendeinem Schritt wird dann gefragt auf welche Partition du Vista installieren willst. Dort gibst du dann die zuvor ausgesuchte Partition an und das wars eigentlich auch schon.

    Du kannst danach beim starten des Laptops auswählen welches Betriebsystem du starten willst.

    Schwieriger wirds wenn du zuerst Vista und nachträglich XP installierst und dann Vista wieder bootfähig machen willst. Aber das ist ja bei dir nicht der fall xD

    MfG
    WhiteGloves
     
  4. #3 13. November 2007
    AW: XP und Vista

    Erstellst dir eine 2te Partition, am besten mit Acronis Disc Director Suite 10, und machst die z.B 40GB Groß (kann natürlich auch mehr sein) Wenn du das gemacht hast solltest du dir eine Notfall CD erstellen, mit Acronis.

    Dann den PC neustarten und diese CD einlegen. Im BIOS darauf achten das das Booten von CD aktiviert ist.
    Die Suite starten lassen und alle Laufwerke, ausser das wo Vista installiert werden soll, verstecken.

    PC Neustarten und Windows Vista einlegen. Ganz normal Installieren. Wenn Vista fertig installiert ist kannst du mit der Acronis CD auch wieder die anderen Laufwerke sichtbar machen. Achte darauf das die Vista Partition die Aktive ist.

    Nachdem du das gemacht hast brauchst du das Tool EasyBCD laden. (Kanns bei Bedarf auch uppen, is freeware :D) Das ist der Bootloaden von Vista in einer Grafischen Oberfläche. An meinem PC @home hab ich auch eine Anleitung für das Tool. (werde den Beitrag, wenn ich zu Hause bin editieren und die Anleitung
    dazu schreiben)

    So...ich hoffe ich habe es nicht zu kompliziert geschrieben :D wenn man das 1mal gemacht hat ist es "pups-einfach" :cool:

    mfg
     
  5. #4 13. November 2007
    AW: XP und Vista

    hi, danke.... meine platte wurde noch nicht partioniert... aber eine partion kann ich ja nachträglich erstellen oder?! ;) danke
     
  6. #5 13. November 2007
    AW: XP und Vista

    Wieso braucht er denn den EasyBCD ?? Vista kann man doch ohne weiteres zu Xp "hinzu-installieren"....


    Ja kannst du, wähle dafür das Programm was Schokolade geschrieben hat.
     
  7. #6 13. November 2007
    AW: XP und Vista

    hmm.. das tool ist shareware... kann ich denn keine partion mit der xp cd erstellen oder kann mir das einer uppen? ;)
     
  8. #7 13. November 2007
  9. #8 13. November 2007
    AW: XP und Vista

    Mit EasyBCD hast du aber ein paar einstellmöglichkeiten die man sonst nicht hat und es ist, finde ich, besser wenn man selbst die Kontrolle hat und nicht der PC alles von alleine macht :D

    Hm...gibts Acronis nicht irgendwo im UG-Bereich?
     
  10. #9 13. November 2007
    AW: XP und Vista

    habe nu -> -Norton PartitionMagic 8.05.1371
    hehe :)
     
  11. #10 13. November 2007
    AW: XP und Vista

    Jop, das geht auch ;) Hab ich vor Acronis auch benutzt :cool:
     
  12. #11 13. November 2007
    AW: XP und Vista

    Ja klar, da geb ich dir voll und ganz recht, aber unser Thread Ersteller scheint sich mit alle dem nicht so gut auszukennen. Und ich denke das er das Tool nicht benötigen wird^^


    >>!DeLuXe:
    Hier mal eine kleine beschreibung zu dem EasyBCD Tool

    Kannst du ja selber entscheiden ob du da etwas umkonfigurieren willst.

    MfG
    WhiteGloves
     
  13. #12 13. November 2007
    AW: XP und Vista

    also: ich mache nu eine partition mit 50 GB..

    Laufwerkbuchstabe = E
    Logisches laufwerk
    NTFS

    oder lieber anders`?

    "Achte darauf das die Vista Partition die Aktive ist." wie mache ich das? Oo
     
  14. #13 13. November 2007
    AW: XP und Vista

    Logisch würd ich nicht machen. Lieber Primär.

    Hm...wenn du mit Rechter Maustaste auf die Partition klickst hast du irgendwo die möglichkeit zu sagen

    "Aktive Partition"

    aber vorsicht, wenn du das machst wird XP nichtmehr starten, weil du ja die leere Partition als Aktiv gesetzt hast. Also erstell dir vorher Notfall CDs oder Disketten mitdennen du Partiton Magic von CD starten kannst ;)

    mfg
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vista
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    939
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.155
  3. Vista große Datei kopieren

    stanzzky , 2. Juni 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.108
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    760
  5. [Vista] Keine Rückmeldung? bei 64x

    Bamboo , 21. April 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    960